Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot Partner
  5. Alle Motoren Peugeot Partner

Peugeot Partner Transporter (1996–2009)

Alle Motoren

60 (60 PS)

0/0
Leistung: 60 PS
Ehem. Neupreis ab: 10.858 €
Hubraum ab: 1.124 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

75 (75 PS)

4,3/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 11.275 €
Hubraum ab: 1.360 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

110 (109 PS)

4,4/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.330 €
Hubraum ab: 1.587 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

1.8 (90 PS)

4,5/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.973 €
Hubraum ab: 1.761 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.6 HDi 75 (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.399 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

1.6 HDi 90 (90 PS)

4,3/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.541 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

1.8 (59 PS)

0/0
Leistung: 59 PS
Ehem. Neupreis ab: 11.310 €
Hubraum ab: 1.769 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.9 D (70 PS)

3,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 70 PS
Ehem. Neupreis ab: 11.678 €
Hubraum ab: 1.868 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

1.9 D (68 PS)

0/0
Leistung: 68 PS
Ehem. Neupreis ab: 12.918 €
Hubraum ab: 1.905 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

2.0 HDi 90 (90 PS)

4,3/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 13.955 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

22.5 kWh (67 PS)

0/0
Leistung: 67 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.869 €
Hubraum ab: 0 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

75 Bivalent (75 PS)

0/0
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.029 €
Hubraum ab: 1.360 ccm
Verbrauch: 7,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot Partner 1996 - 2009

Der Partner Transporter von Peugeot wurde von 1996 bis 2009 in erster Generation gefertigt. Diese Baureihe wurde nur 13 Jahre produziert, was wirklich schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Die Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Transporter im Durchschnitt 4,3 von fünf erreichbaren Sternen. Das Ergebnis stützt sich auf eine Anzahl von 16 Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nicht viele Aussagen zu diesem Modell. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Partner Transporter. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in einem Testbericht auf unserer Seite nachlesen. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor der Kaufentscheidung, können wir dir nur ans Herz legen, den Test und alle Nutzererfahrungen mit dem Transporter durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen. Bisher erschien nur dieser eine Artikel, wir halten dich aber über weitere Publikationen hier ständig auf dem Laufenden.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.800 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.719 Millimetern und eine Länge von 4.108 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.690 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das dennoch genügend Beinfreiheit im Innenraum bietet. Das Modell gibt es wahlweise als Dreitürer mit zwei Sitzen oder als Fünftürer zusammen mit gleich fünf Sitzplätzen. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 624 Litern bis maximal 2.800 Litern (Letzteres mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Du kannst zwischen Elektro, Benzin, Gas oder Diesel als Antrieb wählen. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1152 kg bis 1720 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Eine maximale Anhängelast von mindestens 750 kg (gebremst) oder 500 kg (ungebremst) kann der Transporter ziehen.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 1.8 (90 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam viereinhalb Sterne von fünf möglichen. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 110 (109 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 4,4 von fünf Sternen beurteilt. Mit weniger PS, aber einem laut Herstellerangaben eindeutig sparsameren kombinierten Verbrauch von fünf Litern Diesel pro 100 Kilometer punktet wiederum der 1.9 D (70 PS) unter den Verbrennungsmotoren im Bereich Sparsamkeit. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Peugeot auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU4 und EU2. In gar keine Schadstoffklasse eingeordnet werden braucht die Variante mit dem Elektroantrieb, da dieser keine relevanten Schadstoffe wie Kohlenstoffmonoxid ausstößt.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 24 Fotos des Partner Transporters zusammengestellt.

Alle Tests

Peugeot Partner Transporter (1996–2009)

Peugeot Partner Electric - Lieferwagen mit Ion-Motor
Autoplenum

Lieferwagen mit Ion-Motor Peugeot Partner Electric

Der Lieferwagen Peugeot Partner ist nun mit Elektroantrieb zu haben. Unter der Motorhaube arbeitet das aus dem Kleinstwagen Peugeot Ion bekannte Tr...

Weitere Peugeot Transporter