Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jaguar Modelle
  4. Alle Baureihen Jaguar XJ8
  5. Alle Motoren Jaguar XJ8

Jaguar XJ8 Limousine (2003–2009)

Alle Motoren

3.5 (258 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 258 PS
Ehem. Neupreis ab: 66.100 €
Hubraum ab: 3.555 ccm
Verbrauch: 10,7 l/100 km (komb.)

4.2 (298 PS)

4,1/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 298 PS
Ehem. Neupreis ab: 74.100 €
Hubraum ab: 4.196 ccm
Verbrauch: 10,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Jaguar XJ8 2003 - 2009

Die zweite Generation der XJ8 Limousine fertigte Jaguar in den Jahren 2003 bis 2009. Der Wagen wird von Jaguar-Fahrern mit durchschnittlich 4,3 von fünf Sternen bewertet. Damit schneidet die Limousine im Vergleich mit anderen seiner Klasse sehr vorteilhaft ab. Das Ergebnis stützt sich auf eine Anzahl von sechs Erfahrungsberichten. Damit gibt es bisher nur eine begrenzte Menge an Aussagen zu diesem Modell. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Für die Limousine von Jaguar haben wir neben den Erfahrungen auch einen Testbericht mit Bewertungen von Experten für dich zum Lesen. So kannst du dir deine eigene Meinung über dieses Fahrzeug bilden. In den Experten-Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts und die verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe hat durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 5.090 Millimetern, die Höhe bei minimal 1.448 Millimetern und die Breite bei 1.860 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 3.034 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. Der Viertürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. Das Volumen des Kofferraums liegt bei 470 Litern.

Bei den Antrieben gibt es zwei Benziner zur Auswahl. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1678 kg bis 1684 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Benzinmotor bis zu 750 kg schwer sein oder sogar bis zu 1.900 kg, wenn der Anhänger über eine Bremsanlage verfügt.

Der 3.5 (258 PS) ist in der Baureihe bei den Fahrern der populärste Motor, er bekam ganze fünf von maximal fünf Sternen. Der 3.5 (258 PS) beweist auch beim Verbrauch, weshalb sie die Fahrer auf den vordersten Platz wählten. Zwar fällt dieser mit zehn Litern Benzin auf 100 Kilometer kombiniert nicht gerade klein aus, trotzdem findet sich in der Baureihe keine sparsamere Alternative. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist der 4.2 (298 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für eine Limousine. So bekommt er noch 4,1 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen unterscheiden sich je nach Motorvariante von 254 g bis zu 269 g pro 100 Kilometer.

Wir haben für dich noch 33 Fotos der XJ8 Limousine zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alle Tests

Jaguar XJ8 Limousine (2003–2009)

Praxistest: Jaguar XJ8 4.2 Sovereign - Dienstfahrt in Grünwald
Autoplenum

Praxistest: Jaguar XJ8 4.2 Sovereign - Dienstfahrt in Grünwald

Wie kaum eine andere Luxuslimousine weckt ein Jaguar XJ Begehrlichkeiten. Dabei kennen ihn viele nur aus einem der alten Derrick-Krimis: Tatort Mün...

Weitere Jaguar Limousine

Alternativen

Jaguar XJ8 Limousine (2003–2009)