Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 407
  5. Alle Motoren Peugeot 407

Peugeot 407 Break (2004–2011)

Alle Motoren

1.8 (116 PS)

0/0
Leistung: 116 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.290 €
Hubraum ab: 1.749 ccm
Verbrauch: 8,2 l/100 km (komb.)

1.8 (125 PS)

3,7/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 125 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.550 €
Hubraum ab: 1.749 ccm
Verbrauch: 7,9 l/100 km (komb.)

2.2 (163 PS)

3,4/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.500 €
Hubraum ab: 2.230 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)

2.0 (136 PS)

3,8/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.690 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 8,4 l/100 km (komb.)

3.0 (211 PS)

0/0
Leistung: 211 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.050 €
Hubraum ab: 2.946 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

2.0 (140 PS)

0/0
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.950 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)

2.2 (158 PS)

0/0
Leistung: 158 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.590 €
Hubraum ab: 2.230 ccm
Verbrauch: 9,0 l/100 km (komb.)

2.0 HDi (136 PS)

3,8/5 aus 24 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.750 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

2.7 HDi (204 PS)

3,4/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 204 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.750 €
Hubraum ab: 2.720 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)

1.6 HDi (109 PS)

4,1/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.250 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)

2.2 HDi (170 PS)

4,2/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.600 €
Hubraum ab: 2.179 ccm
Verbrauch: 6,2 l/100 km (komb.)

2.0 HDi (140 PS)

4,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.990 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,7 l/100 km (komb.)

2.0 HDi (163 PS)

0/0
Leistung: 163 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.950 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot 407 2004 - 2011

Die erste Generation des 407 Kombis von Peugeot wurde von 2004 bis 2011 vom Band gelassen. Gerade mal eine Generation des Modells wurde hergestellt – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum mehrheitlichen Teil tadellos. Der Wagen wird von Peugeot-Fahrern mit durchschnittlich 3,8 von fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet der Kombi im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Insgesamt gibt es 47 Berichte über Erfahrungen mit dem 407, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die zwei Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil mehr verlässliche Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen auf der Straße verbracht haben.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.470 Millimeter, in der Breite 1.811 Millimeter und in der Länge 4.763 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.725 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Platz im Innenraum aufweist. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 448 Litern bis maximal 1.365 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen sechs Dieselmotoren oder sieben Benzinantrieben entscheiden. Dank des kleinen Leergewichts von bis zu 1.852 Kilogramm fährt der Wagen kein unnötiges Gewicht herum und er kann schwer beladen werden, ohne dass das zulässige Gesamtgewicht schnell überschritten wird. Die zulässigen Anhängelasten für den Peugeot 407 liegen bei maximal 750 kg (ungebremst) oder sogar zwischen 1.000 kg und 1.900 kg, wenn du einen Anhänger mit Bremsanlage nutzt.

Mit 4,16 von höchstmöglich fünf Sternen zeigen unsere Nutzer deutlich, dass der 2.2 HDi (170 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Der PS-stärkste Antrieb des Modells ist der 3.0 (211 PS), welcher mit 211 PS eine durchschnittlich gute Leistung bringt. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Erwerb: Der 1.6 HDi (109 PS) benötigt, laut Hersteller, gerade mal vier Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 2.0 HDi (140 PS) landet mit EU5 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU3. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 129 und 236 Gramm pro 100 Kilometer.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 27 Fotos des 407 Kombis zusammengestellt.

Alle Tests

Peugeot 407 Break (2004–2011)

Peugeot 407 SW 2.2 HDi im Test: Diesel mit Doppelaufladung
auto-news

Weltpremiere: Parallel-sequenziell arbeitender Doppelturbo

170-PS-Diesel mit zwei Turboladern: Neue Version des Peugeot 407 SW im Test

Peugeot 407 SW: Ein Kombi mit Aussicht
auto-news

Peugeot 407 SW: Ein Kombi mit Aussicht

Im Test: Gut ausgestatteter Mittelklasse-Kombi für günstige 21.900 Euro

Weitere Peugeot Kombi

Alternativen

Peugeot 407 Break (2004–2011)