Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Ford Modelle
  4. Alle Baureihen Ford Explorer
  5. Alle Motoren Ford Explorer

Ford Explorer SUV (1995–2001)

Alle Motoren

4.0 (215 PS)

0/0
Leistung: 215 PS
Ehem. Neupreis ab:
Hubraum ab: 4.016 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

4.0 V6 (205 PS)

4,0/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 205 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.416 €
Hubraum ab: 4.011 ccm
Verbrauch: 13,7 l/100 km (komb.)

4.0 V6 (156 PS)

4,1/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 156 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.393 €
Hubraum ab: 3.958 ccm
Verbrauch: 13,9 l/100 km (komb.)

4.0 V6 (204 PS)

4,3/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 35.688 €
Hubraum ab: 4.011 ccm
Verbrauch: 13,7 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Ford Explorer 1995 - 2001

Die zweite Generation des Explorer SUVs produzierte Ford von 1995 bis 2001. Das Modell wird leider nicht mehr hergestellt, kann aber auf eine lange Bauhistorie von 31 Jahren zurückblicken, in denen es viele Fahrer immer wieder von Neuem begeisterte. 1990 verließ die erste Generation des beliebten Fahrzeugs die Werkstätten. Der Wagen wird von Ford-Fahrern mit durchschnittlich 4,1 von maximal fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet das SUV im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Zu diesem Ergebnis kommt aber bisher nur eine geringe Anzahl von 17 Erfahrungsberichten. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Die Baureihe hat durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 4.789 Millimetern, die Höhe bei minimal 1.801 Millimetern und die Breite bei 1.874 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 2.831 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. Den Amerikaner gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 2.254 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) verschafft dir Unabhängigkeit und einen komfortablen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du hier immerhin auf mindestens 1.136 Liter.

Bei den Antrieben gibt es vier Benziner zur Auswahl. Das Leergewicht von zwischen 2.042 kg und 2.076 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Amerikaner bis zu 2.568 kg gebremste oder bis zu 750 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Mit 4,31 von maximal fünf Sternen zeigen unsere Nutzer deutlich, dass der 4.0 V6 (204 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 4.0 V6 (205 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit vier von fünf Sternen bewertet. Auch beim Verbrauch hat er die Nase vorn, obwohl dieser bei ganzen 13,0 Litern Benzin auf 100 Kilometer kombiniert (laut Hersteller) liegt. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 4.0 V6 (205 PS) landet mit EU3 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU1. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 330 und 350 Gramm pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Geländewagen.

Weitere Ford SUV