Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota RAV 4
  5. Alle Motoren Toyota RAV 4

Toyota RAV 4 SUV (2000–2006)

Alle Motoren

1.8 VVTi (125 PS)

4,5/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 125 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.465 €
Hubraum ab: 1.794 ccm
Verbrauch: 7,4 l/100 km (komb.)

2.0 VVTi (150 PS)

4,3/5 aus 13 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.135 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,7 l/100 km (komb.)

2.0 D-4D (116 PS)

3,9/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 116 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.435 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota RAV 4 2000 - 2006

Das RAV 4 SUV hat Toyota von 2000 bis 2006 in zweiter Generation gebaut. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,3 von maximal fünf Sternen betont, wie begehrt das SUV bei allen Fahrern ist. Es gibt bislang allerdings nur 18 Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in einem Testbericht auf unserer Seite nachlesen. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor der Kaufentscheidung, können wir dir nur ans Herz legen, den Test und alle Nutzererfahrungen mit dem Medium-SUV durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen. Bisher erschien nur dieser eine Artikel, wir halten dich aber über weitere Publikationen hier ständig auf dem Laufenden.

Insgesamt fällt das Format des Fahrzeugs im Vergleich mit anderem Medium-SUV eher überschaubar aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe mindestens 1.685 mm, es hat eine Mindestbreite von 1.735 mm und eine Länge von 3.805 mm (Minimum). Auch der Radstand ist mit mindestens 2.280 mm zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfache Navigieren, bei sehr kleinem Wendekreis, ermöglicht. Das Modell gibt es wahlweise als Dreitürer mit vier Sitzen oder als Fünftürer zusammen mit gleich fünf Sitzplätzen. Das Kofferraumvolumen von mindestens 690 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist entsprechend der Fahrzeuggröße auch vergleichsweise knapp bemessen. Im Normalzustand kommst du hier immerhin auf mindestens 150 Liter.

Angeboten wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Die Wirkung des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch sollte man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.195 kg. Das bedeutet, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube brauchst. Mit der belastbarsten Motorisierung kann der Japaner bis zu 1.500 kg gebremste oder bis zu 640 kg ungebremste Anhängelast ziehen.

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.8 VVTi (125 PS). Die viereinhalb Sterne zeigen deutlich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Die Maschine mit den meisten PS ist der 2.0 VVTi (150 PS). Der Motor befindet sich damit im Mittelfeld der PS-Größen, was unseren Nutzern aber nur noch 4,3 von fünf Sternen wert ist. Natürlich sind viele PS nicht für jeden von höchster Priorität: Wer lieber einen ökonomischeren Verbrauch vorzieht, der sollte sich den 2.0 D-4D (116 PS) anschauen. Er benötigt nur sieben Liter auf 100 Kilometern kombiniert. Die Schadstoffklassen schwanken je nach Motor zwischen EU4 und EU3. CO2-Emissionen von (je nach Motorisierung) 175 g bis 211 g auf 100 Kilometer zeigen, weshalb das Medium-SUV zum Teil so schlecht eingestuft ist.

Und, haben wir dein Interesse für das SUV 2000 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

Toyota RAV 4 SUV (2000–2006)

Toyota RAV4 Fünftürer: Ein Offroader, so variabel wie ein Minivan
auto-news

Ein Offroader mit Schick und der Variabilität eines Minivans

Fünftüriger Toyota RAV4 mit 116-PS-Diesel im Test

Weitere Toyota SUV