Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Golf
  5. Alle Motoren VW Golf

VW Golf Plus (2004–2014)

Alle Motoren

1.4 TSI (170 PS)

4,4/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.600 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

1.4 (80 PS)

3,8/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.975 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (140 PS)

3,3/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.300 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

2.0 FSI (150 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.350 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)

1.4 (75 PS)

3,7/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.950 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

1.6 FSI (115 PS)

3,6/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.375 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (122 PS)

4,0/5 aus 18 Erfahrungen
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.675 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

1.6 (102 PS)

3,9/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.275 €
Hubraum ab: 1.595 ccm
Verbrauch: 6,8 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (160 PS)

3,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 160 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.350 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

1.2 TSI (105 PS)

3,6/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.150 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.2 TSI (85 PS)

3,5/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 85 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.625 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (140 PS)

3,7/5 aus 13 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.725 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (105 PS)

4,0/5 aus 20 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.425 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (90 PS)

0/0
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.850 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (110 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.500 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (105 PS)

4,2/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.400 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,3 l/100 km (komb.)

1.6 BiFuel (102 PS)

0/0
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.700 €
Hubraum ab: 1.595 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

VW Golf 2004 - 2014

Der Golf Van von VW wurde in erster Generation von 2004 bis 2014 gefertigt. Die Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Van im Durchschnitt 3,9 von fünf möglichen Sternen. Dieser Score wurde von uns anhand des Durchschnitts aller bis heute eingegangenen Erfahrungsberichte ermittelt. Im Moment sind das 91 an der Zahl. Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Golf Van. Aber auch die Meinung von Experten kann nützlich sein. Deshalb haben wir zusätzlich sechs Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.580 Millimeter, in der Breite 1.759 Millimeter und in der Länge 4.204 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.578 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Komfort im Innenraum aufweist. Diese Baureihe weist bei ihren Modellen insgesamt fünf Sitze auf. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.450 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist gutes Mittelmaß und schafft einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf mindestens 305 Litern.

Egal ob Diesel, Benzin oder Gas – bei das Plus hast du die Wahl. Das Leergewicht bezieht sich auf die Last von Autoteilen und Karosserie bei einem zu 90 Prozent befüllten Tank inklusive eines durchschnittlichen Fahrergewichtes von 75 kg. Das Fahrzeug kommt so auf maximal 1.539 kg. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 800 kg und 1.500 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 660 kg und 750 kg.

Der 1.4 TSI (170 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam 4,4 von maximal fünf Sternen. Zugleich ist er mit 170 PS der stärkste verfügbare Motor für den VW Golf. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 1.6 TDI (105 PS) benötigt, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Dieser geringere Kraftstoffverbrauch kann sich langfristig positiv auf die Spritkosten auswirken. Der Mittelklassewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU5 oder EU4. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.6 BiFuel (102 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 114 g bis zu 204 g pro 100 Kilometer.

Die Bewertungen sind eindeutig, doch ob der VW auch deinen persönlichen Vorstellungen entspricht, musst du natürlich selbst herausfinden.

Alle Tests

VW Golf Plus (2004–2014)

Golf plus schick: So fährt der hochgelegte Schlechtwege-VW
auto-news

Golf plus schick: So fährt der hochgelegte Schlechtwege-VW

Nicht nur optisch stark: VW CrossGolf mit 160 PS

VW Golf Plus 1.6 TDI BlueMotion Technology: Sparer im Test
auto-news

Ein bisschen Blau

Der VW Golf Plus 1.6 TDI BlueMotion Technology im Test

VW Golf Plus 1.4 TSI - Nachfüllpack
Autoplenum

VW Golf Plus 1.4 TSI - Nachfüllpack

VW bietet nun auch den Golf VI im XXL-Format an. Der Golf Plus teilt den Platz mit der Kelle aus und taugt fast als Alternative zum Minivan. Mit 16...

Praxistest: VW Golf Plus 1.4 TSI - Nachfüllpack
Autoplenum

Praxistest: VW Golf Plus 1.4 TSI - Nachfüllpack

VW bietet nun auch den Golf VI im XXL-Format an. Der Golf Plus teilt den Platz mit der Kelle aus und taugt fast als Alternative zum Minivan, als sc...

VW Golf Plus: Kurzkombi mit doppeltem Boden
auto-news

VW Golf Plus: Kurzkombi mit doppeltem Boden

Der größere Golf im Test

Robuste Optik: Neuer VW CrossGolf mit Offroad-Optik im Test
auto-news

Robuste Optik: Neuer VW CrossGolf mimt den Offroader

Mixtur aus SUV und Kompakt-Van mit 140 PS und DSG-Getriebe im Test

Weitere VW Van