Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Previa
  5. Alle Motoren Toyota Previa

Toyota Previa Van (1990–1999)

Alle Motoren

2.4 (132 PS)

4,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 132 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.980 €
Hubraum ab: 2.438 ccm
Verbrauch: 10,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Previa 1990 - 1999

Ein echtes Original: Der Previa Van der ersten Generation lief von 1990 bis 1999 vom Band. Gerade mal eine Generation des Modells wurde hergestellt – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum großen Teil tadellos. Ganze 4,3 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Allerdings haben wir auch erst zwei Erfahrungsberichte erhalten. Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Previa Van. Für den Van von Toyota haben wir neben den Erfahrungen auch einen Testbericht mit Bewertungen von Experten für dich zum Lesen. So kannst du dir deine eigene Meinung über dieses Fahrzeug bilden.

Die Baureihe hat in jedem Fall durchschnittliche Ausmaße. Die Länge liegt abhängig von der Ausführung bei mindestens 4.765 Millimetern, die Höhe bei minimal 1.800 Millimetern und die Breite bei 1.800 Millimetern oder mehr. Der Radstand von mindestens 2.800 Millimetern sorgt für angenehme Platzverhältnisse im Innenraum. In einigen Varianten können bis zu acht Personen in dem Van Platz finden. Es gibt ihn aber auch mit acht Sitzen. Das Kofferraumvolumen von 1.782 Litern (mit heruntergeklappten Sitzen) ist sehr umfangreich und schafft dir einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du hier immerhin auf volle 670 Liter.

Das Previa-Modell ist nur als Benziner lieferbar. Was den Verbrauch angeht, so sollte man auch einen Blick auf das Leergewicht werfen, es liegt hier bei 1.660 Kilogramm, das bedeutet, dass du für eine sportliche Beschleunigung viel PS unter der Haube brauchst. Das Leergewicht des Wagens erlaubt es, auch noch einen Anhänger mitzunehmen: Dieser darf (je nach Motorisierung) bis zu 1.600 Kilogramm ziehen, falls der Anhänger eine Bremsanlange hat. Andernfalls können maximal 600 Kilogramm gezogen werden.

Der Motor des Toyota ist ein 2.4 (132 PS). Der kombinierte Verbrauch, eine Kombination aus dem Verbrauch inner- und außerorts, liegt laut Herstellerangaben bei zehn Litern Benzin pro 100 km. Damit ist der Japaner nicht gerade verbrauchsarm. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 2.4 (132 PS) landet mit EU3 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU1. Die Einstufung des Vans wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 258 g bis 299 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Und, haben wir dein Interesse am Toyota Van geweckt?

Alle Tests

Toyota Previa Van (1990–1999)

Toyota Previa im Check: Einziger Mittelmotor-Van mit Hinterradantrieb
auto-motor-und-sport

Toyota Previa im Check: Einziger Mittelmotor-Van mit Hinterradantrieb

Der Toyota Previa ist anders, ganz anders! Denn die japanische Familienkutsche kommt mit Mittelmotor und Hinterradantr...