12reifen de12neuwagen de12gebrauchtwagen de

Unsere Partnerseiten:

Modelle (40)

Erfahrungen


Mehr Erfahrungen laden

Tests

spot-press

spot-press, 2017-10-02

Citroen stellt Carsharing-Dienst ein - Aus Multicity wird...Citroen stellt Carsharing-Dienst ein - Aus Multicity wird Free2Move
Citroen stellt seinen E-Auto-Carsharing-Service Multicity Ende Oktober ein. Der Dienst wird durch die neue Plattform ...Ganzen Testbericht lesen
spot-press
4.0 von 5

spot-press, 2017-08-28

Citroen E-Mehari - Im kleinen SchwarzenCitroen E-Mehari - Im kleinen Schwarzen
Mit einem Sondermodell wertet Citroen das Elektroauto E-Mehari auf und gibt gleichzeitig einen Ausblick auf die Neuau...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-08-09

IAA 2017 - Die neuen SUVsIAA 2017 - Die neuen SUVs
Der SUV-Boom nimmt kein Ende, das belegt eindrucksvoll die Neuheiten-Flut auf der IAA 2017 (14. bis 24. September). D...Ganzen Testbericht lesen
spot-press
4.0 von 5

spot-press, 2017-08-06

Tradition: 50 Jahre Citroen Dyane - Ente à la nouvelle cu...Tradition: 50 Jahre Citroen Dyane - Ente à la nouvelle cuisine
Damit hatte die versammelte Fachpresse an jenem flirrend heißen August-Tag vor 50 Jahren nicht gerechnet:  Auf den vo...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-08-02

IAA 2017 - Die Neuheiten von A bis ZIAA 2017 - Die Neuheiten von A bis Z
Die kommende IAA (14. bis 24. September) ist nicht nur aus deutscher Sicht das Automessen-Highlight 2017. Trotz der A...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-08-01

Citroën C3 Aircross - Bunt gemischt ab 15.300 Euro Citroën C3 Aircross  - Bunt gemischt ab 15.300 Euro
Der C3 Aircross ist Citroëns jüngster Versuch, die Kompakt-SUV-Klasse zu erobern. Der Geländegänger für die Innenstad...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-07-20

Citroen: Keine Retro-Ente - Chefdesigner gegen Neuauflage...Citroen: Keine Retro-Ente - Chefdesigner gegen Neuauflage des 2CV
Die Ente gehört zu den mythisch verklärten Modellen in der langen Historie von Kultautos der Marke Citroen. Immer wie...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-07-05

DS3 Cabrio Performance Line - Schick mit schwarz DS3 Cabrio Performance Line  - Schick mit schwarz
Drei Farben hat sich DS für die „Performance Line“ des DS3 Cabrio ausgesucht: Schwarz, Karminrot und Gold. Sowohl die...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-06-12

Citroen C3 Aircross - Lieber SUV als VanCitroen C3 Aircross - Lieber SUV als Van
Es tut sich was im Hause Citroen. Als einer der letzten europäischen Volumenhersteller springt die französische Marke...Ganzen Testbericht lesen
press-inform
4.0 von 5

press-inform, 2017-06-11

Citroen C3 Aircross - AufgebocktCitroen C3 Aircross - Aufgebockt
Citroen hat von den Erfolgen der Konkurrenz gelernt und stellt dem kleinen C3 eine rustikal angehauchte C3-Aircross-V...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-05-31

Test: DS-Performance DSV-02 - Mein Ritt im Formel-E-Renne...Test: DS-Performance DSV-02 - Mein Ritt im Formel-E-Renner
Mattschwarz ist er – und klingt wie ein viel zu großes ferngesteuertes Auto, wie man es aus Kindertagen kennt. Doch m...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-05-18

Citroen GS Birotor - Der Überlebende eines MassakersCitroen GS Birotor - Der Überlebende eines Massakers
Der Autohersteller Citroen war immer auch bestrebt, sich mit unkonventionellen und innovativen Techniklösungen einen ...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-05-18

