Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Golf
  5. Alle Motoren VW Golf

VW Golf Cabrio (2011–2016)

Alle Motoren

1.2 TSI (105 PS)

3,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.950 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (160 PS)

3,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 160 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.575 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (122 PS)

0/0
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.900 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

GTI (210 PS)

0/0
Leistung: 210 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.150 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)

R (265 PS)

0/0
Leistung: 265 PS
Ehem. Neupreis ab: 45.225 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (125 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 125 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.675 €
Hubraum ab: 1.395 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (150 PS)

2,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.000 €
Hubraum ab: 1.395 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

GTI (220 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 220 PS
Ehem. Neupreis ab: 35.900 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (105 PS)

3,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.250 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (140 PS)

4,7/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.700 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (110 PS)

0/0
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.125 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,2 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.625 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

VW Golf 2011 - 2016

Die dritte Generation des Golf Cabrios von VW wurde von 2011 bis 2016 gebaut. Ganze 46 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief schon 1974 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen blieben immer im guten bis sehr guten Bereich. Mit einem hohen Rating von vier von fünf maximal möglichen Sternen wird das Cabrio im Durchschnitt ausgezeichnet. Allerdings haben wir auch erst 14 Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Für das Golf-Modell von VW haben wir neben den Erfahrungen auch 30 Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt 30 Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über das Cabrio bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Die Antriebe sind in dieser Baureihe variantenreich, so gibt es acht Benzinmotoren und vier Dieselmaschinen.

Mit fünf von möglich fünf Sternen zeigen unsere Nutzer anschaulich, dass der 1.4 TSI (125 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Die Maschine mit den meisten PS ist der R (265 PS). Natürlich sind viele PS nicht für jeden von oberster Priorität: Wer lieber einen sparsamen Verbrauch vorzieht, der sollte sich den 2.0 TDI (110 PS) anschauen. Er benötigt nur vier Liter auf 100 Kilometern kombiniert. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU6 oder EU5 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 109 g bis 190 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die 26 Bilder an, die wir vom Golf Cabrio haben.

Alle Tests

VW Golf Cabrio (2011–2016)

VW Golf GTI Cabrio – oben ohne
redaktion

VW Golf GTI Cabrio – oben ohne

Nun testen wir das erste Golf Cabrio. Aber nicht irgendein Cabrio, sondern das schnellste, der offene VW Golf GTI.Der GTI stemmt mit seinen 210 PS ...

VW Golf R Cabrio im Test: Schneller Sechser
auto-news

Nach oben offen

VW Golf R Cabrio im Test: Der letzte Sechser

VW Golf R Cabriolet - Offener Volkssportler (Kurzfassung)
Autoplenum

Offener Volkssportler (Kurzfassung) VW Golf R Cabriolet

Was Mercedes AMG oder BMW die M GmbH ist für Volkswagen die R GmbH. Die Tochterfirma kümmert sich um sportliche Ableger. Jetzt kommt erstmals ein C...

Golf R Cabrio - Eiliger Rabauke
Autoplenum

Golf R Cabrio - Eiliger Rabauke

Volkswagen setzt seine GTI die offene Cabriokrone auf. Das Golf-R-Cabrio lockt mit Frontantrieb und einem kräftigen 265-PS-Motor. Wie schlägt sich ...

VW Golf R Cabriolet - Krönung für Nummer sechs
Autoplenum

Krönung für Nummer sechs VW Golf R Cabriolet

Zu Preisen ab 43.325 Euro ist nun das VW Golf R Cabriolet bestellbar. Die Top-Version des offenen Kompakten wird von einem 2,0-Liter-Turbobenziner ...

Golf GTI Cabriolet pünktlich zum Sommeranfang im Handel
auto-reporter.net

Golf GTI Cabriolet pünktlich zum Sommeranfang im Handel

„GTI“, das sportliche Label von Volkswagen ziert ab sofort auch das Golf Cabriolet. Die typischen GTI-Merkmale finden sich in der gesamten Ausstatt...

VW Golf Cabriolet GTI - Der Solitär (Kurzfassung)
Autoplenum

Der Solitär (Kurzfassung) VW Golf Cabriolet GTI

Mehr Leistung, mehr Ausstattung und eine sportlichere Optik bietet die ab Juni erhältliche GTI-Version des Golf Cabrios. Waren bisher 160 PS aus 1,...

VW Golf GTI Cabrio im Test: Schneller Stoff geben
auto-news

Schneller Stoff geben

Unterwegs im neuen VW Golf GTI Cabrio

VW Golf GTI Cabrio - Stürmische Golfrunde
Autoplenum

VW Golf GTI Cabrio - Stürmische Golfrunde

Der aktuelle VW Golf liegt in den letzten Zügen; seine Ablösung steht im Herbst bevor. Zu guter Letzt reißt Volkswagen seinem Golf GTI jedoch noch ...

Golf GTI Cabriolet: Open-Air-Feeling am Wörthersee
auto-reporter.net

Golf GTI Cabriolet: Open-Air-Feeling am Wörthersee

Es nicht nur offen, sondern auch schnell: das Golf Cabrio in GTI-Auslegung. Das Besondere an ihm: Einen GTI gab es von dem offenen Bestseller der W...

Weitere VW Cabrio