Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Caddy
  5. Alle Motoren VW Caddy

VW Caddy Transporter (2003–2015)

Alle Motoren

1.4 (75 PS)

4,0/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.995 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.4 (80 PS)

3,5/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.990 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 7,9 l/100 km (komb.)

1.6 (102 PS)

3,1/5 aus 19 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.444 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

1.2 (80 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: PS
Ehem. Neupreis ab:
Hubraum ab: ccm
Verbrauch: l/100 km (komb.)

1.2 (86 PS)

3,5/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 86 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.490 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

1.2 (105 PS)

3,9/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.990 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)

1.2 TSI (84 PS)

3,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 84 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.647 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (125 PS)

0/0
Leistung: 125 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.633 €
Hubraum ab: 1.395 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (75 PS)

3,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.869 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (105 PS)

3,7/5 aus 36 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.416 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)

2.0 SDI (70 PS)

3,8/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 70 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.631 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (140 PS)

4,0/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.990 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (75 PS)

3,7/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.990 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (102 PS)

3,1/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.990 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (110 PS)

3,8/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.990 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (170 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.263 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.908 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,0 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (102 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.121 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (150 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.346 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (122 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.447 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

2.0 EcoFuel (109 PS)

3,1/5 aus 22 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.990 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.6 BiFuel (102 PS)

0/0
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.302 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 8,0 l/100 km (komb.)

1.4 BiFuel TGI (110 PS)

0/0
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.591 €
Hubraum ab: 1.395 ccm
Verbrauch: 4,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

VW Caddy 2003 - 2015

Die zweite Generation des Caddy Transporters produzierte VW von 2003 bis 2015. Die Bewertung des Wagens liegt bei durchschnittlich 3,5 von maximal 5 erreichbaren Sternen. Die Zahl ist nicht herausragend, stützt sich aber auf eine hohe Anzahl von Bewertungen (148 Erfahrungsberichte), was für eine hohe Beliebtheit des Wagens spricht. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die 26 Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr valide Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen auf der Straße verbracht haben.

Die Baureihe hat in jedem Fall durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 4.405 Millimetern, die Höhe bei minimal 1.793 Millimetern und die Breite bei 1.793 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 2.681 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. Das Modell gibt es wahlweise als Dreitürer mit zwei Sitzen oder als Fünftürer zusammen mit gleich sieben Sitzplätzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.350 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist entsprechend der Fahrzeuggröße auch vergleichsweise knapp bemessen. Im Normalzustand kommst du hier immerhin auf mindestens 190 Liter.

Den Wolfsburger gibt es als Diesel, Benzinmotor oder als Gasmotor. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1272 kg bis 1882 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Wolfsburger bis zu 1.500 kg gebremste oder bis zu 750 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Der 2.0 TDI (150 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam viereinhalb von maximal fünf Sternen. Die Maschine mit den meisten PS ist der 2.0 TDI (170 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Usern aber nur noch vier von fünf Sternen wert ist. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 1.4 TSI (125 PS) landet mit EU6 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU3. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 117 und 250 Gramm pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für den Transporter 2003 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

VW Caddy Transporter (2003–2015)

VW Caddy 2.0 TDI Einzeltest: Ein Facelift für den Caddy
auto-motor-und-sport

VW Caddy 2.0 TDI Einzeltest: Ein Facelift für den Caddy

Zum Facelift des Kleintransporters gibt es auch renovierte Motoren und eine neue Fahrwerksabstimmung. Was VW dem Caddy...

VW Caddy Blue Motion im Fahrbericht: Van mit Spar-Programm
auto-motor-und-sport

VW Caddy Blue Motion im Fahrbericht: Van mit Spar-Programm

Gegen einen moderaten Mehrpreis ist der Volkswagen Caddy als extra-sparsamer und schadstoffarmer Blue Motion zu haben. Spa...

VW Cross Caddy 2.0 TDI DSG 4 Motion im Fahrbericht: Stylischer Kast...
auto-motor-und-sport

VW Cross Caddy 2.0 TDI DSG 4 Motion im Fahrbericht: Stylischer Kasten mit Allradantrieb

Anders als seine Cross-Brüder aus dem VW-Konzern gibt es den VW Cross Caddy im Offroad-Look optional auch mit Allradantrie...

VW Caddy Cross - Für den Hauch von Abenteuer (Kurzfassung)
Autoplenum

Für den Hauch von Abenteuer (Kurzfassung) VW Caddy Cross

Polo, Golf und Touran sowie demnächst auch der kleine Up vermitteln als Cross-Variante mit etwas mehr Bodenfreiheit, auffälligen Anbauteilen sowie ...

Mercedes Citan gegen VW Caddy: Neues im Kasten-Wesen
auto-motor-und-sport

Mercedes Citan gegen VW Caddy: Neues im Kasten-Wesen

Die Ehe zwischen Mercedes und Renault hat einen ersten gemeinsamen Zögling: Es ist ein Kastenwagen. Aus dem Kangoo wird der Citan. Ist er besser al...

Stärkste Caddy in vielen Varianten
auto-reporter.net

Stärkste Caddy in vielen Varianten

Im vergangenen Jahr kam machte der Jubiläums Caddy Edition 30 mit sportlicher Optik und dem kräftigsten TDI-Motor von sich reden. Sein 170 PS stark...

VW Caddy Jacko-o - Spielend reisen
Autoplenum

Spielend reisen VW Caddy Jacko-o

Volkswagen Nutzfahrzeuge und der Kindersachenversender Jako-o machen gemeinsamen Sache. Als Ergebnis zeigen die beiden Unternehmen zwei neue Sonder...

Urlaubsreife: Mit dem VW Caddy Edition 30 quer durch Deutschland
auto-news

Geräumiger Urlaubs-Sportler

Mit dem VW Caddy Edition 30 quer durch Deutschland

Berlingo, Combo und Caddy: Darf's ein bisschen höher sein?
auto-motor-und-sport

Berlingo, Combo und Caddy: Darf's ein bisschen höher sein?

Typen wie den neuen Opel Combo 1.6 CDTi braucht man, wenn viel Platz gefragt ist. Im Test stellt sich der Hochdachkombi dem Citroen Berlingo Multis...

VW Caddy-Sondermodell - Express-Zuschlag zum Dreißigsten
Autoplenum

Express-Zuschlag zum Dreißigsten VW Caddy-Sondermodell

Leistungsnachschlag für den VW Caddy: Zum 30. Geburtstag der Modellreihe erhält der Hochdachkombi seinen bisher stärksten Motor. Der unter anderem ...

Weitere VW Transporter