Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz CLS
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz CLS

Mercedes-Benz CLS Coupé (2010–2018)

Alle Motoren

CLS 350 BlueEFFICIENCY (306 PS)

3,8/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 306 PS
Ehem. Neupreis ab: 64.915 €
Hubraum ab: 3.498 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

CLS 350 (306 PS)

3,9/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 306 PS
Ehem. Neupreis ab: 64.915 €
Hubraum ab: 3.498 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

CLS 400 (333 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 333 PS
Ehem. Neupreis ab: 63.308 €
Hubraum ab: 3.498 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

CLS 500 BlueEFFICIENCY (408 PS)

3,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 408 PS
Ehem. Neupreis ab: 80.920 €
Hubraum ab: 4.633 ccm
Verbrauch: 9,0 l/100 km (komb.)

CLS 500 (408 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 408 PS
Ehem. Neupreis ab: 80.920 €
Hubraum ab: 4.663 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)

CLS 63 AMG (525 PS)

0/0
Leistung: 525 PS
Ehem. Neupreis ab: 116.204 €
Hubraum ab: 5.461 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

CLS 63 AMG (557 PS)

3,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 557 PS
Ehem. Neupreis ab: 116.204 €
Hubraum ab: 5.461 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

CLS 63 AMG S (585 PS)

0/0
Leistung: 585 PS
Ehem. Neupreis ab: 131.079 €
Hubraum ab: 5.461 ccm
Verbrauch: 10,3 l/100 km (komb.)

CLS 220 BlueTEC (170 PS)

0/0
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 54.800 €
Hubraum ab: 2.143 ccm
Verbrauch: 4,6 l/100 km (komb.)

CLS 220 d (170 PS)

0/0
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 63.011 €
Hubraum ab: 2.143 ccm
Verbrauch: 4,6 l/100 km (komb.)

CLS 250 CDI BlueEFFICIENCY (204 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 59.857 €
Hubraum ab: 2.143 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

CLS 250 CDI (204 PS)

0/0
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 59.857 €
Hubraum ab: 2.143 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

CLS 250 BlueTEC (204 PS)

0/0
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 57.180 €
Hubraum ab: 2.143 ccm
Verbrauch: 4,6 l/100 km (komb.)

CLS 250 d (204 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 65.391 €
Hubraum ab: 2.143 ccm
Verbrauch: 4,6 l/100 km (komb.)

CLS 350 BlueTEC (252 PS)

0/0
Leistung: 252 PS
Ehem. Neupreis ab: 64.617 €
Hubraum ab: 2.987 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

CLS 350 BlueTEC (258 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 258 PS
Ehem. Neupreis ab: 62.178 €
Hubraum ab: 2.987 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

CLS 350 d (258 PS)

0/0
Leistung: 258 PS
Ehem. Neupreis ab: 64.915 €
Hubraum ab: 2.987 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

CLS 350 CDI BlueEFFICIENCY (265 PS)

4,4/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 265 PS
Ehem. Neupreis ab: 63.725 €
Hubraum ab: 2.987 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

CLS 350 CDI (265 PS)

0/0
Leistung: 265 PS
Ehem. Neupreis ab: 63.725 €
Hubraum ab: 2.987 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mercedes-Benz CLS 2010 - 2018

Die zweite Generation des CLS Coupé fertigte Mercedes-Benz in den Jahren 2010 bis 2018. Ganze 4,2 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Insgesamt gibt es 24 Berichte über Erfahrungen mit dem CLS, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Bewertungen auf unserer Seite ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem CLS Coupé. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die 19 Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil noch mehr valide Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen gefahren sind.

