Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Previa
  5. Alle Motoren Toyota Previa

Toyota Previa Van (2000–2005)

Alle Motoren

2.4 (156 PS)

4,1/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 156 PS
Ehem. Neupreis ab: 29.250 €
Hubraum ab: 2.362 ccm
Verbrauch: 9,4 l/100 km (komb.)

2.0 D-4D (116 PS)

4,8/5 aus 6 Erfahrungen
Leistung: 116 PS
Ehem. Neupreis ab: 30.530 €
Hubraum ab: 1.995 ccm
Verbrauch: 7,2 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Previa 2000 - 2005

Die zweite Generation des Previa Vans fertigte Toyota in den Jahren 2000 bis 2005. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,4 von maximal fünf Sternen zeigt, wie populär der Van bei allen Fahrern ist. Es gibt bislang allerdings nur 14 Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Bewertungen auf unserer Seite ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Previa Van. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in einem Testbericht auf unserer Seite nachlesen. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor der Kaufentscheidung, können wir dir nur nahelegen, den Test und alle Nutzererfahrungen mit der Großraumlimousine durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen. Bisher erschien nur dieser eine Artikel, wir halten dich aber über weitere Publikationen hier ständig auf dem Laufenden.

Das Fahrzeug fällt im Vergleich zu anderen Modellen seiner Fahrzeugklasse durchschnittlich groß aus. So misst die Karosserie in der Höhe je nach Motorisierung mindestens 1.770 Millimeter, in der Breite 1.790 Millimeter und in der Länge 4.750 Millimeter. Auch der Radstand mit 2.900 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse entspricht dem mittelgroßen Standard, der dennoch genügend Beinfreiheit im Innenraum aufweist. In einigen Varianten können bis zu acht Personen in dem Van Platz finden. Es gibt ihn aber auch mit acht Sitzen. Beim Kofferraumvolumen erwartet dich mit 2.370 Litern (bei umgeklappten Sitzen) ein solides Mittelmaß. So bekommst du einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand beträgt das Volumen immerhin noch 495 Liter.

Angeboten wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Nicht nur wichtig bei der Urlaubsplanung: das Leergewicht von 1630 kg bis 1795 kg liegt im durchschnittlichen Bereich, so dass für zusätzliche Lasten in Form von Kisten, Koffern und Co. noch jede Menge Spielraum bleibt. Die erlaubten Anhängelasten für das Previa-Modell liegen bei maximal 1.600 kg (gebremst) oder 600 kg (ungebremst).

Die aktuelle Bestnote erhält der 2.0 D-4D (116 PS). Die 4,8 Sterne zeigen deutlich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Beim Verbrauch belegt der 2.0 D-4D (116 PS) ebenfalls den ersten Platz innerhalb der Baureihe: Nach Herstellerangaben benötigt er nur sieben Liter Diesel pro 100 Kilometer kombiniert. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 2.4 (156 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 4,1 von fünf Sternen beurteilt. Der Japaner ordnet sich je nach Motor zwischen den Schadstoffklassen EU4 und EU2 ein. Wenn du Wert auf Umweltfreundlichkeit legst, dann solltest du auf die bessere Schadstoffklasse achten. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 191 und 259 Gramm pro 100 Kilometer.

Für ein abschließendes Urteil haben wir für dich auch eine Galerie mit 15 Fotos des Previa Vans zusammengestellt.

Alle Tests

Toyota Previa Van (2000–2005)

Toyotas breites Grinsen: Raum-Riese Previa Executive im Test
auto-news

Toyotas breites Grinsen: Raumriese Previa im Test

Willkommen in der rollenden Business-Lounge - die Top-Ausstattung Executive

Weitere Toyota Van