Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Previa
  5. Alle Motoren Toyota Previa
  6. 2.4 (132 PS)

Toyota Previa 2.4 132 PS (1990–1999)

 

Toyota Previa 2.4 132 PS (1990–1999)
6 Bilder

Toyota Previa 2.4 (132 PS) Preis:

Alle Erfahrungen
Toyota Previa 2.4 (132 PS)

4,3/5

Erfahrungsbericht Toyota Previa 2.4 (132 PS) von evident, Februar 2017

4,0/5

Ich habe mir dieses Auto im September 2015 als Gebrauchtwagen gekauft, allerdings nur ein Jahr besessen. Grund dafür ist aber nicht, dass er mir nicht gefallen hat, sondern dass er uns als Reisemobil für ein Jahr in Neuseeland gedient hat. Ganz im Gegenteil, wir würden einen solchen Wagen jederzeit wieder kaufen.

Unser Previa, bzw. in diesem Raum "Toyota Estima" genannt, war Baujahr 1997 und hatte zum Zeitpunkt des Erwerbs 190000 km auf der Uhr. Unsere Version war logischerweise die Rechtslenkerausgabe mit Automatikgetriebe und Allradantrieb.

Vom Platz her ist der Estima wirklich riesig und verfügt durch seine 3 Sitzreihen natürlich über viel Platz. Und auch hinter den hintersten Sitzen war immernoch genug Platz im Kofferraum. Die Rückenlehnen der hintersten Sitze konnte man flach nach hinten klappen und die Sitze dann von der Mitte aus zur Seite hochklappen, sodass sie quasi an der Seitenwand des Autos hingen. Dann hatte man innen sehr viel Stauraum.

Wir haben uns diesen Wagen aber natürlich als komplettes Reisemobil gekauft, um damit umher zu fahren. Daher haben wir die mittlere Sitzreihe ausgebaut und mit einer Holzkonstruktion versehen, sodass wir dort Stauraum, Klapptisch und Bett hatten. Und letztendlich war das Auto so groß, dass man trotz allem immer guten Platz hatte, um dort komplett drin zu lebe und zu schlafen.

Vom Fahrverhalten ist der Toyota auch sehr gut gewesen und lag gut auf der Straße. Allerdings sollte man immer auf gute und starke Federn achten, damit der Wagen auch recht stabil bleibt. Aber als normaler Familienwagen ist er sehr gut geeignet.

Wir haben das Auto in dem Jahr auch über 30000km bewegt und praktisch drin gelebt. Es ging über Strände, Berge, Schotterstraßen und wo man sonst noch überall hinfahren kann und niemals hat uns das Auto im Stich gelassen. Es ist zuverlässig und stabil.

Der Benzinverbrauch bei diesem Auto, besonders in der Automatikversion, war aber nicht sehr berauschend, sodass man immer schauen muss, wie effizient man fährt.

Generell ist der Toyota aber sehr robust und wir haben dort viele derartige Modelle gesehen, die selbst mit über 300000km noch gut fuhren. Wer sich also einen günstigen Gebrauchten Van als Familienwagen, zum Transport oder für eine Urlaubsreise holen will, ist mit diesem Auto an der richtigen Adresse.

Erfahrungsbericht Toyota Previa 2.4 (132 PS) von remanuel, Januar 2009

4,6/5

Dieses Fahrzeug enthält die Qualität, mit der sich Toyota einen Namen gemacht hat. Unser Previa, ein Super GL mit Starrachse hinten, durfte als Neufahrzeug zu uns und blieb bis fast 140 tkm im Einsatz. Defekte? Reparaturen? Nichts, absolut garnichts. Der Ölverbrauch nicht messbar, sodass das Öl des Vorratsbehälters nach 4 Jahren abgepumpt und durch frisches ersetzt wurde.
Als Urlaubs- Zug- und Familienfahrzeug unschlagbar, ich werde nie vergessen, wie souverän er den angehängten Galaxy unserer Nachbarn den Berg hinaufzog. So als wäre da nichts am Haken. Nicht ganz so stark: die Klimatisierung, diese hat mit dem großen Innenraum schon Mühe und es dauert, bis sich angenehme Temperaturen einstellen.

Im winterlichen Stadtverkehr ist der Verbrauch leider recht hoch, um 14 Liter. Im gemischten Betrieb erreichten wir knapp unter bis knapp über 11 Liter, nicht zuviel für eine Fahrzeug mit diesen Dimensionen. Der Verbrauch war denn auch das Argument dieses Auto einzutauschen. Gegen einen Passat TDI, ein Riesenfehler, denn der brauchte zwar weniger, aber zeigte deutlich, dass nicht alle modernen Autos zuverlässig sind.

Die angegebene Spitzengeschwindigkeit übertraf er übrigens mehr als deutlich, Tacho über 190 (GPS 184) und wirkt dabei in keine Weise angestrengt.

Der Schwester-Previa in der Familie war über 200 tkm im Einsatz, der einzige Defekt war ein - sündhaft teurer - Scheibenwischermotor.

Eigentlich ein ideales Fahrzeug für die Familie und auf der Langstrecke, nur hat heute die ideale Familie nicht die Mittel, die Anschaffung und Unterhaltung zu bestreiten. Schade eigentlich.

Alle Varianten
Toyota Previa 2.4 (132 PS)

  • Leistung
    97 kW/132 PS
  • Getriebe
    Manuelles Getriebe/5 Gänge
  • 0-100 km/h
    11,5 s
  • Ehem. Neupreis ab
    28.975 €
  • Verbrauch nach Herstellerangaben
    10,9 l/100 km (kombiniert)
  • Energieeffizienz­klasse
    G

Technische Daten Toyota Previa 2.4 (132 PS)

Allgemeine Merkmale
FahrzeugklasseGrossraumlimousinen
KarosserieformKombi
Anzahl Türen4
Sitzplätze7
FahrzeugheckGroßraumlimousine
Bauzeitraum1990–2000
HSN/TSN5013/355
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.438 ccm
Leistung (kW/PS)97 kW/132 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h11,5 s
Höchstgeschwindigkeit175 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst600 kg
Maße und Stauraum
Länge4.765 mm
Breite1.800 mm
Höhe1.845 mm
Kofferraumvolumen670 – 1.782 Liter
Radstand2.800 mm
Reifengröße215/65 R15 T
Leergewicht1.660 kg
Maximalgewicht2.450 kg
Antrieb
GetriebeartManuelles Getriebe
Gänge5
Hubraum2.438 ccm
Leistung (kW/PS)97 kW/132 PS
Zylinder4
AntriebsartHeckantrieb
0-100 km/h11,5 s
Höchstgeschwindigkeit175 km/h
Anhängelast gebremst1.600 kg
Anhängelast ungebremst600 kg

Umwelt und Verbrauch Toyota Previa 2.4 (132 PS)

KraftstoffartSuper
Tankinhalt75 Liter
Kraftstoffverbrauch nach Herstellerangaben10,9 l/100 km (kombiniert)
14,5 l/100 km (innerorts)
8,8 l/100 km (außerorts)
CO2-Emissionen nach Herstellerangaben299 g/km (kombiniert)
Tatsächlicher Kraftstoffverbrauch
Tatsächliche CO2-Emissionen
SchadstoffklasseEU1
EnergieeffizienzklasseG
CO2-Effizienz

Auf der Grundlage der gemessenen CO2-Emissionen unter Berücksichtigung der Masse des Fahrzeugs ermittelt.

Co2 g