Die Antriebe sind in dieser Baureihe variantenreich, so gibt es acht Benzinmotoren und elf Dieselmaschinen.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der CLS 250 d (204 PS) die beste Maschine, er wurde mit fünf von fünf Sternen belohnt. Der PS-stärkste Antrieb des Modells ist der CLS 63 AMG S (585 PS), welcher mit 585 PS eine durchschnittlich gute Leistung bringt. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Motor sein, der überzeugt: Der CLS 220 d (170 PS) verbraucht kombiniert nur vier Liter Diesel pro 100 Kilometer (nach Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Die Oberklasse entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU6 oder EU5. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der CLS 63 AMG S (585 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Die Einstufung des Coupé wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 120 g bis 243 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Noch Fragen? Dann klick dich ruhig nochmal durch unsere Testberichte. Falls du dich für den Mercedes-Benz entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen mit dem Coupé.

Alle Tests

Mercedes-Benz CLS Coupé (2010–2018)

Mercedes CLS Shooting Brake im Test: Licht-Zeichen
auto-news

Licht-Blick

Unterwegs im gelifteten Mercedes CLS Shooting Brake

Mercedes CLS 220 Bluetec - Neunmalklug
Autoplenum

Mercedes CLS 220 Bluetec - Neunmalklug

Die Modellpflege des Mercedes CLS fällt optisch dünn aus. Technisch tut sich dagegen einiges: Multibeam-LED-Licht, verstärkte Konnektivität, neue M...

Test: Mercedes CLS 250 CDI –  Diesel-Power unter eleganter Haut
auto-reporter.net

Test: Mercedes CLS 250 CDI – Diesel-Power unter eleganter Haut

Komfort, Spitzentechnik und zeitgemäßes Design sind die wichtigsten Vorgaben bei der Entwicklung von Mercedes-Modellen, die in der Regel von den S...

Mercedes CLS 63 AMG - Hochleistung auch auf allen Vieren
Autoplenum

Hochleistung auch auf allen Vieren Mercedes CLS 63 AMG

Die Mercedes-Tuningtochter AMG weitet ihr Angebot an Allradmodellen aus. Nach den Top-Versionen der E-Klasse kann nun auch der aufgerüstete CLS als...

Mercedes CLS 63 AMG Tuning - Extreme Ansichten
Autoplenum

Extreme Ansichten Mercedes CLS 63 AMG Tuning

Wer es dezent mag, ist bei den Spezialisten von German Special Customs definitiv an der falschen Adresse. Die Chemnitzer haben den Mercedes CLS 63 ...

Mercedes-Benz CLS 250 CDI - E-Klasse im Sportdress
Autoplenum

Mercedes-Benz CLS 250 CDI - E-Klasse im Sportdress

Mit dem CLS hat Mercedes-Benz vor ein paar Jahren eine neue Nische besetzt - die der viertürigen Coupés. Mittlerweile ist die zweite Generation da ...

Ducati-Chef fährt neuen Mercedes CLS 63 AMG
auto-reporter.net

Ducati-Chef fährt neuen Mercedes CLS 63 AMG

Der Präsident und CEO der Ducati Motor Holding S.p.A, Gabriele del Torchio, hat am Ducati Firmensitz in Bologna seinen neuen Dienstwagen übernommen...

Neuer Mercedes CLS umweltzertifiziert
auto-reporter.net

Neuer Mercedes CLS umweltzertifiziert

Der neue Mercedes-Benz CLS hat von den Prüfern des TÜV Süd das Umweltzertifikat nach der ISO-Richtlinie 14062 erhalten. Am 29. Januar feiert das Co...

Mercedes-Benz CLS 63 AMG - Warten auf Hockenheim
Autoplenum

Mercedes-Benz CLS 63 AMG - Warten auf Hockenheim

AMG hat den CLS in die Mangel genommen. Herausgekommen ist trotz geballter V8-Power ein eher ruhiges Auto. Vom eleganten Gleiter zum gedopten Renne...

Mercedes-Benz CLS 63 AMG - Keine falsche Bescheidenheit (Kurzfassung)
Autoplenum

Keine falsche Bescheidenheit (Kurzfassung) Mercedes-Benz CLS 63 AMG

Unruhe im automobilen Oberhaus: Der Mercedes-Benz CLS 63 AMG tritt mit 386 kW/525 PS bzw. 410 kW/557 PS gegen Konkurrenten wie den Porsche Panamera...

Weitere Mercedes-Benz Coupé