Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot Bipper
  5. Alle Motoren Peugeot Bipper

Peugeot Bipper Transporter (seit 2008)

Alle Motoren

75 (73 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 73 PS
Neupreis ab: 12.186 €
Hubraum ab: 1.360 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

HDi 70 (68 PS)

3,8/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 68 PS
Neupreis ab: 13.792 €
Hubraum ab: 1.399 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

HDi 75 (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Neupreis ab: 14.804 €
Hubraum ab: 1.248 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot Bipper 2008

Erst und attraktiv: Der Bipper Transporter von Peugeot wird seit 2008 in erster Generation gebaut. Erst eine Generation dieser Baureihe wurde bis heute produziert und ihre Bewertungen liegen bereits im guten bis sehr guten Bereich — beste Voraussetzungen für eine einträgliche Perspektive. Der Wagen wird von Peugeot-Fahrern mit durchschnittlich 4,1 von maximal fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet der Transporter im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Es gibt bislang allerdings nur fünf Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Bipper Transporter. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den zwölf Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 3.864 mm, einer Höhe von 1.721 mm und einer Breite von 1.716 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.513 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Das Modell gibt es wahlweise als Dreitürer mit zwei Sitzen oder als Fünftürer zusammen mit gleich fünf Sitzplätzen. Ein geringes Kofferaumvolumen von 356 Litern bis 884 Litern (bei heruntergeklappten Sitzen) muss bei diesem Modell in Kauf genommen werden. In der Baureihe ist der Transporter von Peugeot in sieben Ausstattungsvarianten lieferbar, Sonderausstattungen miteinberechnet. Der Neupreis bewegt sich im unteren Segment: Er startet als Basismodell bei 12.185 Euro und kann am Ende inklusive aller Extras 17.350 Euro kosten.

Verkauft wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Mit einem Leergewicht von mindestens 1.145 kg ist der Mittelklassewagen ein echtes Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel und Benziner bis zu 400 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 600 kg und 1.000 kg.

Der 75 (73 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam ganze viereinhalb von maximal fünf Sternen. Auch sein Verbrauch kann sich sehen lassen: gerade einmal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert (laut Hersteller). Damit überzeugt er mit echter Nachhaltigkeit. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU5 oder EU4 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Bei den CO2-Emissionen von zwischen 107 und 157 g pro 100 Kilometer schneidet der Peugeot Bipper selbst für einen Transporter ganz anständig ab.

Und, haben wir dein Interesse am Peugeot Transporter geweckt?

Alle Tests

Peugeot Bipper Transporter (seit 2008)

Peugeot Bipper - Neue Basis
Autoplenum

Neue Basis Peugeot Bipper

Peugeot offeriert jetzt für den Minivan Bipper Tepee und den Bipper Kastenwagen einen neuen Basismotor. Der 1,4-Vierzlinder-Benziner leistet 54 kW/...

Hattrick für den Peugeot Bipper
auto-reporter.net

Hattrick für den Peugeot Bipper

Der Peugeot Bipper hat bei der Wahl zum „KEP-Transporter des Jahres 2011“ den Hattrick geschafft: Zum dritten Mal in Folge gewann er die Gesamtwert...

Peugeot Bipper Tepee: Familienzuwachs für Fiat Qubo und Nemo
auto-motor-und-sport

Peugeot Bipper Tepee: Familienzuwachs für Fiat Qubo und Nemo

Der dritte Drilling: Nach Fiat Qubo und Citroën Nemo kommt nun auch der baugleiche Peugeot Bipper als preiswerte Familienvariante. Für wen der prak...

Weitere Peugeot Transporter