Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Laguna
  5. Alle Motoren Renault Laguna

Renault Laguna Limousine (2007–2015)

Alle Motoren

1.6 16V 110 (110 PS)

4,4/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.900 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)

2.0 16V 140 (140 PS)

3,1/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.100 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 7,5 l/100 km (komb.)

2.0 TCe 170 (170 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.150 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

2.0 TCe 205 (204 PS)

0/0
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.400 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

1.5 dCi 110 (110 PS)

2,4/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.400 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 4,2 l/100 km (komb.)

2.0 dCi 150 (150 PS)

3,9/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.850 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

2.0 dCi 130 (130 PS)

0/0
Leistung: 130 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.950 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

2.0 dCi 175 (173 PS)

0/0
Leistung: 173 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.400 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

2.0 dCi 180 (178 PS)

0/0
Leistung: 178 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.400 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Renault Laguna 2007 - 2015

Die dritte Generation der Laguna Limousine fertigte Renault in den Jahren 2007 bis 2015. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 3,6 Sterne. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (17 Erfahrungsberichte). Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die 14 Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil noch mehr verlässliche Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen gefahren sind.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.695 mm, einer Höhe von 1.445 mm und einer Breite von 1.811 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.756 mm sorgt für komfortable Beinfreiheit im Innenraum. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.377 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist gutes Mittelmaß und schafft einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf ein Minimum von 450 Litern.

Das Fahrzeug hat fünf Dieselantriebe und vier Benzinmotoren im Angebot. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1377 kg bis 1614 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner und Diesel bis zu 650 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 1.300 kg und 1.500 kg.

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.6 16V 110 (110 PS). Die 4,4 Sterne zeigen anschaulich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Der PS-stärkste Antrieb des Modells ist der 2.0 TCe 205 (204 PS), welcher mit 204 PS eine durchschnittlich gute Leistung bringt. Aber nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Erwerb: Der 1.5 dCi 110 (110 PS) verbraucht, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Der Mittelklassewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU5 oder EU4. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 2.0 TCe 170 (170 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 109 und 210 Gramm pro 100 Kilometer.

Wir haben für dich noch 52 Fotos der Laguna Limousine zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alle Tests

Renault Laguna Limousine (2007–2015)

Renault Laguna Facelift - Neue Motoren für die ganze Familie
Autoplenum

Neue Motoren für die ganze Familie Renault Laguna Facelift

Renault aktualisiert seine Laguna-Familie. Neue Dieselmotorisierungen sollen bei Limousine, Kombi und Coupé für niedrige Verbrauchs- und Emissionsw...

Renault Laguna Sondermodell - Mehr Komfort für die Mittelklasse
Autoplenum

Mehr Komfort für die Mittelklasse Renault Laguna Sondermodell

Mit umfangreicher Komfortausstattung wartet das Sondermodell Renault Laguna Sportway auf. Sowohl Limousine als auch Kombi der Mittelklassebaureihe ...

Kia Optima und Renault Laguna: Aufstiegskandidat gegen Stammspieler
auto-motor-und-sport

Kia Optima und Renault Laguna: Aufstiegskandidat gegen Stammspieler

Groß, günstig und cool gestylt - so soll der neue Kia Optima im Feld der Mittelklasse-Limousinen für Unruhe sorgen. Ob das gelingt, zeigt ein erste...

Renault Laguna - Diesel senken Durst
Autoplenum

Diesel senken Durst Renault Laguna

Renault drückt den Verbrauch der Diesel im Laguna. Dank überarbeiteter Motorsteuerung benötigt der 81 kW/110 PS starke 1,5-Liter-Einstiegsmotor in ...

Peugeot 508 vs. Renault Laguna: Fahrbericht der zwei Franzosen
auto-motor-und-sport

Peugeot 508 vs. Renault Laguna: Fahrbericht der zwei Franzosen

Der Peugeot 508 und der Renault Laguna kommen beide von Herstellern, die auf eine lange Tradition in der Mittelklasse zurückblicken. Im Fahrbericht...

Renault Laguna vs. VW Passat: Limousinen im Vergleichstest
auto-motor-und-sport

Renault Laguna vs. VW Passat: Limousinen im Vergleichstest

Renault Laguna und VW Passat präsentieren sich mit renovierter Optik und neuen, sparsamen Basis-Dieselmotoren. Welche der beiden Mittelklasse-Limou...

Renault Laguna: Moderne Gunst
auto-motor-und-sport

Renault Laguna: Moderne Gunst

Auf den Laguna der dritten Generation setzt Renault große Hoffnungen. Die neue Limousine soll mit ausgewogenem Komfort überzeugen, Fahrvergnügen ve...

Renault Laguna 2.0 dCi: Mitte Schön
auto-motor-und-sport

Renault Laguna 2.0 dCi: Mitte Schön

Der neue Renault Laguna startet mit hohen Erwartungen: Er ist größer, eleganter und hochwertiger als sein Vorgänger und soll es mit den Besten der ...

Passat, Avensis, Mondeo & Laguna
auto-motor-und-sport

Passat, Avensis, Mondeo & Laguna

Der neue Renault Laguna rüttelt mit 4,70 Meter Außenlänge kräftig an den Gittern seines Mittelklasse-Verlieses. Müssen sich Ford Mondeo, Toyota Ave...

Renault Laguna Coupé: Laguna Secco
auto-motor-und-sport

Renault Laguna Coupé: Laguna Secco

Die Coupé-Version des Renault Laguna kommt Ende 2008 mit neuen Motoren und Allrad-Lenkung auf den Markt. Wie sie aussehen wird, zeigt die Studie Co...

Weitere Renault Limousine