Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 406
  5. Alle Motoren Peugeot 406

Peugeot 406 Coupé (1996–2005)

Alle Motoren

2.0 16V (135 PS)

0/0
Leistung: 135 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.434 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)

2.2 16V (158 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 158 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.690 €
Hubraum ab: 2.230 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)

3.0 V6 24V (191 PS)

3,4/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 191 PS
Ehem. Neupreis ab: 31.547 €
Hubraum ab: 2.946 ccm
Verbrauch: 10,9 l/100 km (komb.)

2.0 16V (132 PS)

3,7/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 132 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.513 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,4 l/100 km (komb.)

3.0 V6 24V (207 PS)

3,7/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 207 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.050 €
Hubraum ab: 2.946 ccm
Verbrauch: 10,0 l/100 km (komb.)

2.0 16V (136 PS)

0/0
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.100 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)

2.2 16V HDi (133 PS)

4,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 133 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.290 €
Hubraum ab: 2.179 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot 406 1996 - 2005

Die erste Generation des 406 Coupé von Peugeot wurde von 1996 bis 2005 vom Band gelassen. Mit einem hohen Rating von 3,9 von fünf maximal möglichen Sternen wird das Coupé im Durchschnitt ausgezeichnet. Es gibt bislang allerdings nur zehn Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in einem Testbericht auf unserer Seite nachlesen. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor der Kaufentscheidung, können wir dir nur nahelegen, den Test und alle Nutzererfahrungen mit dem Mittelklassewagen durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen. Bisher erschien nur dieser eine Artikel, wir halten dich aber über weitere Publikationen hier ständig auf dem Laufenden.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl.

Mit fünf von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer deutlich, dass der 2.2 16V (158 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Der 3.0 V6 24V (207 PS) hat in dieser Baureihe die meisten Pferdestärken, dennoch kommt er damit immer noch auf eine vergleichsweise geringe Leistung, welche die Nutzer auch nur mit 3,7 Sternen belohnen. Doch nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 2.2 16V HDi (133 PS) verbraucht, laut Hersteller, gerade mal sechs Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Peugeot auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU4 und EU2. Die CO2-Emissionen unterscheiden sich je nach Motorvariante von 168 g bis zu 260 g pro 100 Kilometer.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die elf Bilder an, die wir vom 406 Coupé haben.

Alle Tests

Peugeot 406 Coupé (1996–2005)

Peugeot 406 Coupé: Schlanker Beau im Pininfarina-Anzug
auto-news

Peugeot 406 Coupé: Schlanker Beau im Pininfarina-Anzug

Wir haben den hübschen Franzosen als 406 Coupé 160 Platinum getestet

Weitere Peugeot Coupé