Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Renault Modelle
  4. Alle Baureihen Renault Scenic
  5. Alle Motoren Renault Scenic

Renault Scenic Van (seit 2016)

Alle Motoren

TCe 115 (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Neupreis ab: 22.990 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 5,4 l/100 km (komb.)

TCe 140 (140 PS)

0/0
Leistung: 140 PS
Neupreis ab: 23.990 €
Hubraum ab: 1.330 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

TCe 160 (163 PS)

0/0
Leistung: 163 PS
Neupreis ab: 29.390 €
Hubraum ab: 1.330 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

TCe 160 (159 PS)

0/0
Leistung: 159 PS
Neupreis ab: 28.680 €
Hubraum ab: 1.332 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

1.2 TCe 115 (115 PS)

1,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 115 PS
Neupreis ab: 19.990 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

1.2 TCe 130 (132 PS)

0/0
Leistung: 132 PS
Neupreis ab: 25.490 €
Hubraum ab: 1.197 ccm
Verbrauch: 5,8 l/100 km (komb.)

dCi 120 (120 PS)

0/0
Leistung: 120 PS
Neupreis ab: 27.490 €
Hubraum ab: 1.750 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)

dCi 150 (150 PS)

0/0
Leistung: 150 PS
Neupreis ab: 31.780 €
Hubraum ab: 1.750 ccm
Verbrauch: 4,8 l/100 km (komb.)

1.5 dCi 110 (110 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 110 PS
Neupreis ab: 24.990 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 3,9 l/100 km (komb.)

1.6 dCi 130 (130 PS)

0/0
Leistung: 130 PS
Neupreis ab: 29.090 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

1.6 dCi 160 (160 PS)

2,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 160 PS
Neupreis ab: 33.890 €
Hubraum ab: 1.598 ccm
Verbrauch: 4,5 l/100 km (komb.)

1.5 dCi 110 Hybrid Assist (110 PS)

5,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 110 PS
Neupreis ab: 26.190 €
Hubraum ab: 1.461 ccm
Verbrauch: 3,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Renault Scenic 2016

Das aktuelle Scenic-Modell des Vans von Renault wird seit 2016 in vierter Generation gebaut. Die Baugeschichte der Baureihe reicht ganze 25 Jahre zurück. Leider hat sich das nicht ausgezahlt. Vor allem schlechte bis sehr schlechte Bewertungen bekam dieses Modell von seinen Fahrern. Die Nutzer unserer Plattform haben offenbar eher negative Erfahrungen gemacht, wie an den Bewertungen abzulesen ist: der Scenic Van erhielt nur 2,8 von 5 Sternen. Es gibt bislang allerdings nur vier Erfahrungsberichte, auf die sich das Ergebnis stützen kann. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den drei Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.645 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.866 Millimetern und eine Länge von 4.406 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.734 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das dennoch genügend Freiheit im Innenraum bietet. Hier haben fünf Personen auf ihrem eigenen Sitz komfortabel Platz. Das Kofferraumvolumen von mindestens 1.554 Litern (mit umgeklappten Sitzen) ist solides Mittelmaß und schafft einen bequemen Spielraum beim Zuladen. Im Normalzustand kommst du auf ein Minimum von 506 Litern. Der Renault wird insgesamt in sieben Ausstattungsvarianten angeboten, deren Verfügbarkeit je nach Motorisierung variiert. Fabrikneu starten die Preise bereits bei 19.990 Euro. Je nach Ausstattung schießt der Preis bis zu 40.990 Euro in die Höhe.

Du kannst zwischen Benzin, Diesel oder Hybrid als Antrieb wählen. Ein Leergewicht von nur 1.488 bis 1.707 Kilogramm macht den Kompakt-Van vergleichsweise leicht, was sich sehr vorteilhaft auf Aspekte wie Spritverbrauch und Fahrzeugleistung auswirkt. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.800 kg (gebremst) oder 745 kg (ungebremst) kann der Kompakt-Van ziehen.

Die aktuelle Bestnote erhält der 1.5 dCi 110 Hybrid Assist (110 PS). Die fünf Sterne zeigen anschaulich, welcher Motor bei unseren Nutzern am besten ankam. Als Hybridmotor überzeugt er außerdem durch seine Umweltfreundlichkeit und einem besonders sparsamen Verbrauch. Der PS-stärkste Motor des Modells ist der TCe 160 (163 PS), welcher mit 163 PS eine durchschnittlich gute Leistung bringt. Der Kompakt-Van ordnet sich in allen Varianten in der Schadstoffklasse EU6 ein und überzeugt damit in puncto Umweltfreundlichkeit. Entsprechend niedrig sind auch die CO2-Emissionen und liegen bei 94 bis 136 Gramm auf 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Kompakt-Van.

Alle Tests

Renault Scenic Van (seit 2016)

Renault Scénic - Neue Automatik-Diesel
Autoplenum

Neue Automatik-Diesel Renault Scénic

SP-X/Brühl. Renault nimmt zwei neue Dieselmotor-Varianten für die Kompakt-Vans Scénic und Grand Scénic ins Programm. Die 1,7-Liter-Vierzylinder gib...

Renault Scenic Initiale Paris - Pralles Pärchen
Autoplenum

Pralles Pärchen Renault Scenic Initiale Paris

Renault bietet ab sofort die beiden Van-Modelle Scénic und Grand Scénic in der hochwertigen Ausstattungslinie Initiale Paris an. Ab rund 33.000 Eur...

Autosalon Paris 2016 - Die Neuheiten von A bis Z (Update)
Autoplenum

Die Neuheiten von A bis Z (Update) Autosalon Paris 2016

Statt auf die IAA in Frankfurt blickt die Autowelt in diesem Jahr turnusmäßig nach Paris. Auf der dortigen Mondial de l'Automobile feiern die wicht...

Weitere Renault Van