Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Golf
  5. Alle Motoren VW Golf

VW Golf Variant (2009–2013)

Alle Motoren

1.6 (102 PS)

3,9/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.125 €
Hubraum ab: 1.595 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)

1.4 (80 PS)

4,3/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 80 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.950 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (122 PS)

4,0/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.425 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (160 PS)

3,3/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 160 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.025 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

1.2 TSI (105 PS)

3,8/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.825 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

1.2 TSI (85 PS)

4,5/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 85 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.350 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

2.0 TDI DPF (140 PS)

4,3/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.975 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

1.6 TDI DPF (105 PS)

4,1/5 aus 17 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.025 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

VW Golf 2009 - 2013

Die vierte Generation des Golf Kombis von VW wurde von 2009 bis 2013 vom Band gelassen. Das Modell wird leider nicht mehr hergestellt, kann aber auf eine lange Bauhistorie von 46 Jahren zurückblicken, in denen es viele Fahrer immer wieder von Neuem begeisterte. 1974 verließ die erste Generation des beliebten Fahrzeugs die Werkstätten. Mit einem hohen Score von 4,0 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Kombi im Durchschnitt ausgezeichnet. Das Ergebnis wird aus der Summe von 66 Erfahrungsberichten gebildet. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die neun Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil noch mehr verlässliche Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen gefahren sind.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.534 mm, einer Höhe von 1.504 mm und einer Breite von 1.781 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.578 mm sorgt für komfortable Beinfreiheit im Innenraum. Den Wolfsburger gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 1.495 Litern (bei umgeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 505 Liter.

Das Fahrzeug hat zwei Dieselantriebe und sechs Benzinmotoren im Angebot. Je leichter ein Auto, desto weniger wird der Motor beansprucht. Der PKW bietet in dieser Hinsicht einen echten Vorteil und punktet mit einem Leergewicht von maximal 1.571 Kilogramm. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Wolfsburger bis zu 1.500 kg gebremste oder bis zu 750 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.2 TSI (85 PS). Die viereinhalb Sterne zeigen eindeutig, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Die Maschine mit den meisten PS ist der 1.4 TSI (160 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch 3,3 von fünf Sternen wert ist. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.6 TDI DPF (105 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von vier Litern auf hundert Kilometern. Mit der Einordnung in die Schadstoffklasse EU5 ist der VW Kombi nicht der Umweltfreundlichste, liegt aber noch im Mittelfeld. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 109 und 168 Gramm pro 100 Kilometer.

Solltest du den Kombi 2009 von VW gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

VW Golf Variant (2009–2013)

VW Golf Variant 4Motion - Kraft für alle vier
Autoplenum

Kraft für alle vier VW Golf Variant 4Motion

Ab sofort ist der VW Golf Variant auch mit Allradantrieb erhältlich. Basistriebwerk ist ein 77 kW/105 PS starker 1,6-Liter-TDI. Dessen Drehmoment l...

VW Golf im Fahrbericht: Neuer Basismotor mit Turboaufladung
auto-motor-und-sport

VW Golf im Fahrbericht: Neuer Basismotor mit Turboaufladung

VW schafft im Golf den Saugbenziner ab, moderne TSI-Technologie kommt nun auch im Einstiegsmotor zum Einsatz. Im Fahrbericht: der neue turboaufgela...

VW Golf Variant 1.6 TDI BlueMotion Technology - Gepflegte Langeweile
Autoplenum

VW Golf Variant 1.6 TDI BlueMotion Technology - Gepflegte Langeweile

Der Standard-Golf ist dank GTI-Option immerhin ein potenzieller Brandstifter. Der Kombi Variant aber bleibt stets ein Biedermann: Sehr dezent, sehr...

Ford, Renault und VW: Drei sparsame Lastesel messen sich
auto-motor-und-sport

Ford, Renault und VW: Drei sparsame Lastesel messen sich

VW frischt den Golf Variant auf. Ein ganz neues Auto ist er nicht geworden, obwohl er nun - ohne Chromlätzchen - aus dem strengen Golf-VI-Gesicht g...

VW Golf Variant im Test: Aufgefrischter Kombi mit neuem Diesel
auto-news

Geräumiger Kompakt-Kombi mit neuem Gesicht

Die Facelift-Version des Golf Variant im Test

VW Golf Variant 2.0 TDI Variant - Randerscheinung
Autoplenum

VW Golf Variant 2.0 TDI Variant - Randerscheinung

Familien können kaum ein praktischeres Auto als den VW Golf Variant fahren. Doch seitdem auch die Wolfsburger auf Vans und SUV setzen, ist nur am R...

Neuvorstellung: VW Golf Variant - Begleiterscheinung
Autoplenum

Neuvorstellung: VW Golf Variant - Begleiterscheinung

Seit Jahr und Tag ist der VW Golf das Maß seiner Klasse. Doch die Kombiversion Variant hat es bisher nicht zum Primus schaffen können. Jetzt schick...

Ford Focus und VW Golf: Zwei kompakte Spritsparer im Vergleichstest
auto-motor-und-sport

Ford Focus und VW Golf: Zwei kompakte Spritsparer im Vergleichstest

Die sparsamsten Ausführungen von VW Golf und Ford Focus haben im Normverbrauch eine Vier vor dem Komma. In der Praxis zeigen beide, wie effizient v...

Master-Test 2009: Vierzehn Kompaktwagen im Vergleich
auto-motor-und-sport

Master-Test 2009: Vierzehn Kompaktwagen im Vergleich

Zum zehnten Mal unterzieht auto motor und sport mit seinen internationalen Partnerzeitschriften eine ganze Fahrzeugklasse dem Master-Test. Diesmal ...

Weitere VW Kombi