Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot Partner
  5. Alle Motoren Peugeot Partner
  6. 75 (75 PS)

Peugeot Partner 75 75 PS (1996–2009)

 

Peugeot Partner 75 75 PS (1996–2009)
24 Bilder

Peugeot Partner 75 (75 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Peugeot Partner 75 (75 PS)

4,3/5

Erfahrungsbericht Peugeot Partner 75 (75 PS) von Anonymous, Juni 2008

4,3/5

Wir, d.h. meine damalige Freundin (jetzt Ehefrau) und ich, fahren den Peugeot Partner Break seit 1997.
Gekauft hat sie ihn damals für knapp über 34T DM. Extras: Elektropaket (el. einstellbarer Spiegel rechts, el. Fensterheber, ZV mit Funk-FB, Wegfahrsperre), metallic und dies und das. Statt der Heckklappe haben wir damals die Flügeltüren gewählt, sie schienen uns hundetauglicher (dazu gleich mehr...). Farbe: Silber, 55kW/75PS, 1.4L-Benziner.
Mittlerweile fahre vorwiegend ich den Wagen, meine Frau fährt meist mit unseren beiden Kindern den Familienvan (Sharan Family).
Warum der Peugeot Partner?
Damals hatten wir einen recht großen (55kg) Hund, der allmählich in die Jahre kam. Der 205er meiner Frau war nicht groß und hoch genug für ihn, denn mit dem Alter konnte der Hund sich immer schlechter hinsetzen/-legen. Daher wollten wir ein Auto, in dem die Dogge auf kurzen Strecken stehen(!) konnte. Unter Berücksichtigung des Preis-Leistungsverhältnisses kam irgendwann nur noch ein Partner/Berlingo in Frage, bei Peugeot gabs dann mehr Nachlass...
Mittlerweile ist unsere Dogge schon lange im Hundehimmel, die zwei kleinen Mischlinge (10 und 14 kg), die wir jetzt haben, hätten auch in einem Peugeot 107 genug Platz.
Trotzdem fahre ich den Wagen weiter, km-Stand 175.000.
Ich mag den Wagen wegen des unglaublich gr0ßen und variablen Innenraums (2800L Kofferraum!, umgebaut). Keine Transportaufgabe ist ihm zu schwierig: Waschmaschinen, Euro-Paletten mit Fertigputz direkt am Baumarkt mit dem Spapler reinheben lassen, Ikea-Besuche, bei denen die Angetraute in einen besinnungslos-euphorischen Kaufrausch verfällt: Zumindest für den (Peugeot) Partner kein Problem;).
Nach 175.000 km kann ich eine durchweg positive Bilanz ziehen. Reparaturen waren selten und wenn, dann die üblichen Verschleißteile, bis auf Folgendes: Bei knapp 20T km war die Kopfdichtung durch, lief aber über Garantie, seither OK.
Auspuff war in den ersten Jahren alle 2-3 Jahre fällig, bis ich auf Markenzubehör umgestiegen bin (nicht Peugeot!). Die teureren Anlagen kosten etwas mehr, halten dann aber auch.
Ein Kühler wurde ersetzt (km 150T,Kosten: etwa 150,-).
Leider ist uns irgendwann jemand in den geparkten Wagen reingefahren, was vor 4 Jahren fast in einem Totalschaden mündetete. Nach der Reparatur auf Versicherungskosten beschloss ich dann, das Auto weiter zu fahren, da es (wg. des Unfallschadens) nur für wenig Geld zu verkaufen gewesen wäre. Für den gleichen Nutzwert hätte ich ein Vielfaches des Restwertes hinlegen müssen, und das habe ich dann nicht eingesehen. Er bleibt also in der Familie, bis zum Letzten!
Fazit: Kein schöner, aber ein liebenwerter, praktischer und rundum alltagstauglicher Wagen. Prestigeneutral. Sparsam (ca. 7,5-9 l Verbrauch im gemischten Einsatz: in Relation zum Nutzwert: Top!), Steuer und Versicherung sehr günstig. Wenn er voll beladen ist, sind die 75PS ein wenig schwach, ansonsten für mich (fahre selten schneller als 110km/h, 170 laut Tacho gehen aber, wenn auch nicht mehr komfortabel...) ausreichend. Wer ein sportliches Fahrzeug sucht, ist hier eh falsch!
Fazit: Toller Wagen!
Die einzigen Ausstattungsmankos bei unserem Partner:
Fehlende Schiebetür (gabs erst später, daher nur eingeschränkt Kindertauglich, bei späteren Modellen kein Problem mehr), ABS und Klima. Als wir noch keine Kinder hatten, waren uns diese Punkte nicht wichtig, würde ich heute aber mitbestellen.
Mein nächster Wagen (hoffentlich erst in vielen Jahren) könnte wieder ein Partner/Berlingo sein, mal schauen, wie bis dahin das jetzt neue Modell gehandelt wird.

Alle Varianten
Peugeot Partner 75 (75 PS)

  • Leistung
    55 kW/75 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    16,6 s
  • Ehem. Neupreis ab
    11.275 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    0,0 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse

Technische Daten Peugeot Partner 75 (75 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseTransporter
KarosserieformKasten
Anzahl Türen3
Sitzplätze2
Fahrzeugheck
Bauzeitraum1996–2001
HSN/TSN3003/047
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.360 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h16,6 s
Höchstgeschwindigkeit148 km/h
Anhängelast gebremst900 kg
Anhängelast ungebremst506 kg
Maße und Stauraum
Länge4.110 mm
Breite1.720 mm
Höhe1.800 mm
Kofferraumvolumen
Radstand2.690 mm
Reifengröße165/70 R14 R
Leergewicht1.192 kg
Maximalgewicht1.717 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum1.360 ccm
Leistung (kW/PS)55 kW/75 PS
Zylinder4
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h16,6 s
Höchstgeschwindigkeit148 km/h
Anhängelast gebremst900 kg
Anhängelast ungebremst506 kg

Umwelt und Verbrauch Peugeot Partner 75 (75 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt55 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben0,0 l/100 km (kombiniert)
0,0 l/100 km (innerorts)
0,0 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU3
Energieeffizienzklasse

In 1 Minute kostenlos die Versicherung für Peugeot Partner berechnen!