Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jeep Modelle
  4. Alle Baureihen Jeep Renegade
  5. Alle Motoren Jeep Renegade

Jeep Renegade SUV (seit 2014)

Alle Motoren

1.0 T-GDI (120 PS)

0/0
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 20.700 €
Hubraum ab: 999 ccm
Verbrauch: 6,1 l/100 km (komb.)

1.3 T-GDI (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 25.200 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.4 MultiAir (140 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 140 PS
Neupreis ab: 23.000 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

1.4 MultiAir (170 PS)

1,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 170 PS
Neupreis ab: 30.500 €
Hubraum ab: 1.368 ccm
Verbrauch: 6,9 l/100 km (komb.)

1.6 E-torQ (110 PS)

0/0
Leistung: 110 PS
Neupreis ab: 20.000 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,0 l/100 km (komb.)

1.3 T-GDI (180 PS)

0/0
Leistung: 180 PS
Neupreis ab: 31.200 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 8,0 l/100 km (komb.)

1.6 MultiJet (120 PS)

4,8/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 23.800 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

1.6 MultiJet (95 PS)

0/0
Leistung: 95 PS
Neupreis ab: 21.500 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,4 l/100 km (komb.)

2.0 MultiJet (140 PS)

4,3/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Neupreis ab: 27.200 €
Hubraum ab: 1.956 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

2.0 MultiJet (170 PS)

4,3/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Neupreis ab: 35.000 €
Hubraum ab: 1.956 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Jeep Renegade 2014

Der Rookie unter den Etablierten: Das Renegade SUV wird seit 2014 in der ersten Generation von Jeep gefertigt. Erst eine Generation dieser Baureihe wurde bisher produziert und ihre Bewertungen liegen bereits im guten bis sehr guten Bereich — beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Perspektive. Der Wagen wird von Jeep-Fahrern mit durchschnittlich 4,1 von fünf Sternen bewertet. Damit schneidet das SUV im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Allerdings haben wir auch erst 15 Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Renegade SUV. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den 14 Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.236 mm, einer Höhe von 1.667 mm und einer Breite von 1.805 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.570 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Im Fünftürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 1.297 Litern (bei heruntergeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 351 Liter. Der Jeep wird insgesamt in 15 Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Der Neupreis des Modells ist vergleichsweise gering: Er startet als Basismodell bei 20.000 Euro und kann am Ende inklusive aller Extras 35.700 Euro kosten.

Du kannst zwischen vier verschiedenen Dieselmotoren und sechs Benzinern wählen. Das große Leergewicht von mindestens 1.320 Kilogramm wirkt sich negativ auf den Spritverbrauch aus, der hier auch mal höher ausfallen kann. Für den Jeep Renegade Geländewagen gibt es aber sicherlich auch noch andere Varianten, die deinen Bedürfnissen eventuell besser entsprechen – unter Alternativen auf dieser Seite findest du weitere ähnliche Modelle. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Amerikaner bis zu 1.500 kg gebremste oder bis zu 1.000 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 1.4 MultiAir (140 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam fünf Sterne von fünf möglichen. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den 1.3 T-GDI (180 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 180. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.6 MultiJet (95 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von vier Litern auf hundert Kilometern. Verschiedene Motorvarianten ergeben bei dem Jeep auch unterschiedliche Schadstoffklassen. Sie liegen zwischen EU6 und EU5. Bei den CO2-Emissionen von zwischen 115 und 183 g pro 100 Kilometer schneidet der Jeep Renegade selbst für einen Geländewagen ganz anständig ab.

Solltest du das SUV 2014 von Jeep gefahren haben, erzähl uns davon in einem Erfahrungsbericht!

Alle Tests

Jeep Renegade SUV (seit 2014)

Test: Jeep Renegade 1.0 l T-GDI - Für Asphalt-Cowboys und -girls
Autoplenum

Für Asphalt-Cowboys und -girls Test: Jeep Renegade 1.0 l T-GDI

SP-X/Köln. Der Renegade ist das kleinste SUV im deutschen Jeep-Portfolio. Der seit 2014 erhältliche, 4,26 Meter lange Amerikaner wurde erst im verg...

Gelifteter Jeep Renegade - Neue Motoren und neue Preise
Autoplenum

Neue Motoren und neue Preise Gelifteter Jeep Renegade

Zu Preisen ab 20.700 Euro ist ab sofort der überarbeitete Jeep Renegade zu haben. Die Basisvariante des Mini-SUV wird von einem neuen 1,0-Liter-Tur...

10 kompakte SUV im Vergleich: Wer holt die SUV-Krone?
auto-motor-und-sport

10 kompakte SUV im Vergleich: Wer holt die SUV-Krone?

Man sollte meinen, 10.000 Zahlen genügen, um Abstand zu schaffen. Denn so viele Werte haben wir für diesen Vergleichstest der zehn kompakten SUV er...

Jeep Renegade 2.0l MultiJet Automatik im Test: Schon ein ganzer Jeep?
auto-motor-und-sport

Jeep Renegade 2.0l MultiJet Automatik im Test: Schon ein ganzer Jeep?

Der kleinste Jeep heißt seit einem Jahr Renegade. Neuester im Familienbunde ist der 140 PS-Diesel mit Automatik. Einze...

Jeep Renegade Trailhawk - Gebirgsjäger für die Stadt
Autoplenum

Jeep Renegade Trailhawk - Gebirgsjäger für die Stadt

Mit dem Renegade Trailhawk ist Jeep eine automobile Mischung aus einem modernen Stadt- und einem rustikalen Geländewagen gelungen - mit kleinen Auf...

Jeep Renegade, Duster, Yeti, SX4 S-Cross: Jeep genug für die Konkur...
auto-motor-und-sport

Jeep Renegade, Duster, Yeti, SX4 S-Cross: Jeep genug für die Konkurrenz?

Wie viel Jeep steckt im neuen Kompakt-SUV Renegade, und wie gut schlägt er sich gegen Dacia Duster, Suzuki SX4 S-Cross...

Jeep Renegade Trailhawk im ersten Test: Kleiner Jeep ganz groß
auto-motor-und-sport

Jeep Renegade Trailhawk im ersten Test: Kleiner Jeep ganz groß

Erste Offroad-Ausfahrt mit Jeeps neuem Hoffnungsträger. Der Renegade startet mit großer Modellvielfalt und moderaten Preis...

Jeep Renegade 2.0 MultiJet Trailhawk Fahrbericht
automobilmagazin

Jeep Renegade 2.0 MultiJet Trailhawk Fahrbericht

Jeep Renegade 2.0 MultiJet Trailhawk Fahrbericht

Fahrbericht Jeep Renegade Trailhawk: Erste Offroad-Ausfahrt
auto-motor-und-sport

Fahrbericht Jeep Renegade Trailhawk: Erste Offroad-Ausfahrt

Erste Offroad-Ausfahrt mit Jeeps neuem Hoffnungsträger. Der Renegade startet mit großer Modellvielfalt und moderaten Preis...

Jeep Renegade im Test: Fahrbericht, Preise, Ausstattung und technis...
auto-news

Der kann`s wie ein Großer

Der neue Jeep Renegade im ersten Test

Weitere Jeep SUV