Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 508
  5. Alle Motoren Peugeot 508

Peugeot 508 Kombi (seit 2018)

Alle Motoren

PureTech 225 (225 PS)

0/0
Leistung: 225 PS
Neupreis ab: 47.500 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

PureTech 180 (180 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 180 PS
Neupreis ab: 36.650 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

BlueHDI 180 (177 PS)

0/0
Leistung: 177 PS
Neupreis ab: 48.150 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 4,7 l/100 km (komb.)

BlueHDI 160 (163 PS)

0/0
Leistung: 163 PS
Neupreis ab: 40.150 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

BlueHDI 130 (130 PS)

0/0
Leistung: 130 PS
Neupreis ab: 32.950 €
Hubraum ab: 1.499 ccm
Verbrauch: 3,9 l/100 km (komb.)

Hybrid 225 (225 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 180 PS
Neupreis ab: 45.100 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 1,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot 508 2018

Peugeot lässt bereits die zweite Generation des 508 Kombis vom Band rollen – und zwar seit 2018. Die Bauhistorie des Modells ist mit 11 Jahren sehr lang. Diese umfangreiche Reifezeit scheint ihm sehr gut getan zu haben, zumindest wenn man nach den Bewertungen unserer Nutzer geht. Ganze vier von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Zu diesem Ergebnis kommt aber bis dato nur eine überschaubare Anzahl von zwei Erfahrungsberichten. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Bei uns findest du einen aktuellen Überblick über Expertenberichte in den Leitmedien der Branche, welche sich mit deinem Favoriten beschäftigten und in unabhängigen Tests auf Herz und Nieren prüften. Momentan liegen für dieses Modell zwar leider noch keine solcher Berichte und Artikel vor, sie werden hier aber zu lesen sein, sobald es welche gibt.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.420 Millimeter, in der Breite 1.859 Millimeter und in der Länge 4.778 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.793 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Beinfreiheit im Innenraum aufweist. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 530 Litern bis maximal 1.780 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen). Der Peugeot Kombi ist in drei Standard-Ausstattungen erhältlich. Wie sich schon vermuten lässt, ist der Anschaffungspreis für das Modell ordentlich. Und auch weitere Extras in der Ausstattung oder bestimmte Getriebearten schlagen ordentlich zu Buche. So bewegt sich der Preis für einen Neuwagen zwischen 32.950 und 51.600 Euro.

Das Fahrzeug ist in dieser Generation als Benzinmotor, Diesel und Hybrid lieferbar. Je leichter ein Auto, desto weniger wird der Motor beansprucht. Der PKW bietet in dieser Hinsicht einen echten Vorteil und punktet mit einem Leergewicht von maximal 1.820 Kilogramm. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.340 kg (gebremst) oder 745 kg (ungebremst) kann der Mittelklassewagen ziehen.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der PureTech 180 (180 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam vier Sterne von fünf möglichen. Der PS-stärkste Antrieb des Modells ist der PureTech 225 (225 PS), welcher mit 225 PS eine durchschnittlich gute Leistung bringt. Mit weniger PS, aber einem laut Herstellerangaben beträchtlich sparsameren kombinierten Verbrauch begeistert dagegen der Hybrid 225 (225 PS) im Bereich Wirtschaftlichkeit. Damit punktet er als Hybridmotor in Bezug auf seine Umweltfreundlichkeit gleich mehrfach. CO2-Emissionen wirken sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn an ihnen orientiert sich die Höhe der KFZ-Steuer (über die Einstufung in eine Schadstoffklasse). Hier variieren sie je nach Motorvariante von 30 g bis zu 124 g pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Weitere Peugeot Kombi