Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Caddy
  5. Alle Motoren VW Caddy
  6. 2.0 SDI (70 PS)

VW Caddy 2.0 SDI 70 PS (2003–2015)

 

VW Caddy 2.0 SDI 70 PS (2003–2015)
77 Bilder

VW Caddy 2.0 SDI (70 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
VW Caddy 2.0 SDI (70 PS)

3,8/5

Erfahrungsbericht VW Caddy 2.0 SDI (70 PS) von hf10121983, März 2016

3,6/5

Ich hab mir den süßen Caddy gebraucht gekauft und bin Ihn auch schon in der Firma Tag ein und Tag aus gefahren,einfach praktisch die Kiste und Top! Zum Erschrecken macht er jetzt bei 270.000km ungefähr paar Probleme :-( Beim Ölwechsel fiel auf,dass der Ölstand extrem hoch war und das Motoröl durch Diesel verdünnt wurde. Fakt ist,es kommt Diesel in den Motor!!! Das Andere ist,dass die Lüftung beim Hochschalten der 4 Stufen astrein funktioniert,aber beim Runterschalten auf den Stufen 2 und 1 läuft,aber brummt??? Wäreecht super,wenn paar Profis hier sind,um Mir paar Tipps zu geben wo die Macken herkommen. Ich will ja mein kleinen,putzigen Caddy wieder fit machen. Danke

Erfahrungsbericht VW Caddy 2.0 SDI (70 PS) von Anonymous, Juni 2008

4,0/5

In unserer Firma fahre Ich den Caddy SDI seit 3Jahren 6 Tage in der Woche im Stadt und Autobahn Verkehr. Der Motor ist ein Model der ganz Zähen Sorte ist, seit gut 149.000Km läuft er ohne eine einzige Panne, das einzige was an dem Motor stört ist die lahme Beschleunigung, die Lautstärke und der etwas hohe Verbrauch aber ansonsten ist der Motor top. Zum Fahrzeug selbst kann man nur sagen das der Laderaum einen Ticken Breiter hätte sein dürfen weil eine Europoolpalette passt nicht rein. Die Zuladung von ca.730Kg ist für einen Wagen der größe Ok. Im Firmen Alltag wird der Caddy bei uns oft bis ans Limit beladen wobei es mich immer noch wundert das der nur 140Nm und 51kW starke Motor die fast 2t ohne Murren immer noch bewegt kriegt wenn auch noch langsamer als sonst. (Wir haben mal knapp 40sek auf 100 gebraucht kann aber auch an der Strecke gelegen haben, aber immerhin er fährt.) Wer Ohne Zeitdruck Unterwegs ist oder einen "fast" Unkaputtbaren Wagen sucht der ist beim Caddy SDI an der Richtigen Adresse. Obwohl wen man nur Autobahn fährt sollte man doch eher die großen TDI's in Betracht ziehen den beim Thema Beschleunigung und Durchzug ist der SDI Motor nicht jedermanns sache...

Erfahrungsbericht VW Caddy 2.0 SDI (70 PS) von BigStefan, April 2008

3,9/5

VW Caddy Transporter ist vom erscheinungsbild ein modernes Fahrzeug der jetzt auch sein eigenes Kleid trägt nicht so wie sein Vorgänger als Polo mit Koffer.

Im Innenraum hat er das typische VW Bild so das sich die Armaturen mit anderen Typen vergleichbar sind (Touran usw.), natürlich in blauer Beleuchtung.

Verarbeitung ist Transporter typisch kein Luxus alles in Kunststoff im Inneren. Der Motor ist übersichtlich und man kann zur Not auch noch selber dran schrauben. Schiebetür ist sehr praktisch als wenn man von hinteren Tür lange Arme braucht, unpraktisch ist die Heckklappe für große Leute empfehlendswert sind die asymetrisch geteilte Hecktüren.

Der Wagen lässt sich sehr gut fahren ist übersichtlich er bleibt in der Spur Lenkung ist direkt Bremsen reagieren sofort.

Der Motor ist sehr laut, auf der Autobahn finde ich Ihn sogar extrem laut was zur heutigen Zeit gar nicht mehr passt, von der Leistung her ist er nur Stadttauglich und für längere Autobahnfahrt sehr schwach auf der Brust da er zu lange braucht um sein Topspeed zu erreichen. Da sind die TDI Maschinen komfortabler.
Vom Verbrauch her ist er angemessen 7-8 Liter auf 100km.

Negativ ist die Preispolitik von VW mann muss für jeden Zusatz extra zahlen.
Das Fahrzeug besitz in der Grundausstattung keine Zentralverrieglung, elektr. beheiz. Außenspiegel und Radio was ich zur heutigen Zeit als Armutzeugnis halte selbst eine Temperaturanzeige wurde im Tacho nicht mehr verbaut so dass man auf ein Blinddeckel schaut, aber eine Außentemperaturanzeige hat er.

Die Heizung braucht sehr lange bis Sie den Wagen aufheizt.

Bis auf die kleinen negativen Sachen ist der Wagen eigentlich ein gelungenes Fahrzeug im Alltag für Handwerker, Kurierdienst usw.

Wagen hat die gelbe Umweltplakette.

Alle Varianten
VW Caddy 2.0 SDI (70 PS)

  • Leistung
    51 kW/70 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    20,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    15.770 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    6,1 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    D

Technische Daten VW Caddy 2.0 SDI (70 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformKombi
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
Fahrzeugheck
Bauzeitraum2003–2005
HSN/TSN0603/085
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)51 kW/70 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h20,5 s
Höchstgeschwindigkeit142 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst720 kg
Maße und Stauraum
Länge4.405 mm
Breite1.802 mm
Höhe1.833 mm
Kofferraumvolumen920 – 3.020 Liter
Radstand2.682 mm
Reifengröße195/65 R15 95T
Leergewicht1.541 kg
Maximalgewicht2.035 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.968 ccm
Leistung (kW/PS)51 kW/70 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h20,5 s
Höchstgeschwindigkeit142 km/h
Anhängelast gebremst1.400 kg
Anhängelast ungebremst720 kg

Umwelt und Verbrauch VW Caddy 2.0 SDI (70 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt60 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben6,1 l/100 km (kombiniert)
7,5 l/100 km (innerorts)
5,3 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben161 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch7,0 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen185 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseD
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 d