Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Opirus
  5. Alle Motoren Kia Opirus
  6. 3.8 V6 (266 PS)

Kia Opirus 3.8 V6 266 PS (2003–2010)

 

Kia Opirus 3.8 V6 266 PS (2003–2010)
21 Bilder

Alle Erfahrungen
Kia Opirus 3.8 V6 (266 PS)

3,0/5

Erfahrungsbericht Kia Opirus 3.8 V6 (266 PS) von lexi.lind, August 2017

3,0/5

Der Opirus war damals schon „Big Business“, war er das Idealbild einer klassischen Limousine und das alles ohne zu prahlen oder großartig aufzufallen. Obwohl, stimmt gar nicht, beim Blick in die Preisliste fiel sofort auf, dass man hier für faires Geld verdammt viel Auto bekommen hat. Kleine Schwächen entdeckte ich erst später.

Innenraum/Kofferraum

So arbeitete mein Navi scheinbar nach dem Zufallsprinzip. Mal konnte ich die gewünschte Straße eingeben, mal musste ich mich durch die gesamte Liste scrollen, was bei einer Stadt wie München mehr als mühsam war. Und manchmal wurden gar keine Straßen zur Auswahl angeboten. Wann immer das Navigationssystem funktionierte, waren seine Verkehrsführungen und Ausweichrouten aber prima.

Die Sitze boten nicht nur mit Heizung und Kühlung guten Komfort, sondern garantierten mit straffer Polsterung, ausreichender Größe und guter Ausformung auch auf langen Strecken ein feines Unterkommen.

Die Platzverhältnisse waren hier wie in Reihe zwei sehr gut - wie auch der bequeme Ein- und Ausstieg durch die sanft öffnenden und schließenden Türen.

Der Kofferraum nahm problemlos das Gepäck von vier Personen auf, auch hier war alles sauber verkleidet und das Bordwerkzeug sauber verstaut.

Komfort/Fahrwerk

Der Kia Opirus war völlig auf Komfort ausgerichtet, das gilt nicht nur weil fast alles elektrisch verstellt werden konnte - sogar die Pedale - sondern auch und besonders für das Fahrwerk. Sanft gleitete die große Limousine über die Straße, die meisten Straßenunebenheiten blieben ebenso draußen wie viele Geräusche, grobe Schlaglöcher polterten aber etwas nach innen und ließen die Karosserie bisweilen etwas schaukeln.

Die komfortable Abstimmung hat den Wagen bei hohem Autobahntempo aber auch etwas schwammig laufen lassen. Ein echter Cruiser also, bei dem die gemäßigte Gangart die bevorzugte Fortbewegung war.

Das ESP griff auch erst spät recht schwach ein, wer sich mit dem Opirus überschätzte lief Gefahr, den anfänglich untersteuernden und dann mit dem Heck ausbrechenden Wagen zu verlieren.

Motor/Getriebe

Standesgemäß ging es unter der Motorhaube zu. Der Sechszylindermotor schöpfte aus 3,8 Litern Hubraum 266 PS. Power die nicht von der Hand zu weisen war und sich in den gebotenen Fahrleistungen deutlich bemerkbar machte.

Die meiste Zeit habe ich der Automatik freien Lauf gelassen, sie verrichtete ihre Arbeit stets zu meiner Zufriedenheit und das so sanft, dass ich die Schaltvorgänge zumeist gar nicht mitbekommen habe. Die fünfte Stufe war recht lang übersetzt und verhalf so dem Opirus mit 7,8 Litern Normalbenzin auszukommen. In der Stadt spielte vieles gegen den Kia und so musste ich hier mit 16,3 und mehr Litern rechnen.

Alle Varianten
Kia Opirus 3.8 V6 (266 PS)

  • Leistung
    196 kW/266 PS
  • Getriebe
    Automatik/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    7,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    39.900 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    10,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Kia Opirus 3.8 V6 (266 PS)

Allgemeine Merkmale
Fahrzeugklasseobere Mittelklasse
KarosserieformLimousine
Anzahl Türen4
Sitzplätze5
FahrzeugheckStufenheck
Bauzeitraum2007–2010
HSN/TSN8253/ABS
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum3.778 ccm
Leistung (kW/PS)196 kW/266 PS
Zylinder6
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,5 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst2.100 kg
Anhängelast ungebremst750 kg
Maße und Stauraum
Länge5.000 mm
Breite1.850 mm
Höhe1.486 mm
Kofferraumvolumen495 Liter
Radstand2.800 mm
Reifengröße235/55 R17 W
Leergewicht1.850 kg
Maximalgewicht2.265 kg
Antrieb
GetriebeartAutomatik
Gänge5
Hubraum3.778 ccm
Leistung (kW/PS)196 kW/266 PS
Zylinder6
AntriebsartFrontantrieb
0-100 km/h7,5 s
Höchstgeschwindigkeit230 km/h
Anhängelast gebremst2.100 kg
Anhängelast ungebremst750 kg

Umwelt und Verbrauch Kia Opirus 3.8 V6 (266 PS)

KraftstoffartNormalbenzin
Tankinhalt70 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben10,9 l/100 km (kombiniert)
16,3 l/100 km (innerorts)
7,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben258 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU4
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g

Alternativen

Kia Opirus 3.8 V6 266 PS (2003–2010)