Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 807
  5. Alle Motoren Peugeot 807

Peugeot 807 Van (2002–2014)

Alle Motoren

140 (140 PS)

3,6/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.700 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 9,0 l/100 km (komb.)

135 (136 PS)

0/0
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.950 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 9,1 l/100 km (komb.)

160 (158 PS)

4,3/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 158 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.200 €
Hubraum ab: 2.230 ccm
Verbrauch: 9,7 l/100 km (komb.)

3.0 V6 205 (204 PS)

0/0
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 37.800 €
Hubraum ab: 2.946 ccm
Verbrauch: 11,5 l/100 km (komb.)

HDi 170 Bi-Turbo (170 PS)

3,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 34.750 €
Hubraum ab: 2.179 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

HDi 130 (128 PS)

3,0/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 128 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.990 €
Hubraum ab: 2.179 ccm
Verbrauch: 7,3 l/100 km (komb.)

HDi 135 (136 PS)

3,8/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.750 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

HDi 110 (107 PS)

2,7/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 107 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.990 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

HDi 165 (163 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.290 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

HDi 160 (163 PS)

0/0
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 35.250 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot 807 2002 - 2014

Der 807 Van von Peugeot wurde in erster Generation von 2002 bis 2014 gefertigt. Derzeit wird das Modell bei uns mit 3,4 von maximal fünf Sternen bewertet. Dieses Ergebnis wird von insgesamt 29 Erfahrungen gestützt. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den elf Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Mit Außenmaßen von 4.727 x 1.854 x 1.752 Millimetern und einem Radstand von 2.823 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe eines Vans. Bei dem PKW hast du die Wahlmöglichkeit zwischen fünf und sieben Sitzen. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 2.948 Litern (bei heruntergeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 324 Liter.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen sechs Dieselmotoren oder vier Benzinantrieben entscheiden. Du willst wissen, wie voll du dein Fahrzeug beladen kannst? Dann nimm das Leergewicht zu Hilfe, in diesem Fall sind es maximal 2.007 kg, was ein durchschnittlich guter Wert ist. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.600 kg (gebremst) oder 650 kg (ungebremst) kann die Großraumlimousine ziehen.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 160 (158 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,3 von fünf Sternen bewertet. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 3.0 V6 205 (204 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – auch wenn er trotzdem nur eine vergleichsweise schwache Leistung von 204 PS bietet. Natürlich sind viele PS nicht für jeden von oberster Priorität: Wer lieber einen sparsamen Verbrauch vorzieht, der sollte sich den HDi 160 (163 PS) anschauen. Er benötigt nur fünf Liter auf 100 Kilometern kombiniert. Da es unterschiedliche Motorvarianten gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen vor. Je nach Modell können sie von EU5 bis EU2 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der HDi 165 (163 PS). Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 155 und 275 Gramm pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck von der Großraumlimousine.

Alle Tests

Peugeot 807 Van (2002–2014)

Peugeot 807 - Nur noch eine Variante
Autoplenum

Nur noch eine Variante Peugeot 807

Peugeot streicht die Modellpalette beim Van 807 zusammen. Den bereits seit 2002 gebauten Fünfsitzer mit den beiden seitlichen Schiebetüren gibt es ...

Peugeots Familienvan 807 serienmäßig aufgerüstet
auto-reporter.net

Peugeots Familienvan 807 serienmäßig aufgerüstet

Die Serienausstattung seines großen Familien-Vans 807 hat Peugeot jetzt erweitert. So gehören ab November WIP Bluetooth und eine Einparkhilfe hinte...

Peugeot 807 - Mehr Ausstattung, gleicher Preis
Autoplenum

Mehr Ausstattung, gleicher Preis Peugeot 807

Peugeot peppt seinen Van 807 auf. Ab November zählen zur Ausstattungsvariante Active auch eine Bluetooth-Schnittstelle und eine Einparkhilfe. Da di...

Peugeot 807 vs Renault Grand Espace
auto-motor-und-sport

Peugeot 807 vs Renault Grand Espace

Peugeot 807 HDi FAP 170 und Renault Grand Espace 2.0 dCi FAP bieten Plätze mit Aussicht, üppige Frachträume und schubstarke, turbogeladene Dieseltr...

Weitere Peugeot Van