Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Peugeot Modelle
  4. Alle Baureihen Peugeot 306
  5. Alle Motoren Peugeot 306

Peugeot 306 CC (1993–2002)

Alle Motoren

2.0 (132 PS)

4,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 132 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.571 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)

1.8 (101 PS)

3,5/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 101 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.271 €
Hubraum ab: 1.761 ccm
Verbrauch: 8,9 l/100 km (komb.)

1.8 (110 PS)

0/0
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.912 €
Hubraum ab: 1.761 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)

2.0 (121 PS)

0/0
Leistung: 121 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.650 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,3 l/100 km (komb.)

1.6 (89 PS)

4,1/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 89 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.248 €
Hubraum ab: 1.587 ccm
Verbrauch: 7,6 l/100 km (komb.)

1.6 (98 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.450 €
Hubraum ab: 1.587 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Peugeot 306 1993 - 2002

Ein echtes Original: Das 306 Cabrio der ersten Generation lief von 1993 bis 2002 vom Band. Seine Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem Cabrio im Durchschnitt vier von fünf erreichbaren Sternen. Das Ergebnis stützt sich aber nur auf wenige Aussagen (14 Erfahrungsberichte). Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben.

Sechs Benzinantriebe sind bei dieser Baureihe käuflich.

Mit 4,25 von höchstmöglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer anschaulich, dass der 2.0 (132 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Auch sind 132 PS bei diesem Motor durchaus erfreulich. Natürlich sind viele PS nicht für jeden von oberster Priorität: Wer lieber einen ökonomischeren Verbrauch vorzieht, der sollte sich den 1.6 (98 PS) anschauen. Er benötigt nur sieben Liter auf 100 Kilometern kombiniert. Abhängig von der Motorisierung variiert die Schadstoffklasse. Am umweltfreundlichsten ist dabei noch der 1.8 (110 PS), welcher sich in die Schadstoffklasse EU4 einordnet. Aber auch Varianten mit EU1 gehören zur Baureihe. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 170 und 222 Gramm pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für das Cabrio 1993 geweckt? Falls du dich für es entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Weitere Peugeot Cabrio