Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford B-Max
  5. Alle Motoren Ford B-Max

Ford B-Max Van (seit 2012)

Alle Motoren

1.4 Duratec (90 PS)

3,7/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Neupreis ab: 16.050 €
Hubraum ab: 1.388 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

1.0 EcoBoost (100 PS)

4,2/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Neupreis ab: 17.500 €
Hubraum ab: 998 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

1.6 Duratec TI-VCT (105 PS)

4,4/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Neupreis ab: 18.650 €
Hubraum ab: 1.596 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.0 EcoBoost (120 PS)

3,8/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 18.350 €
Hubraum ab: 998 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

1.0 EcoBoost (125 PS)

4,2/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 125 PS
Neupreis ab: 18.500 €
Hubraum ab: 998 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

1.0 EcoBoost (140 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 140 PS
Neupreis ab: 21.750 €
Hubraum ab: 998 ccm
Verbrauch: 5,0 l/100 km (komb.)

1.5 Duratorq TDCi (75 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 75 PS
Neupreis ab: 17.750 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)

1.6 Duratorq TDCi (95 PS)

3,6/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 19.300 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 4,0 l/100 km (komb.)

1.5 Duratorq TDCi (95 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 19.100 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)

1.4 LPG (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Neupreis ab: 18.590 €
Hubraum ab: 1.388 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ford B-Max 2012

Ford lässt die erste Generation des B-Max Vans seit 2012 vom Band rollen. Obwohl das Fahrzeug erst in erster Generation gebaut wird, kann es in vielen Bewertungen punkten. Mit einem hohen Rating von 4,1 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Van im Durchschnitt ausgezeichnet. Dieser Score wurde von uns anhand des Durchschnitts aller bis heute eingegangenen Erfahrungsberichte berechnet. Im Moment sind das 37 an der Zahl. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Für das B-Max-Modell von Ford haben wir neben den Erfahrungen auch 22 Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt 22 Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über den Van bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe zeichnet sich durch kleine und kompakte Maße aus. Folgende Größen, wie eine Länge von 4.077 Millimetern, eine Höhe mit 1.604 Millimetern und eine Breite von 1.751 Millimetern zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.489 Millimetern ist ein eher kurzes Maß und sorgt für flexibles Fahren selbst im dichteren Stadtverkehr. Die Modelle der Baureihe weisen insgesamt fünf Sitze auf. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 318 Litern bis maximal 1.386 Litern (mit umgeklappten Rücksitzen). In der Baureihe ist der Van von Ford in sieben Ausstattungsvarianten käuflich, Sonderausstattungen inklusive. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 16.050 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 23.100 Euro in die Höhe.

Den Amerikaner gibt es als Benzinmotor, Diesel oder als Gasmotor. Das große Leergewicht von mindestens 1.275 Kilogramm wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Ford B-Max Kompakt-Van gibt es aber sicherlich auch noch mehr Varianten, die deinen Bedürfnissen eventuell besser entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du weitere ähnliche Modelle. Egal, welche Motorisierung dich interessiert: du kannst immer von einer maximalen Anhängelast von mindestens 480 kg ausgehen – egal, ob dein Anhänger über eine Bremsanlage verfügt, oder nicht.

Der 1.0 EcoBoost (140 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam fünf von maximal fünf Sternen. Auch sind 140 PS bei diesem Motor durchaus erfreulich. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben eindeutig sparsameren kombinierten Verbrauch von drei Litern Diesel pro 100 Kilometer punktet wiederum der 1.5 Duratorq TDCi (95 PS) unter den Verbrennungsmotoren im Bereich Wirtschaftlichkeit. Da es unterschiedliche Motorvarianten gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen in Betracht. Je nach Modell können sie von EU6 bis EU4 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der 1.4 LPG (90 PS). CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 98 g bis 149 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Kompakt-Van zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Alles weitere Wichtige erfährst du aus den einzelnen Bewertungen aus unserer Community. Viel wichtiger ist aber dein eigenes Gefühl hinterm Steuer. Falls du den Kompakt-Van ausprobierst, schließ dich gern unseren anderen Nutzern an und gib dein Urteil hier ab.

