Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 607
  5. Alle Motoren Peugeot 607

Peugeot 607 Limousine (2000–2010)

Alle Motoren

2.2 16V 160 (158 PS)

4,4/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 158 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.400 €
Hubraum ab: 2.230 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)

2.2 16V 165 (163 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.600 €
Hubraum ab: 2.230 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)

3.0 V6 24V 210 (207 PS)

3,2/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 207 PS
Ehem. Neupreis ab: 36.250 €
Hubraum ab: 2.946 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

3.0 V6 24V 210 (211 PS)

3,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 211 PS
Ehem. Neupreis ab: 42.250 €
Hubraum ab: 2.946 ccm
Verbrauch: 10,2 l/100 km (komb.)

2.0 HDi 135 (136 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.600 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

2.2 HDi 135 (133 PS)

4,2/5 aus 10 Erfahrungen
Leistung: 133 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.500 €
Hubraum ab: 2.179 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

2.2 HDi 170 Bi-Turbo (170 PS)

0/0
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 34.850 €
Hubraum ab: 2.179 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

2.7 V6 HDi 205 Bi-Turbo (204 PS)

3,7/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 40.200 €
Hubraum ab: 2.720 ccm
Verbrauch: 8,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot 607 2000 - 2010

Die 607 Limousine von Peugeot wurde in erster Generation von 2000 bis 2010 auf den Markt gebracht. Diese Baureihe wurde nur zehn Jahre produziert, was sehr schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Eine durchschnittliche Bewertung mit 3,9 von maximal fünf Sternen betont, wie populär die Limousine bei allen Fahrern ist. Insgesamt gibt es 31 Berichte über Erfahrungen mit dem 607, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem 607 Limousine gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Für das 607-Modell von Peugeot haben wir neben den Erfahrungen auch drei Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt drei Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über die Limousine bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.871 mm, einer Höhe von 1.442 mm und einer Breite von 1.826 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.800 mm sorgt für komfortable Platzverhältnisse im Innenraum. Hier hast du gleich die Qual der Wahl: Peugeot konzipierte die Limousine als Viertürer mit fünf oder fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 510 Litern (mit umgeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf ein Minimum von 468 Litern.

Das Fahrzeug hat vier Dieselantriebe und vier Benzinmotoren im Angebot. Das Leergewicht von zwischen 1.530 kg und 1.798 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benzinmotor und Diesel bis zu 750 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 1.500 kg und 1.850 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 2.0 HDi 135 (136 PS). Die fünf Sterne zeigen eindeutig, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist der 3.0 V6 24V 210 (211 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für eine Limousine. So erhält er noch 3,1 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 2.0 HDi 135 (136 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von sechs Litern auf hundert Kilometern. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen unterscheiden sich je nach Motorvariante von 162 g bis zu 245 g pro 100 Kilometer.

Solltest du die Limousine 2000 von Peugeot gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Peugeot 607 Limousine (2000–2010)

Der Peugeot 607: Solider Franzose mit 2,2-Liter-Turbodiesel im Test
auto-news

Der Peugeot 607: Solider Franzose im Test

Wir sind die gehobene Mittelklasselimousine mit 2,2-Liter-TDI gefahren

Testbericht Peugeot 607 Platinum HDi FAP 170 Bi-Turbo
auto-news

Peugeot 607 mit Bi-Turbo-Diesel – die unauffällige Alternative

Das französische Flaggschiff als Platinum HDi FAP 170 Bi-Turbo im Test

Peugeot 607 V6 HDi: Das Flaggschiff fährt ohne Rußfahne
auto-news

Peugeot 607 V6 HDi: Das Flaggschiff fährt ohne Rußfahne

Diesel mit Euro 4 und Partikelfilter im Test

Weitere Peugeot Limousine

Alternativen

Peugeot 607 Limousine (2000–2010)