Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz G-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz G-Klasse

Mercedes-Benz G-Klasse SUV (seit 2018)

Alle Motoren

G 500 (422 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 422 PS
Neupreis ab: 110.206 €
Hubraum ab: 3.982 ccm
Verbrauch: 11,5 l/100 km (komb.)

AMG G 63 (585 PS)

0/0
Leistung: 585 PS
Neupreis ab: 152.725 €
Hubraum ab: 3.982 ccm
Verbrauch: 13,1 l/100 km (komb.)

G 350 d (286 PS)

0/0
Leistung: 286 PS
Neupreis ab: 97.116 €
Hubraum ab: 2.925 ccm
Verbrauch: 9,6 l/100 km (komb.)

350 d (245 PS)

0/0
Leistung: 245 PS
Neupreis ab: 103.941 €
Hubraum ab: 2.987 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

G 400 d (330 PS)

0/0
Leistung: 330 PS
Neupreis ab: 137.743 €
Hubraum ab: 2.925 ccm
Verbrauch: 9,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mercedes-Benz G-Klasse 2018

Mercedes-Benz lässt bereits die dritte Generation des G-Klasse SUVs vom Band laufen – und zwar seit 2018. Das SUV kommt auf eine ganz ordentliche Bewertung und erreicht durchschnittlich vier von fünf erreichbaren Sternen. Zu diesem Ergebnis kommt allerdings bisher auch nur ein Erfahrungsbericht. Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem G-Klasse SUV. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den zwei Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur empfehlen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem G-Klasse durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Die Baureihe hat in jedem Fall durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 4.662 Millimetern, die Höhe bei minimal 1.931 Millimetern und die Breite bei 1.760 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 2.850 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. So kompakt wie der Wagen ist auch das Kofferraumvolumen: Mit heruntergeklappten Rücksitzen wirst du auf mindestens 1.580 Liter kommen. Im Normalzustand sind es 250 Liter als Minimum. Der Mercedes-Benz wird insgesamt in sieben Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Ja, mit dem Modell leistet man sich etwas Kostspieliges. Der Basispreis beginnt bei 97.115 Euro, kommen noch andere Ausstattungs-Extras oder spezielle Getriebe-Arten hinzu, kann der Neupreis auf bis zu 181.284 Euro in die Höhe schießen.

Du kannst zwischen drei verschiedenen Dieselmotoren und zwei Benzinern wählen. Dank des kleinen Leergewichts von bis zu 2.612 Kilogramm fährt der Wagen kein unnötiges Gewicht herum und er kann schwer beladen werden, ohne dass das zulässige Gesamtgewicht schnell überschritten wird. Bei allen Motorisierungen beträgt die Anhängelast 750 kg (ungebremst) bzw. 3.500 kg (gebremst).

Nach Meinung unserer Nutzer ist der G 500 (422 PS) die beste Maschine, er wurde mit vier von fünf Sternen bewertet. Pferdestärken sind bei dir ein Hauptkriterium? Dann ist der AMG G 63 (585 PS) vielleicht etwas für dich, er hat davon 585 und kommt so auf eine gute Motorleistung. Aber nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Auch der Verbrauch spielt häufig eine Rolle. Der fällt zwar bei allen Motorisierungen hoch aus, ist mit dem G 400 d (330 PS) aber immer noch am geringsten. Er braucht, laut Hersteller, neun Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Der Geländewagen ordnet sich in allen Varianten in der Schadstoffklasse EU6 ein und überzeugt damit in puncto Umweltfreundlichkeit. Die teils sehr hohen CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 252 g bis 299 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der PKW sich trotzdem – selbst für einen Geländewagen – nicht gerade vorteilhaft auf die Umwelt auswirkt.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 26 Fotos des G-Klasse SUVs zusammengestellt.

Alle Tests

Mercedes-Benz G-Klasse SUV (seit 2018)

Euro-NCAP-Crahstest - Dreimal Höchstwertung für große SUV
Autoplenum

Dreimal Höchstwertung für große SUV Euro-NCAP-Crahstest

Mit der Höchstwertung von je fünf Sternen haben die großen SUV Seat Tarraco, Honda CR-V und Mercedes G-Klasse jetzt den aktuellen Crashtest der Sic...

Zwei Mercedes G-Klassen für die Ewigkeit - Einfach G-Klasse
Autoplenum

Zwei Mercedes G-Klassen für die Ewigkeit - Einfach G-Klasse

Die neue G-Klasse kann alles besser, als der Vorgänger. Doch beim zeitlosen Stil und Kultfaktor bleibt der ursprüngliche Geländewagen unerreicht.

Weitere Mercedes-Benz SUV