Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Opirus
  5. Alle Motoren Kia Opirus

Kia Opirus Limousine (2003–2010)

Alle Motoren

3.5 V6 (203 PS)

3,9/5 aus 14 Erfahrungen
Leistung: 203 PS
Ehem. Neupreis ab: 39.490 €
Hubraum ab: 3.497 ccm
Verbrauch: 11,4 l/100 km (komb.)

3.8 V6 (266 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 266 PS
Ehem. Neupreis ab: 39.900 €
Hubraum ab: 3.778 ccm
Verbrauch: 10,9 l/100 km (komb.)

3.8 V6 LPG (266 PS)

0/0
Leistung: 266 PS
Ehem. Neupreis ab: 43.599 €
Hubraum ab: 3.778 ccm
Verbrauch: 10,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Opirus 2003 - 2010

Die erste Generation der Opirus Limousine von Kia wurde von 2003 bis 2010 produziert. Die Limousine kommt auf eine ganz ordentliche Bewertung und erreicht im Gesamtdurchschnitt 3,8 von fünf erreichbaren Sternen. Das Ergebnis stützt sich aber nur auf wenige Aussagen (15 Erfahrungsberichte). Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist. Für das Opirus-Modell von Kia haben wir neben den Erfahrungen auch drei Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt drei Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über die Limousine bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.979 mm, einer Höhe von 1.486 mm und einer Breite von 1.850 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.800 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 495 Litern bis maximal 580 Litern.

Du kannst zwischen Benzin oder Gas als Antrieb wählen. Mit einem Leergewicht von 1850 kg bis 1897 kg liegt das Fahrzeug im durchschnittlichen Gewichtsbereich. Das heißt du hast hier noch einigen Spielraum beim Zuladen. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner und Gasmotor bis zu 750 kg schwer sein oder sogar bis zu 2.100 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 3.5 V6 (203 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 3,9 von fünf Sternen bewertet. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 3.8 V6 (266 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit drei von fünf Sternen beurteilt. Der Mittelklassewagen entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU4 oder EU3. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der 3.5 V6 (203 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 258 und 273 Gramm pro 100 Kilometer.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die 21 Bilder an, die wir von der Opirus Limousine haben.

Alle Tests

Kia Opirus Limousine (2003–2010)

Die zehn hässlichsten Autos der Welt - Augen zu!
Autoplenum

Die zehn hässlichsten Autos der Welt - Augen zu!

Über Geschmack lässt sich streiten. Definitiv auch über diese Liste der zehn Design-Fehlgriffe der Automobil-Industrie.

Kia Opirus: Unterwegs im raren Reisebegleiter
auto-news

Kia Opirus: Unterwegs im raren Reisebegleiter

Fünfmeter-Limousine mit 266 PS: Punktet Kia in dieser Klasse?

Kia Opirus: Der Eintritt der Koreaner in die Oberklasse
auto-news

Kia: Opirus als Eintritt in die Oberklasse

Limousine mit großzügiger Ausstattung zum kleinen Preis

Weitere Kia Limousine

Alternativen

Kia Opirus Limousine (2003–2010)