Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Avensis
  5. Alle Motoren Toyota Avensis

Toyota Avensis Limousine (2009–2015)

Alle Motoren

1.6 Valvematic (132 PS)

4,5/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 132 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.700 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)

1.8 Valvematic (147 PS)

3,9/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 147 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.550 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)

2.0 Valvematic (152 PS)

4,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 152 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.200 €
Hubraum ab: 1.987 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

2.0 D-4D (126 PS)

0/0
Leistung: 126 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.950 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

2.2 D-4D (150 PS)

3,5/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.300 €
Hubraum ab: 2.231 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

2.2 D-4D D-CAT (177 PS)

2,4/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 177 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.650 €
Hubraum ab: 2.231 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

2.0 D-4D (124 PS)

0/0
Leistung: 124 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.940 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Avensis 2009 - 2015

Die dritte Generation der Avensis Limousine produzierte Toyota von 2009 bis 2015. Mit einem hohen Rating von 3,7 von fünf maximal möglichen Sternen wird die Limousine im Durchschnitt ausgezeichnet. Allerdings haben wir auch erst neun Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Avensis Limousine gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die sieben Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil noch mehr verlässliche Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen auf der Straße verbracht haben.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.480 Millimeter, in der Breite 1.810 Millimeter und in der Länge 4.695 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.700 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Komfort im Innenraum aufweist. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das stattliche Kofferraumvolumen überzeugt mit 509 Litern.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen vier Dieselmotoren oder drei Benzinantrieben entscheiden. Mit einem Leergewicht von 1440 kg bis 1610 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Bei allen Motorisierungen beträgt die ungebremste Anhängelast 500 kg. Die gebremste Anhängelast variiert zwischen 1.400 kg und 1.800 kg.

Mit 4,57 von maximal fünf Sternen zeigen unsere Nutzer klar, dass der 2.0 Valvematic (152 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Die Maschine mit den meisten PS ist der 2.2 D-4D D-CAT (177 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch 2,4 von fünf Sternen wert ist. Doch nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 2.0 D-4D (124 PS) braucht, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU5 und EU4. CO2-Emissionen von 119 bis 171 Gramm pro 100 Kilometer sind auf jeden Fall recht umweltfreundlich.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Alle Tests

Toyota Avensis Limousine (2009–2015)

Toyota Avensis-Sondermodell - Bereit für Sonnen- und Schattenspiele
Autoplenum

Bereit für Sonnen- und Schattenspiele Toyota Avensis-Sondermodell

Toyota will den Absatz des Mittelklassemodells Avensis mit einer Sonderversion ankurbeln. Die für Limousine und Combi verfügbare Variante „Edition“...

Toyota Avensis Combi 2.2 D-4D im Test: Wie gut ist der geliftete Mi...
auto-news

Wie viel besser ist der Avensis nach dem Facelift?

Toyota Avensis Combi 2.2 D-4D im Test

Toyota Avensis aufgefrischt
auto-reporter.net

Toyota Avensis aufgefrischt

Das Sprichwort „Stillstand gleich einem Rückschritt“ trifft zu; denn nur stetige Entwicklungsarbeit an der Technik und auch beim Design sorgen für ...

Toyota Avensis Facelift: Neue Optik und sparsamerer Diesel
auto-news

Neue Optik und sparsamerer Diesel

Toyota Avensis Facelift

Toyota Avensis - Vorsichtiges Facelift (Kurzfassung)
Autoplenum

Vorsichtiges Facelift (Kurzfassung) Toyota Avensis

Drei Jahre gibt es nun schon die dritte Generation des Toyota Avensis und kaum einer hat´s gemerkt. Die fällige Überarbeitung zur Lebensmitte soll ...

Toyota Avensis - Markantere Mittelklasse
Autoplenum

Markantere Mittelklasse Toyota Avensis

Toyota stellt auf der IAA (15. bis 25. September 2011) den überarbeiteten Avensis vor. Gehörte der als Limousine und Kombi verfügbare Mittelklässle...

Toyota Avensis - Neuer Anlauf mit frischem Gesicht
Autoplenum

Neuer Anlauf mit frischem Gesicht Toyota Avensis

Mit neu gestalteter Front geht der Toyota Avensis in die zweite Hälfte seines Lebenszyklus. Premiere feiern die modellgepflegte Mittelklasselimousi...

Weitere Toyota Limousine