Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Opirus
  5. Alle Motoren Kia Opirus

Kia Opirus Limousine (2003–2010)

Alle Motoren

3.5 V6 (203 PS)

3,9/5 aus 15 Erfahrungen
Leistung: 203 PS
Ehem. Neupreis ab: 39.490 €
Hubraum ab: 3.497 ccm
Verbrauch: 11,4 l/100 km (komb.)

3.8 V6 (266 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 266 PS
Ehem. Neupreis ab: 39.900 €
Hubraum ab: 3.778 ccm
Verbrauch: 10,9 l/100 km (komb.)

3.8 V6 LPG (266 PS)

0/0
Leistung: 266 PS
Ehem. Neupreis ab: 43.599 €
Hubraum ab: 3.778 ccm
Verbrauch: 10,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Opirus 2003 - 2010

Die erste Generation der Opirus Limousine von Kia wurde von 2003 bis 2010 vom Band gelassen. Auf der Beliebtheitsskala rangiert das Modell ganz weit oben. Umso enttäuschender ist es, dass es schon nach einer Generation nicht mehr hergestellt wird. Der Wagen wird von Kia-Fahrern mit durchschnittlich 3,9 von maximal fünf möglichen Sternen bewertet. Damit schneidet die Limousine im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Es gibt bislang allerdings nur 16 Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter bereits persönliche Erfahrungen mit dem Opirus Limousine gemacht haben. Schau dir auf unserer Plattform ruhig an, wie einzelne Nutzer das Fahrzeug bewerteten. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den drei Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.486 Millimeter, in der Breite 1.850 Millimeter und in der Länge 4.979 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.800 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Komfort im Innenraum aufweist. Das Modell gibt es als Viertürer mit wahlweise fünf oder fünf Sitzen. Ein bequemes Standardmaß: Bei diesem Fahrzeug wirst du auf ein Kofferraumvolumen von 495 bis 580 Litern kommen.

Den Südkoreaner gibt es als Benziner oder als Gasmotor. Das Leergewicht von zwischen 1.850 kg und 1.897 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benziner und Gasmotor bis zu 750 kg schwer sein oder sogar bis zu 2.100 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Mit 3,9 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer deutlich, dass der 3.5 V6 (203 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 3.8 V6 (266 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit drei von fünf Sternen beurteilt. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU4 und EU3. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 258 g bis 273 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Mittelklassewagen zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Wir haben für dich noch 21 Fotos der Opirus Limousine zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alle Tests

Kia Opirus Limousine (2003–2010)

Die zehn hässlichsten Autos der Welt - Augen zu!
Autoplenum

Die zehn hässlichsten Autos der Welt - Augen zu!

Über Geschmack lässt sich streiten. Definitiv auch über diese Liste der zehn Design-Fehlgriffe der Automobil-Industrie.

Kia Opirus: Unterwegs im raren Reisebegleiter
auto-news

Kia Opirus: Unterwegs im raren Reisebegleiter

Fünfmeter-Limousine mit 266 PS: Punktet Kia in dieser Klasse?

Kia Opirus: Der Eintritt der Koreaner in die Oberklasse
auto-news

Kia: Opirus als Eintritt in die Oberklasse

Limousine mit großzügiger Ausstattung zum kleinen Preis

Weitere Kia Limousine

Alternativen

Kia Opirus Limousine (2003–2010)