Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Citroen Modelle
  4. Alle Baureihen Citroen C4 Picasso
  5. Alle Motoren Citroen C4 Picasso

Citroen C4 Picasso Van (2013–2018)

Alle Motoren

VTi 120 (120 PS)

4,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.190 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 6,3 l/100 km (komb.)

THP 155 (156 PS)

4,0/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 156 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.240 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 5,9 l/100 km (komb.)

THP 165 (165 PS)

4,4/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 164 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.090 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 5,6 l/100 km (komb.)

PureTech 130 (130 PS)

4,7/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 130 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.640 €
Hubraum ab: 1.199 ccm
Verbrauch: 5,0 l/100 km (komb.)

PureTech 110 (110 PS)

3,7/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 110 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.990 €
Hubraum ab: 1.199 ccm
Verbrauch: 5,1 l/100 km (komb.)

HDi 90 (92 PS)

3,8/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 92 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.690 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)

HDi 115 (116 PS)

3,8/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 116 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.990 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 4,0 l/100 km (komb.)

BlueHDi 150 (150 PS)

3,9/5 aus 11 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 26.940 €
Hubraum ab: 1.997 ccm
Verbrauch: 3,9 l/100 km (komb.)

BlueHDi 120 (120 PS)

4,0/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 120 PS
Ehem. Neupreis ab: 25.090 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 3,6 l/100 km (komb.)

BlueHDi 100 (99 PS)

0/0
Leistung: 99 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.690 €
Hubraum ab: 1.560 ccm
Verbrauch: 3,8 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Citroen C4 Picasso 2013 - 2018

Die zweite Generation des C4 Picasso Vans von Citroen wurde von 2013 bis 2018 hergestellt. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,1 von maximal fünf Sternen betont, wie begehrt der Van bei allen Fahrern ist. Das Ergebnis wird aus der Summe von 42 Erfahrungsberichten gebildet. Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den elf Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Die Baureihe hat für diese Fahrzeugklasse ganz typische Ausmaße. Die Außenmaße der kleinsten Variante mit einer Länge von 4.428 mm, einer Höhe von 1.610 mm und einer Breite von 1.826 mm, zeigen das deutlich. Auch der Radstand von 2.785 mm sorgt für komfortable Bewegungsfreiheit im Innenraum. Hier haben fünf Personen auf ihrem eigenen Sitz angenehm Platz. Das ist richtige Geräumigkeit: Mit diesem Fahrzeug wirst du auf ein Kofferraumvolumen von 537 Litern kommen.

Je nach Vorliebe und Bedürfnissen kannst du dich zwischen fünf Dieselmotoren oder fünf Benzinantrieben entscheiden. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1327 kg bis 1635 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Die Dieselmotoren sind für eine maximale ungebremste Anhängelast von 750 kg ausgelegt - als Benziner darf der Wagen dagegen nur 640 kg (ungebremst) anhängen.

Die aktuelle Bestnote erhält der PureTech 130 (130 PS). Die 4,7 Sterne zeigen anschaulich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Die Maschine mit den meisten PS ist der THP 165 (165 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch 4,4 von fünf Sternen wert ist. Natürlich sind viele PS nicht für jeden von höchster Priorität: Wer lieber einen sparsamen Verbrauch vorzieht, der sollte sich den BlueHDi 120 (120 PS) anschauen. Er benötigt nur drei Liter auf 100 Kilometern kombiniert. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU6 oder EU5 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 94 g bis 145 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb der Kompakt-Van zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des C4 Picasso Vans und klick dich durch unsere Galerie mit 51 Fotos.

Alle Tests

Citroen C4 Picasso Van (2013–2018)

Citroën C4 Picasso – Geräumiger Van
redaktion

Citroën C4 Picasso – Geräumiger Van

Der neue Citroën  C4 Picasso ist richtig hübsch geworden. Grund genug, sich den geräumigen Van einmal näher anzusehen.Alles drin, alles dranDer Cit...

Citroen Grand C4 Picasso - Sportlich auf Sparsamkeit getrimmt
Autoplenum

Sportlich auf Sparsamkeit getrimmt Citroen Grand C4 Picasso

Citroen spendiert seinem Kompakt-Van Grand C4 Picasso einen größeren Diesel. Ab Dezember ist die lange Variante des C4 Picasso mit dem 110 kw/150 P...

Citroën Grand C4 Picasso - Monsieur Maximal (Kurzfassung)
Autoplenum

Monsieur Maximal (Kurzfassung) Citroën Grand C4 Picasso

Familienvans müssen keine Langeweiler sein – und können dabei sogar noch den Geldbeutel schonen. Der neue Grand C4 Picasso hält seine sieben Sitze ...

Citroen Grand C4 Picasso - Großer Auftritt (Vorabbericht)
Autoplenum

Großer Auftritt (Vorabbericht) Citroen Grand C4 Picasso

Dass Vans nicht langweilig aussehen müssen beweist einmal mehr die neue Generation des Citroen C4 Picasso. Dass sie trotzdem richtig viel Platz bie...

Citroen Grand C4 Picasso - Mehr Platz, weniger Geld
Autoplenum

Mehr Platz, weniger Geld Citroen Grand C4 Picasso

Preissenkung bei Citroen: Der neue Grand C4 Picasso ist mit einem Einstiegspreis von 22.390 Euro 600 Euro günstiger als sein Vorgänger. Dann hat ma...

Citroen Grand C4 Picasso - Innere Größe
Autoplenum

Innere Größe Citroen Grand C4 Picasso

Gerade erst ist der neue Citroen C4 Picasso auf dem Markt, da schieben die Franzosen die lange Variante hinterher: den Grand C4 Picasso. Im Verglei...

Citroen C4 Picasso - Leicht, luftig und lichtdurchflutet (Kurzfassung)
Autoplenum

Leicht, luftig und lichtdurchflutet (Kurzfassung) Citroen C4 Picasso

Die neue, ab 14. Juni erhältliche Generation des Kompaktvans Citroen C4 Picasso hat im Vergleich zum Vorgängermodell abgespeckt und kommt kürzer da...

Citroen C4 Picasso - Kürzer und geräumiger (Vorabbericht)
Autoplenum

Kürzer und geräumiger (Vorabbericht) Citroen C4 Picasso

Ab Juni tritt die nächste Generation des Citroen-Familienvans an. Der C4 Picasso startet in Verbindung mit dem 88 kW/120 PS starken 1,6-Liter-Benzi...

Citroen C4 Picasso - Viel Platz zum Familienpreis
Autoplenum

Viel Platz zum Familienpreis Citroen C4 Picasso

Zu Preisen ab 19.990 Euro startet im Juni die neue Generation des Citroen C4 Picasso. Das Basismodell des Kompakt-Vans mit der extra großen Frontsc...

Citroen C4 Picasso - Alles schöner – vieles besser
Autoplenum

Alles schöner – vieles besser Citroen C4 Picasso

Nach den ersten Fotos präsentiert Citroen seine dritte Kompaktvan-Generation erstmalig hautnah zum Anfassen: Da steht der neue C4 Picasso im Rampen...

Weitere Citroen Van