Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 307
  5. Alle Motoren Peugeot 307

Peugeot 307 Kombi (2001–2009)

Alle Motoren

1.6 16V (109 PS)

3,6/5 aus 18 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.100 €
Hubraum ab: 1.587 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)

1.4 16V (88 PS)

0/0
Leistung: 88 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.050 €
Hubraum ab: 1.360 ccm
Verbrauch: 6,7 l/100 km (komb.)

2.0 16V (136 PS)

2,7/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.300 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 8,3 l/100 km (komb.)

2.0 16V (140 PS)

3,2/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.300 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 7,9 l/100 km (komb.)

2.0 8V HDi (90 PS)

4,4/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.000 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

2.0 16V HDi (136 PS)

3,5/5 aus 25 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.250 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

1.6 16V HDi (90 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.450 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 5,0 l/100 km (komb.)

1.6 16V HDi (109 PS)

3,3/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.000 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 5,0 l/100 km (komb.)

2.0 8V HDi (107 PS)

3,3/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 107 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.200 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot 307 2001 - 2009

Ein echtes Original: Der 307 Kombi der ersten Generation lief von 2001 bis 2009 vom Band. Gerade mal eine Generation des Modells wurde hergestellt – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum mehrheitlichen Teil tadellos. Ganze 3,4 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Diese Bewertung wurde von uns anhand des Durchschnitts aller bis heute eingegangenen Erfahrungsberichte ermittelt. Im Moment sind das 83 an der Zahl. Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem 307 Kombi.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.419 mm, einer Höhe von 1.533 mm und einer Breite von 1.757 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.708 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Praktischerweise individualisierbar: In dieser Baureihe stehen Modelle mit fünf oder fünf Sitzen sowie fünf Türen zur Auswahl. Das relativ kleine Kofferraumvolumen reicht von mindestens 137 Litern bis maximal 1.875 Litern (Letzteres mit umgeklappten Rücksitzen).

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen fünf Dieselmotoren oder vier Benzinantrieben entscheiden. Je weniger Gewicht ein Auto hat, desto geringer wird der Motor beansprucht. Der PKW bietet in dieser Hinsicht einen echten Vorteil und punktet mit einem Leergewicht von maximal 1.606 Kilogramm. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 1.000 kg und 1.530 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 600 kg und 750 kg.

Der 2.0 8V HDi (90 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam ganze 4,4 von maximal fünf Sternen. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist der 2.0 16V (140 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für einen Kombi. So erhält er noch 3,2 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Aber nicht immer sind zahlreiche PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 1.6 16V HDi (90 PS) verbraucht, laut Hersteller, gerade mal fünf Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Der Mittelklassewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU4 oder EU3. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.6 16V (109 PS) wäre dafür eine gute Wahl. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 131 g bis 199 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse am Peugeot Kombi geweckt?

Weitere Peugeot Kombi

Alternativen

Peugeot 307 Kombi (2001–2009)