Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Fiat Modelle
  4. Alle Baureihen Fiat 500L
  5. Alle Motoren Fiat 500L

Fiat 500L Van (seit 2012)

Alle Motoren

0.9 TwinAir (105 PS)

4,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Neupreis ab: 17.790 €
Hubraum ab: 875 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)

1.4 16V (95 PS)

4,4/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 15.990 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

1.4 16V T-Jet (120 PS)

4,4/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 18.740 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

1.3 16V Multijet (85 PS)

3,5/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 84 PS
Neupreis ab: 19.150 €
Hubraum ab: 1.248 ccm
Verbrauch: 4,0 l/100 km (komb.)

1.3 16V Multijet (95 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 16.990 €
Hubraum ab: 1.248 ccm
Verbrauch: 3,9 l/100 km (komb.)

1.6 16V Multijet (105 PS)

3,2/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Neupreis ab: 19.850 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

1.6 16V Multijet (120 PS)

3,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 20.240 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,2 l/100 km (komb.)

0.9 TwinAir Natural Power (85 PS)

2,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 85 PS
Neupreis ab: 19.690 €
Hubraum ab: 875 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Fiat 500L 2012

Fiat lässt die erste Generation des 500L Vans seit 2012 produzieren. Das Modell ist sehr beliebt und überzeugt mit sehr guten Bewertungen – und das, obwohl es erst in erster Generation produziert wird. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Van im Durchschnitt 3,8 von fünf möglichen Sternen. Diese Bewertung stützt sich auf eine Anzahl von 20 Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nicht viele Aussagen zu diesem Modell. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem 500L Van gemacht haben. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die 29 Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr valide Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen auf der Straße verbracht haben.

Mit Außenmaßen von 4.375 x 1.800 x 1.679 Millimetern und einem Radstand von 2.612 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines Vans. Auf fünf Sitzen finden Fahrer und Mitfahrer in dem Modell Platz. Wenn du die Rücksitze umklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von mindestens 1.310 Litern. Im Normalzustand sind es 168 Liter als Minimum. In der Baureihe ist der Van von Fiat in 18 Ausstattungsvarianten lieferbar, Sonderausstattungen inklusive. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 15.990 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 24.550 Euro in die Höhe.

Du kannst zwischen Benzin, Gas oder Diesel als Antrieb wählen. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.560 kg. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 400 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.000 kg und 1.100 kg.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 1.4 16V T-Jet (120 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,4 von fünf Sternen belohnt. Zugleich ist er mit 120 PS der stärkste angebotene Motor für den Fiat 500L. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben eindeutig sparsameren kombinierten Verbrauch von drei Litern Diesel pro 100 Kilometer überzeugt wiederum der 1.3 16V Multijet (95 PS) unter den Verbrennungsmotoren im Bereich Sparsamkeit. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 1.6 16V Multijet (120 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU6 einordnet. Aber auch Varianten mit EU5 gehören zur Baureihe. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 104 und 164 Gramm pro 100 Kilometer.

Solltest du den Van 2012 von Fiat gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Fiat 500L Van (seit 2012)

Fiat 500L S-Design - Sondermodell mit mattem Glanz
Autoplenum

Sondermodell mit mattem Glanz Fiat 500L S-Design

SP-X/Frankfurt. Mit mattbraunem Lack, schwarz-glänzend abgesetztem Dach und Karosseriedetails sowie zweifarbigen 17-Zoll-Leichtmetallfelgen sticht ...

Fiat 500L Beats Edition - Für Augen- und Ohren
Autoplenum

Für Augen- und Ohren Fiat 500L Beats Edition

  Die Baureihe des Fiat 500 wächst immer weiter und wird nun vom Sondermodell Fiat 500L Beats Edition ergänzt. Für die anderen L-Varianten sind jet...

Fiat 500 L Living geht online - Van mit Wlan
Autoplenum

Van mit Wlan Fiat 500 L Living geht online

Mit einem kostenlosen Internetzugang bietet Fiat jetzt den fünf- bis siebensitzigen Kompakt-Van 500 L Living an. Das Angebot ist jedoch auf 200 Fah...

Fiat 500L Natural Power -  Der gibt sparsam Gas
Autoplenum

Der gibt sparsam Gas Fiat 500L Natural Power

Fiat baut seine Palette an Erdgas-Autos weiter aus: Ab sofort gibt es auch den Minivan 500L mit einem Motor, der wahlweise mit Gas oder Benzin betr...

Fiat 500 L Living - Außen knuffig, innen groß (Kurzfassung)
Autoplenum

Außen knuffig, innen groß (Kurzfassung) Fiat 500 L Living

Die Fiat-500-Familie bekommt noch einmal Zuwachs. Nach dem Mini-Van 500L bringen die Italiener nun die noch einmal um 20 Zentimeter gestreckte Vari...

Fiat 500L Trekking 1.6 Multijet Fahrbericht
automobilmagazin

Fiat 500L Trekking 1.6 Multijet Fahrbericht

Fiat 500L Trekking 1.6 Multijet Fahrbericht

Fiat 500L Living - Modern Living
Autoplenum

Fiat 500L Living - Modern Living

Mit einer verlängerten 500er-Karosserie, 7 Sitzen und allerlei Lifestyle-Zutaten will Fiat frischen Wind in die Klasse dröger Familienkutschen brin...

Der neue Fiat 500L Trekking – für die kleinen Abenteuer des Alltags
auto-reporter.net

Der neue Fiat 500L Trekking – für die kleinen Abenteuer des Alltags

Der neue Fiat 500L Trekking ist das ideale Fahrzeug, um unbekanntes Terrain zu entdecken. Mit erhöhter Bodenfreiheit, der serienmäßigen elektronisc...

Fiat 500L Living - Siebensitzer im Westentaschen-Format (Kurzfassung)
Autoplenum

Siebensitzer im Westentaschen-Format (Kurzfassung) Fiat 500L Living

Mit dem nach eigenen Angaben kompaktesten Van mit sieben Sitzen baut Fiat baut Fiat die Modellpalette des 500L aus. Er ist neben dem bereits seit E...

Fiat 500 L Living - Weiterer Wachstumsschub (Vorabbericht)
Autoplenum

Weiterer Wachstumsschub (Vorabbericht) Fiat 500 L Living

Fiat lässt den Mini-Van 500 L wachsen. In der neuen Langversion „Living“ erreicht das Retro-Mobil Kompakt-Van-Format und lässt sich auf Wunsch mit ...

Weitere Fiat Van