Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Urban Cruiser
  5. Alle Motoren Toyota Urban Cruiser

Toyota Urban Cruiser SUV (2009–2014)

Alle Motoren

1.33 Dual-VVT-i (101 PS)

1,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 101 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.950 €
Hubraum ab: 1.329 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.33 Dual-VVT-i (99 PS)

0/0
Leistung: 99 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.450 €
Hubraum ab: 1.329 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

1.4 D-4D (90 PS)

3,4/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.650 €
Hubraum ab: 1.364 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Urban Cruiser 2009 - 2014

Ein echtes Original: Der Urban Cruiser SUV der ersten Generation lief von 2009 bis 2014 vom Band. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit 3,2 von fünf Sternen bewertet. Das spricht für das SUV. Allerdings haben wir auch erst sieben Erfahrungsberichte erhalten. Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Urban Cruiser SUV. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den fünf Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur empfehlen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem Urban Cruiser durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Die Baureihe zeichnet sich durch kleine und kompakte Maße aus. Folgende Größen, wie eine Länge von 3.930 Millimetern, eine Höhe mit 1.525 Millimetern und eine Breite von 1.725 Millimetern zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.460 Millimetern ist ein eher kurzes Maß und sorgt für flexibles Fahren selbst im dichteren Stadtverkehr. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Wenn du die Rücksitze herunterklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von mindestens 388 Litern. Im Normalzustand sind es 305 Liter als Minimum.

Angeboten wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Das große Leergewicht von mindestens 1.195 kg wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Toyota Urban Cruiser Kompakt-Van gibt es natürlich auch andere Alternativen, die deinen Bedürfnissen besser entsprechen. Wir haben einige andere ähnliche Modelle auf dieser Seite zusammengesucht. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser kann bis zu 800 kg schwer sein, wenn der Anhänger eine Bremsanlage hat. Die ungebremste Anhängelast liegt bis zu 550 kg.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der 1.4 D-4D (90 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 3,4 Sterne von fünf möglichen. Der 1.4 D-4D (90 PS) beweist auch beim Verbrauch, weshalb ihn die Fahrer auf den vordersten Platz wählten. Gerade mal vier Liter Diesel benötigt er auf 100 Kilometer kombiniert. Die Maschine mit den meisten PS ist der 1.33 Dual-VVT-i (101 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch 1,6 von fünf Sternen wert ist. Der Kompakt-Van entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU5 oder EU4. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.4 D-4D (90 PS) wäre dafür eine gute Wahl. CO2-Emissionen von 118 bis 130 Gramm pro 100 Kilometer sind auf jeden Fall recht umweltfreundlich.

Wir haben für dich noch 26 Fotos des Urban Cruiser SUVs zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alle Tests

Toyota Urban Cruiser SUV (2009–2014)

Toyota Urban Cruiser: Kleinwagen mit SUV-Flair im Test
auto-motor-und-sport

Toyota Urban Cruiser: Kleinwagen mit SUV-Flair im Test

Sie haben schon als Kind lieber mit kleinen, bunten Bausteinen als mit groben Klötzen gespielt? Dann lohnt sich ein Blick auf den Toyota Urban Crui...

Toyotas Cross-Nummer: Mini-SUV Urban Cruiser im Test
auto-news

Toyotas Cross-Nummer: Urban Cruiser im Test

Das japanische City-SUV mit Benzinmotor im Test

Toyota Urban Cruiser: Urban Cruiser - der kleine, sparsame SUV für ...
auto-motor-und-sport

Toyota Urban Cruiser: Urban Cruiser - der kleine, sparsame SUV für die Stadt

Mit dem neuen Urban Cruiser konkurriert Toyota in der Kompaktklasse. Der SUV tritt gegen Geländewagen vom Schlag des Daihatsu Terios, Fiat Sedici u...

Fahrbericht: Toyota Urban Cruiser - Teurer Trend
Autoplenum

Fahrbericht: Toyota Urban Cruiser - Teurer Trend

In den USA hat Toyota mit Scion seit Jahren eine Trendmarke. Die kommt nun auch nach Deutschland – in Form des Toyota Urban Cruiser. Ein softer Off...

Toyota Urban Cruiser: Schickes SUV im Kleinwagenformat
auto-news

Toyota Urban Cruiser: Schickes SUV im Kleinwagenformat

Schickes Kleinwagen-SUV mit 1,4-Liter-Diesel und Allradantrieb im Test

Weitere Toyota SUV