Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Land Rover Modelle
  4. Alle Baureihen Land Rover Range Rover Sport
  5. Alle Motoren Land Rover Range Rover Sport

Land Rover Range Rover Sport SUV (2005–2013)

Alle Motoren

V8 Supercharged (390 PS)

4,1/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 390 PS
Ehem. Neupreis ab: 80.800 €
Hubraum ab: 4.197 ccm
Verbrauch: 15,9 l/100 km (komb.)

V8 (299 PS)

3,1/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 299 PS
Ehem. Neupreis ab: 67.900 €
Hubraum ab: 4.394 ccm
Verbrauch: 14,9 l/100 km (komb.)

V8 Supercharged (510 PS)

3,9/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 510 PS
Ehem. Neupreis ab: 82.900 €
Hubraum ab: 5.000 ccm
Verbrauch: 14,9 l/100 km (komb.)

TDV8 (272 PS)

3,7/5 aus 12 Erfahrungen
Leistung: 272 PS
Ehem. Neupreis ab: 67.700 €
Hubraum ab: 3.630 ccm
Verbrauch: 11,1 l/100 km (komb.)

TDV6 (190 PS)

4,1/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 190 PS
Ehem. Neupreis ab: 52.100 €
Hubraum ab: 2.720 ccm
Verbrauch: 9,9 l/100 km (komb.)

TDV6 (245 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 245 PS
Ehem. Neupreis ab: 62.100 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 9,2 l/100 km (komb.)

TDV6 (211 PS)

0/0
Leistung: 211 PS
Ehem. Neupreis ab: 55.800 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 8,5 l/100 km (komb.)

SDV6 (255 PS)

0/0
Leistung: 255 PS
Ehem. Neupreis ab: 62.900 €
Hubraum ab: 2.993 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Land Rover Range Rover Sport 2005 - 2013

Das Range Rover Sport SUV von Land Rover wurde in erster Generation von 2005 bis 2013 produziert. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit 3,8 von fünf Sternen bewertet. Das spricht klar für das SUV. Insgesamt gibt es 27 Berichte über Erfahrungen mit dem Range Rover Sport, auf diese Anzahl stützt sich unser Ergebnis. Die Erfahrungsberichte bekommen wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in den 13 Testberichten auf unserer Seite nachlesen, die wir für dich gesammelt haben. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor dem Kauf, können wir dir nur empfehlen, die Tests und alle Nutzererfahrungen mit dem Range Rover Sport durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen.

Insgesamt fallen die Dimensionen des Fahrzeugs für ein SUV eher klein aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe 1.784 Millimeter, es hat eine Breite von 1.928 Millimetern und eine Länge von 4.783 Millimetern. Auch der Radstand ist mit 2.745 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und schnelles Navigieren auch bei kleinem Wendekreis ermöglicht. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das ist wahre Geräumigkeit: Wenn du die Rücksitze umklappst, kommst du auf ein Kofferraumvolumen von 2.013 Litern. Im Normalzustand sind es volle 958 Liter.

Bei der Motorisierung hast du die Auswahl zwischen drei Benzinern und fünf Dieselmotoren. Dank des kleinen Leergewichts von bis zu 2.745 Kilogramm fährt der Wagen kein unnötiges Gewicht herum und er kann schwer beladen werden, ohne dass das zulässige Gesamtgewicht schnell überschritten wird. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel und Benziner bis zu 750 kg schwer sein oder sogar bis zu 3.500 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Der TDV6 (190 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der beliebteste Motor, er bekam ganze 4,1 von maximal fünf Sternen. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den V8 Supercharged (510 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 3,9 von fünf Sternen bewertet. Weniger PS, aber einen nach Herstellerangaben geringeren kombinierten Verbrauch von acht Litern Diesel pro 100 Kilometer bietet der TDV6 (211 PS). Damit ist er leider trotzdem noch ein Schluckspecht. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der TDV6 (245 PS) landet mit EU5 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU2. Die Einstufung des SUVs wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 224 g bis 374 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Mache dir auch anhand unserer Testberichte dein eigenes Bild vom Land Rover SUV und teile deine Erfahrungen mit den anderen Fahrern.

Alle Tests

Land Rover Range Rover Sport SUV (2005–2013)

Range Rover Sport 60YRS – Nobel und Preis
redaktion

Range Rover Sport 60YRS – Nobel und Preis

Ein Range Rover Sport modelliert traditionell das Terrain so artgerecht, dass es immer weiter- und vorangeht. Mit imaginären Schaufeln, wie „Terrai...

Range Rover Sport TDV8 Test
automobilmagazin

Range Rover Sport TDV8 Test

Range Rover Sport TDV8 Test

ML, X5 und Range Rover im Test: Mächtiger Auftritt, fauchende Diesel
auto-motor-und-sport

ML, X5 und Range Rover im Test: Mächtiger Auftritt, fauchende Diesel

Die neue Mercedes M-Klasse ist eingelaufen und wird gleich von Range Rover Sport und BMW X5 begrüßt. Der Benz will die Punkte-Regatta unbedingt gew...

Range Rover Sport Fashion - Gestyltes Sondermodell
Autoplenum

Gestyltes Sondermodell Range Rover Sport Fashion

Robust und schick muss kein Widerspruch sein. Das findet zumindest Range Rover. Die Briten zeigen jetzt auf einer Modeveranstaltung ihr neues Sonde...

Range Rover Sport 3.0 TDV6 im Test: Von wegen "kleiner" Diesel
auto-news

Nicht nur für die Straße: Range Rover Sport 3.0 TDV6 im Test

245 PS und 600 Newtonmeter sind als Einstieg für das SUV durchaus adäquat

Mercedes, Range Rover: Zwei Luxus-Offroader im Duell
auto-motor-und-sport

Mercedes, Range Rover: Zwei Luxus-Offroader im Duell

Große SUV sind derzeit nicht gerade populär. Dabei können auch Luxus-Geländewagen mit entsprechender Dieseltechnik hohe Umweltansprüche erfüllen, w...

Range Rover Sport: Supercharged und TDV6 im Fahrbericht
auto-motor-und-sport

Range Rover Sport: Supercharged und TDV6 im Fahrbericht

In neun Minuten über die Nordschleife: Dieses Sport-Abzeichen hätte sich der kleine Range Rover getrost sparen können. Es zeigt aber, wie ernst sei...

Fahrbericht: Range Rover Sport 5.0 V8 SC - Volle Ladung
Autoplenum

Fahrbericht: Range Rover Sport 5.0 V8 SC - Volle Ladung

Damit einem Geländewagen nicht die Haare vom Kopf fressen, fällt die Wahl meist auf einen Diesel. Doch wenn schon, denn schon – der Range Rover Sup...

Land Rover Range Rover Sport V8 Supercharged mit 510 PS im Test
auto-news

Wald-Dynamik: Range Rover Sport mit 510 PS im Test

Wir sind das neue SUV mit den immensen Kraft-Reserven in Schottland gefahren

ML 420, Touareg & Range Rover Sport
auto-motor-und-sport

ML 420, Touareg & Range Rover Sport

26 Zylinder und knapp 2.100 Newtonmeter für zusammen 7,7 Tonnen Gewicht: Die Kraftmeier Mercedes ML 420 CDI, Range Rover Sport TDV8 und VW Touareg ...

Weitere Land Rover SUV

Alternativen

Land Rover Range Rover Sport SUV (2005–2013)