Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Scenic
  5. Alle Motoren Renault Scenic

Renault Scenic Van (seit 2016)

Alle Motoren

TCe 115 (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Neupreis ab: 22.990 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

TCe 140 (140 PS)

0/0
Leistung: 140 PS
Neupreis ab: 23.990 €
Hubraum ab: 1.330 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

TCe 160 (163 PS)

0/0
Leistung: 163 PS
Neupreis ab: 29.390 €
Hubraum ab: 1.330 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

TCe 160 (159 PS)

0/0
Leistung: 159 PS
Neupreis ab: 28.680 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

1.2 TCe 115 (115 PS)

1,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 115 PS
Neupreis ab: 19.990 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

1.2 TCe 130 (132 PS)

0/0
Leistung: 132 PS
Neupreis ab: 25.490 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

dCi 120 (120 PS)

0/0
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 27.490 €
Hubraum ab: 1.750 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)

dCi 150 (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 31.780 €
Hubraum ab: 1.750 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)

1.5 dCi 110 (110 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 110 PS
Neupreis ab: 24.990 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 3,9 l/100 km (komb.)

1.6 dCi 130 (130 PS)

0/0
Leistung: 130 PS
Neupreis ab: 29.090 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

1.6 dCi 160 (160 PS)

2,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 160 PS
Neupreis ab: 33.890 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

1.5 dCi 110 Hybrid Assist (110 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 110 PS
Neupreis ab: 26.190 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 3,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Renault Scenic 2016

Renault lässt bereits die vierte Generation des Scenic Vans vom Band laufen – und zwar seit 2016. Obwohl der Wagen bereits seit 24 Jahren hergestellt wird, hat sich die lange Bauhistorie nicht positiv bei den Bewertungen bemerkbar gemacht und so sind diese zum überwiegenden Teil negativ. Die Fahrer vergeben nur 2,8 Sterne von maximal fünf. Die schlechten Erfahrungen sprechen hier für sich. Allerdings haben wir auch erst vier Erfahrungsberichte erhalten. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Für das Scenic-Modell von Renault haben wir neben den Erfahrungen auch vier Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt vier Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über den Van bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.645 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.866 Millimetern und eine Länge von 4.406 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.734 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das genügend Freiheit im Innenraum bietet. Auf fünf Sitzen finden Fahrer und Mitfahrer in dem Modell Platz. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.554 Litern (mit umgeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen angenehmen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du immerhin auf mindestens 506 Litern. Der Renault wird insgesamt in sieben Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 19.990 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 40.990 Euro in die Höhe.

Das Fahrzeug ist in dieser Generation als Benziner, Diesel und Hybrid lieferbar. Dank des kleinen Leergewichts von bis zu 1.707 Kilogramm fährt der Wagen kein unnötiges Gewicht herum und er kann schwer beladen werden, ohne dass das zulässige Gesamtgewicht schnell überschritten wird. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.800 kg (gebremst) oder 745 kg (ungebremst) kann der Kompakt-Van ziehen.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 1.5 dCi 110 Hybrid Assist (110 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam fünf Sterne von fünf möglichen. Außerdem verbraucht er von allen Motoren am wenigsten. Als Hybridmotor ist er bei Umweltbewussten aber sowieso die erste Wahl. Wenn dich viele PS reizen, dann schau dir den TCe 160 (163 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten – und zwar 163. Die Schadstoffklasse wirkt sich direkt auf Umwelt und Geldbeutel aus, denn daran orientiert sich die Höhe der KfZ-Steuer. Aber in diesem Fall liegt sie bei der sehr guten EU6. Dementsprechend niedrig sind auch die CO2-Emissionen und liegen bei 94 bis 136 Gramm auf 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für den Van 2016 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

Renault Scenic Van (seit 2016)

Renault Scénic - Neue Automatik-Diesel
Autoplenum

Neue Automatik-Diesel Renault Scénic

SP-X/Brühl. Renault nimmt zwei neue Dieselmotor-Varianten für die Kompakt-Vans Scénic und Grand Scénic ins Programm. Die 1,7-Liter-Vierzylinder gib...

Renault Scenic Initiale Paris - Pralles Pärchen
Autoplenum

Pralles Pärchen Renault Scenic Initiale Paris

Renault bietet ab sofort die beiden Van-Modelle Scénic und Grand Scénic in der hochwertigen Ausstattungslinie Initiale Paris an. Ab rund 33.000 Eur...

Renault Scénic dCi 130 vs. VW Touran 2.0 TDI: Neuer Scénic und Best...
auto-motor-und-sport

Renault Scénic dCi 130 vs. VW Touran 2.0 TDI: Neuer Scénic und Bestseller Touran im Test

Bereit für den bunt-prallen Alltag aktiver Familien: Mit Variabilität und Raum bewerben sich Vans um einen Platz in un...

Autosalon Paris 2016 - Die Neuheiten von A bis Z (Update)
Autoplenum

Die Neuheiten von A bis Z (Update) Autosalon Paris 2016

Statt auf die IAA in Frankfurt blickt die Autowelt in diesem Jahr turnusmäßig nach Paris. Auf der dortigen Mondial de l'Automobile feiern die wicht...

Weitere Renault Van