Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Skoda Modelle
  4. Alle Baureihen Skoda Octavia
  5. Alle Motoren Skoda Octavia
  6. 1.9 TDI (110 PS)

Skoda Octavia 1.9 TDI 110 PS (2004–2013)

 

Skoda Octavia 1.9 TDI 110 PS (2004–2013)
26 Bilder

Alle Erfahrungen
Skoda Octavia 1.9 TDI (110 PS)

4,5/5

Erfahrungsbericht Skoda Octavia 1.9 TDI (110 PS) von kandesbunzler.kandesbunzler, Februar 2017

4,0/5

Fahrzeug: Octavia II (Baujahr 2004), 1.9l mit 110PS

Nutzung:
Insgesamt wurde das Fahrzeug privat als Familienauto genutzt für Kurzstreckenfahrten in der Stadt aber auch Langstrecke ins Ausland mit einer Jahreslaufleistung von ca. 30.000km pro Jahr.

Fahrverhalten:
Insgesamt hat der Octavia ein für Kombis vergleichsweise direktes Fahrverhalten. Die Lenkung hat wenig Spiel und auch die Federung ist relativ hart. Als Fahrzeug für schwere Lasten ist der Octavia definitiv nicht gedacht, denn grunsätzlich ist er ziemlich tief aufgehängt.

Motor:
Der Motor hat ein signifikantes Turboloch und unter 1900 1/min ist nur sehr wenig Performance vorhanden. Ab 2000 ist das Drehmoment klar spürbar und das Fahren macht sogar mit einer solchen Familienkutsche etwas Spaß. Ansonsten verliert und verbraucht der Motor nur sehr wenig Öl und ist auch beim Verbrauch mit unter 5l/100km (langstrecke) und ca. 5.5 l/100km sehr sparsam. Größere Reperaturen sind bislang (220tkm) außer den vorgeschriebenen Wechselintervallen nicht angefallen.

Ausstattung:
Wir haben den Octavia in seiner Grundausstattung als EU Reimport gekauft, allerdings Park-Distance Control (sehr zu empfehlen) und eine Anhängerkupplung nachgerüstet.

Kosten:
Pro Jahr haben bislang ca. 1500 € an Unterhaltskosten ausgereicht. Einzig als die Motorkühlung ausgefallen ist musste mit ca 600€ ein größerer Austausch vorgenommen werden.

Insgesamt ist der Octavia damit ein äußerst zuverlässiges Fahrzeug, bei dem sowohl der Verbrauch als auch die Unterhaltskosten im Rahmen bleiben. Bei der Innenausstattung ist zwar erkennbar, dass es überwiegend einfacher als bei VW ausgestattet ist, ingesamt aber stimmen vor allem die inneren Werte ;)

Erfahrungsbericht Skoda Octavia 1.9 TDI (110 PS) von Jaymee18, Februar 2017

5,0/5

Wir hatten uns diesen Skoda zugelegt, da wir lange Strecken von Österreich nach Deutschland zu fahren hatten und aufgrund des Familienzuwachses in Form von 2 Kindern ein größeres Auto her musste.
Seinerzeit haben wir zum ersten Mal Skoda Werbung im TV gesehen und daher sind wir auf Skoda gekommen und wurden in keiner Weise enttäuscht.
Das Fahrverhalten des Autos war sehr ausgewogen und es machte wirklich Spaß das Auto zu nutzen. Selbst bei erheblicher Beladung liegt es sicher auf der Straße und gibt dem Fahrer jederzeit ein sicheres Fahrgefühl.
Die 110 Diesel PS bringen den Wagen jederzeit schnell auf Tempo auch aus kleineren Drehzahlen, womit man zuweilen etwas schaltfaul wurde. In der Beschleunigung hatten wir nichts auszusetzen und waren sehr überrascht von der Fahrleistung.
Die Ausstattung des Skoda war völlig angemessen und die Klimaanlage war ein wertvolles Ausstattungsmerkmal bei den Fahrten nach Italien.
Der Dieselverbrauch lag im Schnitt immer um die 6 Liter auf 100 KM womit es ein sehr sparsames Fahren war. Die Kosten der Inspektionen waren im Rahmen und nicht überteuert.
Zu Beginn innerhalb der Garantiezeit hatten wir einen Defekt an einem Luftmessgerät, was uns aber beim Skodahändler problemlos ausgetauscht wurde. Wir können dieses Auto und diese Marke nur weiterempfehlen.

