Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jaguar Modelle
  4. Alle Baureihen Jaguar XF
  5. Alle Motoren Jaguar XF

Jaguar XF Limousine (2008–2015)

Alle Motoren

3.0 V6 (238 PS)

3,7/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 238 PS
Ehem. Neupreis ab: 44.900 €
Hubraum ab: 2.967 ccm
Verbrauch: 10,5 l/100 km (komb.)

2.0 (240 PS)

4,3/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 240 PS
Ehem. Neupreis ab: 45.900 €
Hubraum ab: 1.999 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)

4.2 V8 (298 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 298 PS
Ehem. Neupreis ab: 62.180 €
Hubraum ab: 4.196 ccm
Verbrauch: 11,1 l/100 km (komb.)

3.0 V6 K (340 PS)

0/0
Leistung: 340 PS
Ehem. Neupreis ab: 52.900 €
Hubraum ab: 2.995 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)

5.0 V8 K (385 PS)

4,4/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 385 PS
Ehem. Neupreis ab: 64.900 €
Hubraum ab: 5.000 ccm
Verbrauch: 11,1 l/100 km (komb.)

4.2 V8 K (416 PS)

3,8/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 416 PS
Ehem. Neupreis ab: 80.820 €
Hubraum ab: 4.196 ccm
Verbrauch: 12,6 l/100 km (komb.)

2.2 D (190 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 190 PS
Ehem. Neupreis ab: 44.900 €
Hubraum ab: 2.179 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

2.2 D (200 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 200 PS
Ehem. Neupreis ab: 45.900 €
Hubraum ab: 2.179 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

2.7 D V6 (207 PS)

3,7/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 207 PS
Ehem. Neupreis ab: 49.370 €
Hubraum ab: 2.720 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

3.0 D V6 (211 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 211 PS
Ehem. Neupreis ab: 46.900 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

3.0 D V6 (240 PS)

4,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 240 PS
Ehem. Neupreis ab: 49.900 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

3.0 D V6 S (275 PS)

4,1/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 275 PS
Ehem. Neupreis ab: 53.900 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Jaguar XF 2008 - 2015

Die XF Limousine von Jaguar wurde von 2008 bis 2015 in erster Generation gefertigt. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es nach der ersten Generation keine weitere mehr geben wird. Die Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben der Limousine im Durchschnitt vier von fünf erreichbaren Sternen. Insgesamt gibt es 32 Berichte über Erfahrungen mit dem XF, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem XF Limousine. Für das XF-Modell von Jaguar haben wir neben den Erfahrungen auch 32 Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt 32 Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über die Limousine bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.460 Millimeter, in der Breite 1.877 Millimeter und in der Länge 4.961 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.909 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Bewegungsfreiheit im Innenraum aufweist. Hier kannst du wählen: Jaguar konzipierte die Limousine als Viertürer mit fünf oder fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 540 Litern (mit umgeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf mindestens 500 Litern.

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen sechs Benzinern und sechs Dieselmotoren. Du willst wissen, wie stark du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann nimm das Leergewicht zu Hilfe, in diesem Fall sind es maximal 1.880 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel und Benzinmotor bis zu 750 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.850 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Der 3.0 D V6 (211 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der populärste Motor, er bekam fünf von maximal fünf Sternen. Die Maschine mit den meisten PS ist der 4.2 V8 K (416 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Usern aber nur noch 3,8 von fünf Sternen wert ist. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 2.2 D (200 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von fünf Litern auf hundert Kilometern. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU5 oder EU4 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. CO2-Emissionen von 135 g bis 299 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb der Mittelklassewagen mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse an der Jaguar Limousine geweckt?

Alle Tests

Jaguar XF Limousine (2008–2015)

Jaguar XF – wie ein Lexus?
redaktion

Jaguar XF – wie ein Lexus?

„Wie ein Lexus”, funkt Sinn an Verstand. Doch der Verstand ist kein Tagelöhner, sondern im besten Fall in Festanstellung: Was spricht daher gegen d...

Jaguar Allrad: Winterfeste Luxuskatzen
auto-news

AWD, die Katzen fahr`n im Schnee

Jaguar XF und XJ mit Allradantrieb im Test

Jaguar XF und XJ Allrad - Auf allen vieren (Kurzfassung)
Autoplenum

Auf allen vieren (Kurzfassung) Jaguar XF und XJ Allrad

Jaguar baut seine Modellpaletten weiter aus. Bevor aber neue Varianten auf den Markt kommen, renovieren die Briten ihre bestehenden Fahrzeuge, wie ...

Jaguar XF und XJ - Neuer Basisbenziner und Allradantrieb
Autoplenum

Neuer Basisbenziner und Allradantrieb Jaguar XF und XJ

Jaguar nimmt für seine Limousinen XF und XJ einen neuen V6-Benziner sowie Allradantrieb ins Programm auf. Der 3,0-Liter-Direkteinspritzer wird von ...

Jaguar XF 3.0 L V6 Diesel S Test: XF 1.2.
automobilmagazin

Jaguar XF 3.0 L V6 Diesel S Test: XF 1.2.

Jaguar XF 3.0 L V6 Diesel S Test: XF 1.2.

Jaguar XF Sportbrake - Raumgewinn in der Businessklasse
Autoplenum

Raumgewinn in der Businessklasse Jaguar XF Sportbrake

Jaguar ergänzt sein Modellprogramm um eine Kombivariante der Businesslimousine XF. Premiere feiert der mit dem Namenszusatz Sportbrake versehene Ko...

Fahrbericht Jaguar XF 3.0 V6-Diesel Edition: Der Edel-Brite
auto-reporter.net

Fahrbericht Jaguar XF 3.0 V6-Diesel Edition: Der Edel-Brite

Nach Raubkatzenart hat Jaguar mit dem neuen XF einen Sprung gemacht, der zu einer interessanten Startposition verhalf: Das Auto ist das erschwingli...

Jaguar setzt beim XF auf den Diesel
auto-reporter.net

Jaguar setzt beim XF auf den Diesel

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass schon der Dieselmotor im Jaguar ein salonfähiger Antrieb ist. Die britische Traditionsmarke mit ihrer indis...

Der neue Jaguar XF 2.2D im Test: Genüsslich sparen
auto-news

Genüsslich sparen

Mit Vierzylinder-Diesel: Jaguar XF 2.2D im Test

Jaguar XF-Pläne - Kombi, Allrad und vielleicht sogar Hybrid
Autoplenum

Kombi, Allrad und vielleicht sogar Hybrid Jaguar XF-Pläne

Unterschiedlicher hätte das Verhältnis kaum sein können: Wo die Preisliste für Audi A6, BMW Fünfer und Mercedes E-Klasse fast das Format einer Illu...

Weitere Jaguar Limousine