Alle Tests

Ford B-Max Van (seit 2012)

Ford B-Max 1.6 TDCi und Opel Meriva 1.6 CDTI: Klein im Wesen, groß ...
auto-motor-und-sport

Ford B-Max 1.6 TDCi und Opel Meriva 1.6 CDTI: Klein im Wesen, groß im Raumangebot

Viel Platz und hohe Variabilität sind selbst bei kleinen Vans nicht ungewöhnlich, die Türkonzepte von Ford B-Max und O...

Ford B-Max EcoBoost – Familientransporter mit 120 PS
redaktion

Ford B-Max EcoBoost – Familientransporter mit 120 PS

Der Ford C-Max hat bei uns eine gute Figur gemacht. Jetzt kommt der etwas kleinere B-Max. Revolutionär ist, dass er keine B-Säule hat. Der B-Max st...

Nissan Note, Citroën C3, Ford B-Max, Skoda Roomster: Familientaugli...
auto-motor-und-sport

Nissan Note, Citroën C3, Ford B-Max, Skoda Roomster: Familientaugliche Minivans im Vergleichstest

Nissan Note, Citroën C3 Picasso, Ford B-Max und Skoda Roomster versprechen großes Talent auf kleiner Grundfläche. Packen s...

Ford B-Max 1.0 - Platz ist in der kleinsten Hütte
Autoplenum

Ford B-Max 1.0 - Platz ist in der kleinsten Hütte

Kaum ein Hersteller hat sich im Van-Segment derart breit gemacht wie Ford. Galaxy, S-Max und die beiden C-Maxe kennen die meisten Familienväter. Do...

Ford B-Max 1.0 Ecoboost im Fahrbericht: Kleiner Van ganz groß
auto-motor-und-sport

Ford B-Max 1.0 Ecoboost im Fahrbericht: Kleiner Van ganz groß

Der Ford B-Max 1.0 Ecoboost lockt mit cleverem Raum- und Türkonzept sowie modernen Benzinmotoren. Besonders interessant is...

Ford B-Max, Renault Clio Grandtour, Seat Ibiza ST: So klein und doc...
auto-motor-und-sport

Ford B-Max, Renault Clio Grandtour, Seat Ibiza ST: So klein und doch ein Kombi

Es ist übersichtlich geworden bei den kleinen Kombis – ein Segment wird zur Nische. Oder führt es der Clio Grandtour zu ne...

Ford B-Max und Fiat 500L: Nur kleiner – oder cleverer?
auto-motor-und-sport

Ford B-Max und Fiat 500L: Nur kleiner – oder cleverer?

Weil man sich auf nichts mehr verlassen kann, werden nun sogar kleine Vans lässig. Ford B-Max und Fiat 500L wollen auf kleinem Raum mit Alltagsclev...

Ford B-Max und Skoda Roomster: Möchtegern-Van gegen Hochdach-Kombi
auto-motor-und-sport

Ford B-Max und Skoda Roomster: Möchtegern-Van gegen Hochdach-Kombi

Ohne klassische B-Säule öffnet der Ford B-Max seine Türen quasi wie ein riesiges Portal. Damit empfiehlt sich der Kleinwagen mit Van-Anleihen als P...

Vorstellung Ford B-Max: Kleiner Kompakt-Van ganz groß
auto-reporter.net

Vorstellung Ford B-Max: Kleiner Kompakt-Van ganz groß

Seit eh und je orientieren sich Automobilhersteller am Markt, an den Wünschen von Autokunden, haben aber wohl immer auch einen Blick für die Wettbe...

Ford B-Max - Zum Anfang ein Schnäppchen
Autoplenum

Zum Anfang ein Schnäppchen Ford B-Max

Den neuen B-Max bietet Ford zur Markteinführung am 10. November zu vergünstigten Preisen an. Zeitlich befristet ist das Basismodell des neuen Miniv...

Weitere Ford Van