Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Tourneo Courier
  5. Alle Motoren Ford Tourneo Courier

Ford Tourneo Courier Van (seit 2014)

Alle Motoren

1.0 EcoBoost (100 PS)

4,8/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Neupreis ab: 15.260 €
Hubraum ab: 998 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

1.5 TDCi (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Neupreis ab: 16.910 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)

1.6 TDCi (95 PS)

4,4/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 16.900 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)

1.5 TDCi (95 PS)

4,9/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 17.710 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)

1.5 TDCI (100 PS)

0/0
Leistung: 100 PS
Neupreis ab: 18.215 €
Hubraum ab: 1.498 ccm
Verbrauch: 4,3 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ford Tourneo Courier 2014

Frisch vom Fließband: Der Tourneo Courier Van wird seit 2014 in der ersten Generation von Ford gefertigt. Obwohl das Fahrzeug erst in erster Generation gebaut wird, überzeugt es schon in den Bewertungen. Mit einem hohen Score von 4,7 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Van im Durchschnitt ausgezeichnet. Diese Bewertung stützt sich auf eine Anzahl von sieben Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur wenige Aussagen zu diesem Modell. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Für das Tourneo Courier-Modell von Ford haben wir neben den Erfahrungen auch drei Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt drei Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über den Van bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs beeindruckend aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Bauklasse 1.726 Millimeter, sie hat eine Breite von 2.060 Millimetern und eine Länge von 4.157 Millimetern. Auch der Radstand ist mit mindestens 2.489 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse bemerkenswert. Auf fünf Sitzen finden Fahrer und Mitfahrer in dem Modell Platz. Das ist richtige Geräumigkeit: Wenn du die Rücksitze zurückklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von 1.656 Litern. Im Normalzustand sind es volle 837 Liter. In der Baureihe ist der Van von Ford in vier Ausstattungsvarianten verfügbar, Sonderausstattungen inklusive. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 15.260 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 22.485 Euro in die Höhe.

Angeboten wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Den Einfluss des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch sollte man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.260 kg. Das bedeutet, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube benötigst. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 480 kg und 910 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 480 kg und 660 kg.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 1.5 TDCi (95 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,9 von fünf Sternen bewertet. Die meisten Pferdestärken dieser Baureihe bringt der 1.0 EcoBoost (100 PS) mit. Allerdings ist die Motorleistung trotzdem unterdurchschnittlich, was ihm bei unseren Nutzern nur 4,8 von fünf Sternen einbringt. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben deutlich geringeren kombinierten Verbrauch von drei Litern Diesel pro 100 Kilometer überzeugt wiederum der 1.6 TDCi (95 PS) in puncto Wirtschaftlichkeit. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 1.5 TDCi (95 PS) landet mit EU6 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU5. Niedrig sind zumindest bei allen Motorisierungen die CO2-Emissionen, denn sie liegen bei nur zwischen 99 und 131 g auf 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse am Ford Van geweckt?

Alle Tests

Ford Tourneo Courier Van (seit 2014)

Ford Transit Courier  - Der Vierte im Bunde (Kurzfassung)
Autoplenum

Der Vierte im Bunde (Kurzfassung) Ford Transit Courier

Von groß bis klein hat Ford sein Transporter-Portfolio nun komplett neu aufgestellt. Die Transit-Familie ist mit dem ab Juni erhältlichen Courier v...

Ford Tourneo Courier 1.0 Ecoboost im Test: Großer Platz für die kle...
auto-news

Familien-Kurier auf Tour

Ford Tourneo Courier 1.0 Ecoboost im Test: Viel Platz für kleine Familien

Ford Tourneo Courier - Nicht von schlechten Eltern (Kurzfassung)
Autoplenum

Nicht von schlechten Eltern (Kurzfassung) Ford Tourneo Courier

Der Fiesta macht Ford viel Freude, gilt er doch als meistverkaufter Kleinwagen der Welt. Überdies bietet er die Basis für weitere Karosseriekonzept...

Weitere Ford Van