Erfahrungsbericht Skoda Octavia 1.9 TDI (110 PS) von Anonymous, Februar 2017

4,0/5

Bevor ich zu der A3 Limousine TFSI S-Tronic gewechselt bin, hatte ich einen Skoda Octavia 1.9 TDI Kombi mit manueller Schaltung. Und wäre der Hagelschaden nicht gewesen, würde ich den Octavia vermutlich immernoch fahren. Ein sehr zuverlässiges, qualitativ hochwertiges Auto. Trotz 195 TKM und 8 Jahren auf dem Buckel lief der Octavia absolut rund. Ich hatte nie ein mulmiges Gefühl, dass der Skoda mich im Stich lassen könnte. Gute Motorleistung, super Fahrverhalten, gute Übersicht, innen wie außen sehr hochwertig verarbeitet, vorne wie hinten sehr geräumig und technisch absolut zuverlässig. Seinerzeit noch recht günstig - mittlerweile sind die Preise deutlich angestiegen aber wie ich finde immernoch jeden Euro wert. Ich vermisse die Ladefläche schon...bei IKEA Besuchen muss man sich inzwischen deutlich mehr beherrschen und Einkäufe wollen gut überlegt sein. Mit dem Octavia Kombi kann man auch schonmal spontan Möbel oder einfach viel kaufen ;-)

Erfahrungsbericht Skoda Octavia 1.9 TDI (110 PS) von Jens1954, Januar 2017

5,0/5

Ein sehr zuverlässiges Fahrzeug. Geräumig, flott auf der Autobahn, sehr gutes Handling und kaum Werkstattaufenthalte. Mein Wagen hat jetzt 200 000 km runter und läuft wie geschmiert. Tolles Auto, immer wieder Skoda Octavia. Der Wagen kam aus der Vermietung mit 20000 und die restlichen Kilometer hat er für uns erbracht.

Erfahrungsbericht Skoda Octavia 1.9 TDI (110 PS) von jackalope, April 2014

4,3/5

Ich fahre nun seit 3 Jahren einen Skoda Octavia 1,9 TDI mit 110 PS
Extras: Tempomat, MFL, BordComputer, Elektr Spiegel und Fensterheber, Regensensor, Sitzheizung, Sunshine-Verglasung

Gekauft habe ich ihn mit 93.000km bei einem Skoda Händler.

Mittlerweile hat er 160.000km runter.

Defekte (wenn man es so nennen kann)bisher:
Radlager vorne erneuert (kosten 200€)
Fensterheber hinten Fahrerseite erneuert( kosten 30€)

Ansosnetn der Übliche Verschleiß
Zahnriemen hab ich bei 130.000km gemacht und alle 4 Bremsen bei 120.000

Vom Verbrauch ist er super, solange man auch sparsam fährt.
Schnelle Autobahnfahrten kosten natürlich express-Zuschlag. Da fehlt halt der 6. Gang.

Aber dafür kann man wenn man es drauf anlegt unter 5 Liter verbrauch liegen. Bei Mix Fahrweise sind es dann 5-5,6 Liter
(Klimaautomatik ist bei mir immer an)

Sehr Positiv ist auch der harmonische Turbo ohne Anfahrschwäche. das sogenannte Turbo-Loch fehlt beim 110 PS Motor völlig.
Im hohen Drehzahlbereich ist dafür der Turbo schwach, aber dafür ist ein Diesel ja auch nicht gedacht.

An Preis, Austattung und Verbrauch findet man kaum ein Vergleichbares Auto

Alle Varianten
Skoda Octavia 1.9 TDI (110 PS)

  • Leistung
    81 kW/110 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,2 s
  • Ehem. Neupreis ab
    17.490 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    5,3 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Skoda Octavia 1.9 TDI (110 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseMittelklasse
KarosserieformKombi
Anzahl Türen5
Sitzplätze5
FahrzeugheckKombi
Bauzeitraum2004–2005
HSN/TSN8004/329
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.896 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,2 s
Höchstgeschwindigkeit191 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst500 kg
Maße und Stauraum
Länge4.513 mm
Breite1.731 mm
Höhe1.457 mm
Kofferraumvolumen548 – 1.512 Liter
Radstand2.512 mm
Reifengröße195/65 R15 H
Leergewicht1.365 kg
Maximalgewicht1.880 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.896 ccm
Leistung (kW/PS)81 kW/110 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h11,2 s
Höchstgeschwindigkeit191 km/h
Anhängelast gebremst1.300 kg
Anhängelast ungebremst500 kg

Umwelt und Verbrauch Skoda Octavia 1.9 TDI (110 PS)

KraftstoffartDiesel
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben5,3 l/100 km (kombiniert)
6,9 l/100 km (innerorts)
4,4 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben143 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch5,5 l/100 km (kombiniert)
Tatsächliche CO2-Emissionen145 g/km (kombiniert)
SchadstoffklasseEU3
Energieeffizienzklasse

Alternativen

Skoda Octavia 1.9 TDI 110 PS (2004–2013)