Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Skoda Modelle
  4. Alle Baureihen Skoda Yeti
  5. Alle Motoren Skoda Yeti

Skoda Yeti SUV (2009–2017)

Alle Motoren

1.8 TSI (160 PS)

3,6/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 152 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.830 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 7,8 l/100 km (komb.)

1.2 TSI (105 PS)

3,7/5 aus 31 Erfahrungen
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.300 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (122 PS)

3,9/5 aus 15 Erfahrungen
Leistung: 122 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.450 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.8 TSI (152 PS)

4,6/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 152 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.030 €
Hubraum ab: 1.798 ccm
Verbrauch: 8,0 l/100 km (komb.)

1.2 TSI (110 PS)

3,3/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.990 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (125 PS)

5,0/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 125 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.990 €
Hubraum ab: 1.395 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (149 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 149 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.990 €
Hubraum ab: 1.395 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (140 PS)

4,0/5 aus 22 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.830 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (170 PS)

4,1/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.530 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (110 PS)

3,6/5 aus 15 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.200 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

1.4 TSI (110 PS)

0/0
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.180 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 5,3 l/100 km (komb.)

1.6 TDI (105 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.230 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,6 l/100 km (komb.)

2.0 TDI (149 PS)

3,9/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 149 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.790 €
Hubraum ab: 1.968 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Skoda Yeti 2009 - 2017

Das Yeti SUV von Skoda wurde in erster Generation von 2009 bis 2017 auf den Markt gebracht. Diese Baureihe wurde nur acht Jahre produziert, was sehr schade ist. Das Modell kommt bei den Fahrern sehr gut an. Eine durchschnittliche Bewertung mit 3,9 von maximal fünf Sternen betont, wie populär das SUV bei allen Fahrern ist. Und die Bewertungen sind nicht nur gut, sondern auch zahlreich (120). Bei einer Kaufentscheidung bist du damit auf der sicheren Seite. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist. Für das Yeti-Modell von Skoda haben wir neben den Erfahrungen auch 19 Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt 19 Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über das SUV bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe hat durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 4.222 Millimetern, die Höhe bei minimal 1.671 Millimetern und die Breite bei 1.793 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 2.576 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. Den Tschechen gibt es mit fünf Türen und fünf Sitzen. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 405 Litern bis maximal 1.760 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Die Antriebe sind in dieser Baureihe variantenreich, so gibt es sieben Benzinmotoren und sechs Dieselmaschinen. Mit einem Leergewicht von 1334 kg bis 1595 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 1.200 kg und 2.100 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 600 kg und 750 kg.

Mit fünf von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 1.4 TSI (125 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist der 2.0 TDI (170 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für ein SUV. So erhält er noch 4,1 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Natürlich sind viele PS nicht für jeden von höchster Priorität: Wer lieber einen sparsamen Verbrauch vorzieht, der sollte sich den 2.0 TDI (110 PS) anschauen. Er benötigt nur vier Liter auf 100 Kilometern kombiniert. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU6 oder EU5 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen betragen bei einigen Varianten bis zu 189 Gramm pro 100 Kilometer und sind damit ziemlich schlecht.

Wenn die Details dich überzeugt haben, teste das beliebte SUV 2009 doch einmal selbst. Nach Meinung unserer Nutzer spricht vieles für ihn.

Alle Tests

Skoda Yeti SUV (2009–2017)

Gebrauchtwagen-Check: Skoda Yeti  - Ausgestorbene Spezies
Autoplenum

Ausgestorbene Spezies Gebrauchtwagen-Check: Skoda Yeti

SP-X/Köln. Auch SUV-Verächter könnten am Skoda Yeti ihre Freude haben. Der kompakte Tscheche verzichtet auf die klassenübliche Optik und setzt sein...

Škoda Yeti Outdoor - Neuer Antrieb für den Yeti
Autoplenum

ŠSkoda Yeti Outdoor - Neuer Antrieb für den Yeti

Bis 2017/18 wird es noch dauern, das Škoda die neue Generation des Yeti fertig hat - dann auf der kommenden SUV-Basis des VW-Konzerns. Jetzt gibt e...

Skoda Yeti – auch ohne Allrad ein Offroader?
redaktion

Skoda Yeti – auch ohne Allrad ein Offroader?

Skoda ist im Aufwind. Wurde die Marke früher eher "solide, preiswert und gut" eingestuft, hat sie jetzt auch im Design nachgelegt. Behutsam natürli...

Skoda Yeti 2.0 TDI 4x4 - Fall der Fälle
Autoplenum

Skoda Yeti 2.0 TDI 4x4 - Fall der Fälle

Kein anderer Skoda hat einen ähnlich großen Allradanteil wie der Yeti. 40 Prozent aller Kunden entscheiden sich beim Tiguan-Bruder für eine Allradv...

Skoda Yeti 2.0 TDI - Der reicht völlig
Autoplenum

Skoda Yeti 2.0 TDI - Der reicht völlig

Der Skoda Yeti ist ein grundsolides unaufgeregtes Auto. Jetzt muss sich der Tschechen-Kraxler mit Frontantrieb im täglichen Einsatz beweisen.

Skoda Yeti Adventure - Mehr Gelände wagen
Autoplenum

Mehr Gelände wagen Skoda Yeti Adventure

Geländewagen-Styling und umfangreiche Ausstattung bietet nun das Mini-SUV Skoda Yeti als Sondermodell „Adventure“. Als Basis dient die Designvarian...

Skoda Yeti im Test: Die zwei Gesichter des Schneemenschen
auto-news

Die zwei Gesichter des Skoda Yeti

City-Version und Outdoor-Variante: Das geliftete Skoda-SUV im Test

Skoda Yeti - Ein kantiger Charakter (Kurzfassung)
Autoplenum

Ein kantiger Charakter (Kurzfassung) Skoda Yeti

Auch wenn die Optik gar nicht so angestaubt wirkt und beim Antrieb alles gleich bleibt, alle Jahre wieder muss ein Hersteller auch ein durchaus erf...

Skoda Yeti - Kompakt-SUV mit zwei Gesichtern (Vorabbericht)
Autoplenum

Kompakt-SUV mit zwei Gesichtern (Vorabbericht) Skoda Yeti

Mit zwei optisch unterschiedlichen Karosserie-Designs geht der Skoda Yeti nun in seine zweite Lebenshälfte. Käufer können zwischen einer kernig ges...

Facelift für den Skoda Yeti - Der Aufpreis hebt sich auf
Autoplenum

Der Aufpreis hebt sich auf Facelift für den Skoda Yeti

Mit dem Facelift des Skoda Yeti gibt es das kleine Kompakt-SUV nun in zwei Stilrichtungen: Im Offroad-Kleid kostet der Tscheche ab 19.190 Euro, die...

Weitere Skoda SUV