Citroën Spacetourer Business Lounge und Peugeot Traveller...Citroën Spacetourer Business Lounge und Peugeot Traveller Business ...
Erst kürzlich präsentierte Renault die Business-Version des Trafic, jetzt ziehen Citroën und Peugeot nach. So gibt es...Ganzen Testbericht lesen
spot-press

spot-press, 2017-05-10

Citroen Typ-H-Umbau bestellbar - Teures Retro-StylingCitroen Typ-H-Umbau bestellbar - Teures Retro-Styling
Die Designer Fabrizio Caselani und David Obendorfer haben die französische Van-Ikone Typ H in Form eines Umbau-Kits w...Ganzen Testbericht lesen
press-inform

press-inform, 2017-05-03

Hihtech-Federung Citroën Advanced Comfort - Wie auf WolkenHihtech-Federung Citroën Advanced Comfort - Wie auf Wolken
Citroën rüstet seine Fahrzeuge mit einem neuen Hightech-Fahrwerk aus, das im Zusammenspiel mit besseren Sitzen und ei...Ganzen Testbericht lesen

Über Citroen

CITROËN – Von Ente zum Cactus

Citroën ist ein französischer Automobilhersteller, der zusammen mit Peugeot zur PSA- Gruppe gehört. Neben Renault an erster und Peugeot an zweiter Stelle ist Citroën der drittgrößte französische Autobauer. Auf dieser Seite findest Du eine Übersicht der aktuellen und historischen Modelle von Citroën zusammen mit den Tests bekannter Redakteure und Erfahrungen unserer Nutzer. In Deinem persönlichen Citroën-Feed kannst Du Dich über Kosten, technische Daten, Bewertungen und wichtige Fakten zu den Fahrzeugen des französischen Autobauers informieren. Alle relevanten Checks haben wir für Dich in unseren Kaufberatungen zusammengefasst, die Dir als Entscheidungshilfe beim Kauf eines neuen oder gebrauchten Citroën dienen sollen.

Das sagen Citroën-Fahrer

Von allen Citroën-Modellen ist der Familienvan C4 Picasso besonders beliebt. Mit einem Motor ab 130 PS ist er schnell, ruhig und komfortabel. Die Panorama-Frontscheibe ist beim C4 Van ein Highlight ebenso wie das Platzangebot. Viel Lob räumt auch der zuverlässige Mittelklassewagen C5 ab, der sich für lange Strecken und große Menschen besonders gut eignet. Der Hochdachkombi Berlingo, der mittlerweile in der zweiten Generation produziert wird, ist ebefalls ein Raumwunder von Citroën. Im Vergleich zur Konkurrenz ist er günstig in der Anschaffung, flexibel, einfach zu beladen und kompakt.

Citroën Historie

Der Bau von Citroën-Fahrzeugen begann nach dem Ersten Weltkrieg. André Citroën stellte während des Krieges in seiner Fabrik mehrere Millionen Granaten für die französische Armee her. Mit dem dadurch gewonnenen Kapital gründete Citroën 1919 die gleichnamige Firma und begann mit der Produktion seines ersten Automobils, dem Typ A.

Bis zur Übernahme durch die Peugeot S.A. im Jahr 1975 brachte Citroën zwölf verschiedene Modelle auf den Markt, darunter den 2 CV – deux chevaux auf Französisch und Ente auf Deutsch – sowie den DS, häufig als La Déesse – französisch für Göttin – bezeichnet. Besonders die DS-Modelle waren mit der hydropneumatischen Federung und dem Kurvenlicht ihrer Zeit weit voraus. Die Firma Citroën war in vielerlei Hinsicht ein Pionier auf dem Gebiet des Automobilbaus. Viele, heute selbstverständliche, Bestandteile eines Autos gehen auf das Erfindungsreichtum des Unternehmers André Citroën zurück.

Nach der Übernahme schrieb die Konzernmarke PSA Peugeot Citroen weiter eine Erfolgsgeschichte und war von 2007 bis 2010 nach Volkswagen AG zweitgrößter Automobilhersteller in Europa. 2014 wurde die Submarke DS Automobiles gegründet, wobei DS für Distinctive Series steht und zugleich eine Anspielung auf den erfolgreichen Oldtimer DS-Modell ist. Heute besitzt Citroën eine sehr breite Fahrzeugpalette. Von Kleinstwagen wie dem C1 reicht das Angebot über die obere Mittelklasse (C6) über den Van C8 bis zu Kleintransportern wie dem Jumper II.