Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Caddy
  5. Alle Motoren VW Caddy
  6. 2.0 TDI (150 PS)

VW Caddy 2.0 TDI 150 PS (2003–2015)

 

VW Caddy 2.0 TDI 150 PS (2003–2015)
77 Bilder

Alle Erfahrungen
VW Caddy 2.0 TDI (150 PS)

4,5/5

Erfahrungsbericht VW Caddy 2.0 TDI (150 PS) von Kuchenpirat, Februar 2017

4,0/5

Super Auto, haben es als Familienkutsche in der Maxi Variante gekauft. Es passen alle rein plus jede Menge Sachen für den nächsten Urlaub. Wenn man nur zu 5. unterwegs ist und die hintere Rückbank entfernt ist der Kofferraum riesig sodass man keinerlei Platzprobleme bekommen sollte.

Unsere Fahrweise würde ich als moderat bezeichnen. Das ist kein Auto welches mit über 200 km/h über die Autobahn bewegt werden sollte. Ab 140 km/h merkt man aber auch sehr deutlich die Geschwindigkeit. Viel schneller zu fahren ist auch nicht mehr angenehm da dann sehr viel rappelt und vibriert.

Ich empfehle aber unbedingt zu einer Variante mit Parkpiepsern, da die Sicht nach hinten, vor allem auch in der Maxi Variante, sehr beschränkt ist.

Ein Stern Abzug gibt es für die Menge der Reparaturen die wir jetzt schon hatte.
Der Motor hält sich zwar super, allerdings mussten wir erst vor kurzer Zeit ein neues Zweimassenschwungrad kaufen. Das ist schon sehr übel wenn sich das Auto plötzlich nicht mehr schalten lässt und man nicht mal mehr aus dem Gang rauskommt. Dies halte ich aber für einen Einzelfall.

Zudem war der Caddy sowohl in Anschaffung als auch in der Haltung ein vergleichsweise günstiges Auto und mit einer Tankfüllung schaffen wir etwa 850-900 km.

Erfahrungsbericht VW Caddy 2.0 TDI (150 PS) von subsystem2010, Februar 2017

5,0/5

Wunderbares Auto, viel Platz, sehr sparsam, das ideale Familienauto, praktisch, Start und Go funktioniert super, mit Standheizung im Winter ein Traum...Viel Raum auf Rädern in Reinkultur, eine Kathedrale des Stauraums, aber ausgeführt eher in Romanik als Barock, keine unnötigen Sperenzchen, aber die Gelegenheit zum Erleben einer lustvollen Bescheidenheit. Das wird weniger in der Einrichtung als in der Materialwahl deutlich. Haltbarkeit überlagert die Heimeligkeit. Strenge Erziehung zur nützlichen Handhabung wird hier geboten, Kunststoff muss wohl nach VW-Nutzi-Meinung abwaschbar und schlagfest sein. Oberhalb der Frontscheibe erstreckt sich unter dem hohen Dach die wagenbreite Ablage, wie sie von Handwerkern gerne zum Vergraben ungeliebter Aufträge genommen wird. Nicht unpraktisch, aber kein Element innenarchitektonischer Verführung, ein Erbe der Nützlichkeit.

 

VW Caddy Transporter 2003 - 2015: 2.0 TDI (150 PS)

Bei den Motoren gehört der 2.0 TDI (150 PS) zu den beliebtesten Kandidaten des Caddy Transporters 2003. Die VW-Fahrer gaben ihm viereinhalb von fünf Sternen. Für den Wagen steht nur die gehobene Ausstattungsvariante " Alltrack" zur Verfügung. Egal, ob du dich für die Variante mit dem manuellen oder dem automatischen Getriebe entscheidest – in jedem Fall bist du mit sechs Gängen unterwegs. Eine Entscheidungshilfe, neben den Fahreigenschaften, ist immer auch der Blick auf die Kosten. Die sind nämlich bei der manuellen Gangschaltung deutlich erfreulicher. Sowohl in der Neuanschaffung als auch im laufenden Verbrauch ist die Automatik teurer. Zwischen 4,9 und fünfeinhalb Litern schwankt der Kraftstoffverbrauch.

Der Motor ist aufgrund seiner guten Abgaswerte in die Schadstoffklasse EU6 eingeordnet - er gehört also in Sachen Schadstoffausstoß zu den Musterschülern. Beim CO2-Ausstoß muss man mit Werten zwischen 128 und 144 Gramm pro 100 Kilometer rechnen.

Und noch ein letzter Blick auf die Nutzerbewertungen: Die zeichnen ein ausgesprochen positives Bild vom 2.0 TDI von VW. Die technischen Eigenschaften können überzeugen und Fahrspaß auf die Straße bringen.

Alle Varianten
VW Caddy 2.0 TDI (150 PS)

  • Leistung
    110 kW/150 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/6 Gänge
  • 0-100 km/h
    9,2 s
  • Neupreis ab
    28.346 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    4,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten VW Caddy 2.0 TDI (150 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformKasten
Anzahl Türen5
Sitzplätze2
Fahrzeugheck
Bauzeitraumab 2015
HSN/TSN0603/BXF
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,2 s
Höchstgeschwindigkeit194 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst690 kg
Maße und Stauraum
Länge4.408 mm
Breite1.793 mm
Höhe1.826 mm
Kofferraumvolumen
Radstand2.682 mm
Reifengröße205/50 R17 93H
Leergewicht1.398 kg
Maximalgewicht2.160 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge6
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)110 kW/150 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h9,2 s
Höchstgeschwindigkeit194 km/h
Anhängelast gebremst1.500 kg
Anhängelast ungebremst690 kg

Umwelt und Verbrauch VW Caddy 2.0 TDI (150 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben4,9 l/100 km (kombiniert)
6,0 l/100 km (innerorts)
4,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben129 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseE6b
Energieeffizienzklasse