Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Urban Cruiser
  5. Alle Motoren Toyota Urban Cruiser

Toyota Urban Cruiser SUV (2009–2014)

Alle Motoren

1.33 Dual-VVT-i (101 PS)

1,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 101 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.950 €
Hubraum ab: 1.329 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.33 Dual-VVT-i (99 PS)

0/0
Leistung: 99 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.450 €
Hubraum ab: 1.329 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

1.4 D-4D (90 PS)

3,6/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 90 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.650 €
Hubraum ab: 1.364 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Urban Cruiser 2009 - 2014

Das Urban Cruiser SUV von Toyota wurde von 2009 bis 2014 in erster Generation gefertigt. Gerade mal eine Generation des Modells wurde hergestellt – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum großen Teil gut. Die Bewertung kann sich sehen lassen, die Fahrer gaben dem SUV im Durchschnitt 3,4 von fünf erreichbaren Sternen. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (acht Erfahrungsberichte). Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Aber auch die Meinung von Experten kann behilflich sein. Deshalb haben wir zusätzlich drei Testberichte von Redakteuren, die für große Auto-Magazine schreiben, gesammelt. Bilde dir damit eine fundierte Meinung über die Baureihe.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für ein SUV eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.525 Millimeter, es hat eine Breite von 1.725 Millimetern und eine Länge von 3.930 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.460 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfaches Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Bei dieser Baureihe stehen dir Modelle mit fünf oder fünf Sitzen sowie fünf Türen zur Auswahl. Das Volumen des Kofferraums reicht von mindestens 305 Litern bis maximal 388 Litern (Letzteres mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Zwei Kraftstoffvarianten (Diesel und Benzin) stehen dir bei diesem Modell zur Auswahl. Das große Leergewicht von mindestens 1.195 Kilogramm wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Toyota Urban Cruiser Kompakt-Van gibt es aber natürlich auch noch andere Varianten, die deinen Vorstellungen möglicherweise eher entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du weitere passende Modelle. Bei allen Motorisierungen beträgt die Anhängelast 550 kg (ungebremst) bzw. 800 kg (gebremst).

Mit 3,64 von höchstmöglich fünf Sternen zeigten unsere Nutzer deutlich, dass der 1.4 D-4D (90 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Der 1.33 Dual-VVT-i (101 PS) bietet in dieser Baureihe die meisten Pferdestärken, dennoch kommt er damit immer noch auf eine vergleichsweise geringe Leistung, welche die Nutzer auch nur mit 1,6 Sternen bewerten. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Antrieb sein, der überzeugt: Der 1.4 D-4D (90 PS) verbraucht kombiniert nur vier Liter Diesel pro 100 Kilometer (laut Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Der Kompakt-Van entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU5 oder EU4. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 1.33 Dual-VVT-i (99 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Niedrig sind zumindest bei allen Motorisierungen die CO2-Emissionen, denn sie liegen bei nur zwischen 118 und 130 g auf 100 Kilometer.

Solltest du das SUV 2009 von Toyota gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Toyota Urban Cruiser SUV (2009–2014)

Toyotas Cross-Nummer: Mini-SUV Urban Cruiser im Test
auto-news

Toyotas Cross-Nummer: Urban Cruiser im Test

Das japanische City-SUV mit Benzinmotor im Test

Fahrbericht: Toyota Urban Cruiser - Teurer Trend
Autoplenum

Fahrbericht: Toyota Urban Cruiser - Teurer Trend

In den USA hat Toyota mit Scion seit Jahren eine Trendmarke. Die kommt nun auch nach Deutschland – in Form des Toyota Urban Cruiser. Ein softer Off...

Toyota Urban Cruiser: Schickes SUV im Kleinwagenformat
auto-news

Toyota Urban Cruiser: Schickes SUV im Kleinwagenformat

Schickes Kleinwagen-SUV mit 1,4-Liter-Diesel und Allradantrieb im Test

Weitere Toyota SUV