Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Skoda Modelle
  4. Alle Baureihen Skoda Octavia
  5. Alle Motoren Skoda Octavia

Skoda Octavia Kombi (2004–2013)

Alle Motoren

1.6 (102 PS)

3,8/5 aus 20 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.490 €
Hubraum ab: 1.595 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

2.0 FSI (150 PS)

4,1/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.390 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)

1.6 FSI (116 PS)

3,5/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 116 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.450 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

1.4 (80 PS)

4,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.280 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

2.0 TSI (200 PS)

4,3/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 200 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.890 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

1.8 TSI (160 PS)

4,0/5 aus 18 Erfahrungen
Leistung: 160 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.150 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (122 PS)

3,8/5 aus 14 Erfahrungen
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.590 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

1.2 TSI (105 PS)

3,9/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.890 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)

1.8 TSI (152 PS)

4,8/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 152 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.409 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (105 PS)

4,1/5 aus 26 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.380 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (100 PS)

4,1/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.690 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (90 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.190 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,2 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (170 PS)

4,1/5 aus 32 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.190 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (140 PS)

4,3/5 aus 44 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.950 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (105 PS)

4,2/5 aus 19 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.140 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,1 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (110 PS)

4,4/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.160 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (110 PS)

4,5/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.490 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

1.6 LPG (102 PS)

4,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.990 €
Hubraum ab: 1.595 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Skoda Octavia 2004 - 2013

Die zweite Generation des Octavia Kombis fertigte Skoda in den Jahren 2004 bis 2013. Das Modell wird leider nicht mehr hergestellt, kann aber auf eine lange Bauhistorie von 61 Jahren zurückblicken, in denen es viele Fahrer immer wieder von Neuem begeisterte. 1959 verließ die erste Generation des beliebten Fahrzeugs die Werkstätten. Ganze 4,1 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Und die Bewertungen sind nicht nur gut, sondern auch zahlreich (214). Bei einer Kaufentscheidung bist du damit auf der sicheren Seite. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Für das Octavia-Modell von Skoda haben wir neben den Erfahrungen auch 15 Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt 15 Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über den Kombi bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.450 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.731 Millimetern und eine Länge von 4.513 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.512 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das dennoch genügend Komfort im Innenraum bietet. Bei dieser Baureihe stehen dir Modelle mit fünf oder fünf Sitzen sowie fünf Türen zur Auswahl. Wenn du die Rücksitze umklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von mindestens 1.412 Litern. Im Normalzustand sind es 448 Liter als Minimum.

Den Tschechen gibt es als Diesel, Benzinmotor oder als Gasmotor. Das Leergewicht von zwischen 1.280 kg und 1.585 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 900 kg und 1.600 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 500 kg und 690 kg.

Mit 4,8 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 1.8 TSI (152 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist der 2.0 TSI (200 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für einen Kombi. So erhält er noch 4,3 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Mit weniger PS, aber einem nach Herstellerangaben eindeutig sparsameren kombinierten Verbrauch von vier Litern Diesel pro 100 Kilometer punktet wiederum der 1.6 TDI (105 PS) unter den Verbrennungsmotoren im Bereich Wirtschaftlichkeit. Der Tscheche ordnet sich je nach Motor zwischen den Schadstoffklassen EU5 und EU3 ein. Wenn du Wert auf Umweltfreundlichkeit legst, dann solltest du auf die bessere Schadstoffklasse achten. Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 107 g bis zu 209 g pro 100 Kilometer.

Kaum ein anderer Mittelklassewagen bietet ein derart umfangreiches Portfolio an Motorisierungen und Ausstattungsvarianten wie der Octavia Kombi von Skoda.

Alle Tests

Skoda Octavia Kombi (2004–2013)

Skoda Octavia RS – der Familienrenner
redaktion

Skoda Octavia RS – der Familienrenner

Der Skoda Octavia Kombi ist ein eleganter Lastenesel, ideal als Firmenwagen oder als Familienkutsche. Kann er auch in der Topmotorisierung RS im Al...

Skoda Octavia Combi-Sondermodell - Best of Extras
Autoplenum

Best of Extras Skoda Octavia Combi-Sondermodell

Ausgestattet mit besonders beliebten Extras bietet Skoda den Octavia Combi nun als Sondermodell „Best of“ an. Der kompakte Kombi verfügt unter ande...

Skoda  Octavia Combi Sport Edition - Sportlich vernünftig
Autoplenum

Sportlich vernünftig Skoda Octavia Combi Sport Edition

Der Skoda Octavia Kombi ist ein vernünftiges und sehr praktisches Auto. Mit dem neuen Sondermodell „Sport Edition“ will der tschechische Hersteller...

Neuauflage von Skodas Octavia LPG
auto-reporter.net

Neuauflage von Skodas Octavia LPG

Nicht nur mit seinen GreenLine-Modellen will Skoda Autofahrern ein Angebot für umweltfreundliche Mobilität machen. Jetzt legt die Marke auch ihren ...

Skoda Octavia Combi Sport Edition - Eine sportliche Note
Autoplenum

Eine sportliche Note Skoda Octavia Combi Sport Edition

Der Skoda Octavia ist eher durch seine praktischen Vorzüge bekannt. Die sportliche Note blieb der Variante RS vorbehalten. Jetzt kann man auch die ...

Skoda Octavia für besonders kühle Rechner
auto-reporter.net

Skoda Octavia für besonders kühle Rechner

Der nächste Sommer kommt bestimmt. Für ein erfrischendes Fahrerlebnis will Skoda jetzt mit dem Octavia Classic sorgen, der serienmäßig mit einer Kl...

Auf der grünen Welle: Skoda Octavia 1.6 TDI GreenLine
auto-news

Skoda auf der grünen Welle

Spritsparer im Test: Skoda Octavia 1.6 TDI GreenLine

Skoda Octavia Scout 1.8 TSI im Test: Geräumig und geländegängig
auto-news

Skoda Octavia Scout: Geräumig, günstig und geländegängig

Allradversion mit 160-PS-Turbobenziner und Sechsgang-Schaltung im Test

Praxistest: Skoda Octavia 1.8 T FSI - Solide Noblesse
Autoplenum

Praxistest: Skoda Octavia 1.8 T FSI - Solide Noblesse

Mancher nennt den Octavia schon »Audi des kleinen Mannes« – und irrt sich dabei gewaltig: Er ist der Audi des kühlen Rechners. Der neue 1.8 TFSI er...

Fahrbericht: ?koda Octavia Scout - Pfadfinder-Ehrenwort
Autoplenum

Fahrbericht: Skoda Octavia Scout - Pfadfinder-Ehrenwort

Bei ?koda ist man kein Freund leerer Versprechungen: Der allradbetriebene Octavia Scout bietet das gleiche Fahrzeugkonzept wie auch der Audi Allroa...

Weitere Skoda Kombi

Alternativen

Skoda Octavia Kombi (2004–2013)