Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Mercedes-Benz Modelle
  4. Alle Baureihen Mercedes-Benz E-Klasse
  5. Alle Motoren Mercedes-Benz E-Klasse

Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell (1993–1996)

Alle Motoren

E 200 (136 PS)

4,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.605 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

E 220 (150 PS)

4,0/5 aus 9 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 33.074 €
Hubraum ab: 2.199 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

E 300 (180 PS)

4,4/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 180 PS
Ehem. Neupreis ab: 47.480 €
Hubraum ab: 2.960 ccm
Verbrauch: 14,6 l/100 km (komb.)

E 320 (220 PS)

0/0
Leistung: 220 PS
Ehem. Neupreis ab: 41.953 €
Hubraum ab: 3.199 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

E 250 Diesel (113 PS)

4,1/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 113 PS
Ehem. Neupreis ab: 32.839 €
Hubraum ab: 2.497 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

E 300 Diesel (136 PS)

4,2/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 136 PS
Ehem. Neupreis ab: 35.279 €
Hubraum ab: 2.996 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

E 300 Turbodiesel (147 PS)

0/0
Leistung: 147 PS
Ehem. Neupreis ab: 39.865 €
Hubraum ab: 2.996 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Mercedes-Benz E-Klasse 1993 - 1996

Ein echtes Original: Der E-Klasse Kombi der ersten Generation lief von 1993 bis 1996 vom Band. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Mit einem hohen Rating von 4,1 von fünf maximal möglichen Sternen wird der Kombi im Durchschnitt ausgezeichnet. Allerdings haben wir auch erst 20 Erfahrungsberichte erhalten. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern.

Mit Außenmaßen von 4.765 x 1.740 x 1.498 Millimetern und einem Radstand von 2.800 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines Kombis. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 530 Litern bis maximal 885 Litern (mit umgeklappten Rücksitzen).

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen vier Benzinern und drei Dieselmotoren. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1470 kg bis 1600 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Die zulässigen Anhängelasten für den Mercedes-Benz E-Klasse liegen bei maximal 750 kg (ungebremst) oder sogar zwischen 1.500 kg und 2.100 kg, wenn du einen Anhänger mit Bremsanlage nutzt.

Mit 4,43 von höchstmöglich fünf Sternen zeigen unsere Nutzer deutlich, dass der E 300 (180 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Die Maschine mit den meisten PS ist dagegen der E 320 (220 PS). Der Stuttgarter ordnet sich je nach Motor zwischen den Schadstoffklassen EU3 und EU1 ein. Wenn du Wert auf Umweltfreundlichkeit legst, dann solltest du auf die bessere Schadstoffklasse achten.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des E-Klasse Kombis und klick dich durch unsere Galerie mit fünf Fotos.

Weitere Mercedes-Benz Kombi

Alternativen

Mercedes-Benz E-Klasse T-Modell (1993–1996)