Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Skoda Modelle
  4. Alle Baureihen Skoda Octavia
  5. Alle Motoren Skoda Octavia
  6. 1.9 TDI (100 PS)

Skoda Octavia 1.9 TDI 100 PS (2004–2013)

 

Skoda Octavia 1.9 TDI 100 PS (2004–2013)
26 Bilder

Skoda Octavia 1.9 TDI (100 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Skoda Octavia 1.9 TDI (100 PS)

4,1/5

Erfahrungsbericht Skoda Octavia 1.9 TDI (100 PS) von Anonymous, Dezember 2017

4,0/5

Habe das Auto seit 2006 als Erstbesitzer.
Insgesamt ein solides Fahrzeug. Ausfälle:
pünktlich nach 6Jahren Batterieauslauf.
nach ca.180Tkm Schwungmassenrad defekt.
nach ca. 145Tkm Austausch eines hinteren Abs-senors. Bei ca. 150tkm Klimaanlage defekt.
Verbrauch Öl ca. 1l auf 30Tkm und ca. 5.5l/100km bei Normalfahrt bis max. 7l/100km bei Urlaubsfahrt mit Dachträger.
Bei guter Pflege auch nach jetzt über 220tkm nach okay.
Da

Erfahrungsbericht Skoda Octavia 1.9 TDI (100 PS) von l0tus, August 2011

3,9/5

Während meiner Ausbildungszeit hatte ich für die eine odere andere Fahrt diesen Oktavia Kombi zur Verfügung und berichte nun von meinen Erfahrungen:

Das Aussehen ist inzwischen sehr altbacken. Dafür sorgen die großen Fenster für eine gute Rundumsicht, obwohl es immer noch ein recht langer Kombi ist. Die Materialien im Innenraum sind nicht wirklich schön, aber praktisch und unempfindlich. Der 1,9l TDI mit 100 PS war doch schneller als erwartet. Ab 130 Km/h wurde es leider etwas lauter. Dafür war der Verbrauch mit meist unter 6l sehr gering. Das Platzangebot und der Sitzkomfort war gut!

Ein zuverlässiger Packesel mit einem riesigen Kofferaum und unempfindlichen Materialien. Gebraucht kann der Wagen echt teuer sein, wenn die Kilometerleistung niedrig ist.

Erfahrungsbericht Skoda Octavia 1.9 TDI (100 PS) von DerGothic, Juni 2010

4,6/5

Hey Ho,
seid nunmehr 5 Monaten und ca. 10.000km bin ich stolzer Besitzer eines gebrauchten Octavia.

Stolz trifft es auch ganz gut, technisch bin ich mit dem Wagen einwandfrei zufrieden, Die Leistung des Motors ist für jede Alltägliche Situation vollkommen ausreichend. Das Handling ist Super, man kann ihn ganz gemütlich, bei Bedarf aber auch Sportlich fahren. Auch die Übersicht aus den Fenstern lässt keine Fragen zu den Abmessungen des Autos offen. Man sieht sehr gut wo der Wagen anfängt und wo er aufhört, selbst enge Park- oder Wendemanöver lassen sich so gut fahren.

Das Design ist nicht 100% ig mein Geschmack, von Außen noch ganz hübsch anzusehen wird es im Innenraum eher Langweilig, von stylischen Spielereien wurde hier mal komplett abgesehen.
Da ich ein kleiner Perfektionist bin haben mich besonders die Beleuchtungen der Anzeigen gestört. Alles wurde schön grün gehalten außer die Lüftungsregler, die sind Rot beleuchtet. Darüber kommt der DIN-Slot fürs Radio, Mein Radio leuchtet auch Rot, dann kommen Schalter für ASR, Tankklappe und Heckscheibenheizung im Original in Grün, dann wieder der Schalter fürs Warnblicklicht in Rot. Aber man ist ja nicht dumm... Schalter ausgebaut, Dioden getauscht, jetzt ist meine Mittelkonsole im gesamten Rot!
Die Beleuchtung im Aschenbecher hätte sich Skoda auch sparen können... drei Zigaretten drin ist diese vollständig verdeckt. Also habe ich mir rote LED's als "Begrenzungsleuchten" des Aschenbechers eingebaut.
Die Beleuchtung der hinteren Sitze sucht man vergebens, wobei ich nicht weiß ob man die beim Neuwagen gegen Aufpreis hätte bekommen können...

Die Verarbeitung könnte im gesamten etwas besser sein. Alles wirkt etwas "billig" und die Befestigung der Kunststoffteile hat nach dem einbau meiner Musikanlage schon extrem gelitten, hält teilweise nur noch "so gerade eben" zusammen.

Die Scheibenwischer an der Frontscheibe beginnen bei ca. 150km/h deutlich hörbare Luftgeräusche von sich zu geben...

Aber nun auch mal wieder zu den Vorteilen. Die Sitze sind so gut verstellbar, das sogar für mich (190cm Körpergröße) in der letzten Raste die Pedalen zu weit weg sind. Die geteilte Rückbank lässt sich nicht nur Umklappen, für richtig viel Platz sind die Sitzflächen auch mit einem Handgriff mehr ausgebaut statt nur Umgeklappt. So ist der Kofferraum dann ein wahres Platzwunder.

Ich für meinen Teil muss sagen das der Wagen eine gute Wahl war und nach ein paar unbedeutenden Modifikationen fahre ich ihn wirklich gerne.

Bis jetzt kann ich den Wagen nur wärmstens weiter Empfehlen.

Alle Varianten
Skoda Octavia 1.9 TDI (100 PS)

  • Leistung
    74 kW/100 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    12,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    17.690 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,2 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    C

Technische Daten Skoda Octavia 1.9 TDI (100 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2005–2010
HSN/TSN8004/AAB
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.896 ccm
Leistung (kW/PS)74 kW/100 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,5 s
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.513 mm
Breite1.731 mm
Höhe1.457 mm
Kofferraumvolumen548 – 1.512 Liter
Radstand2.512 mm
Reifengröße195/65 R15 H
Leergewicht1.360 kg
Maximalgewicht1.875 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.896 ccm
Leistung (kW/PS)74 kW/100 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h12,5 s
Höchstgeschwindigkeit185 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Skoda Octavia 1.9 TDI (100 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,2 l/100 km (kombiniert)
6,6 l/100 km (innerorts)
4,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben140 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,9 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen155 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
EnergieeffizienzklasseC
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 c

Alternativen

Skoda Octavia 1.9 TDI 100 PS (2004–2013)