Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Opel Modelle
  4. Alle Baureihen Opel Campo
  5. Alle Motoren Opel Campo

Opel Campo Transporter (1991–2002)

Alle Motoren

2.3 (98 PS)

0/0
Leistung: 98 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.367 €
Hubraum ab: 2.254 ccm
Verbrauch: 15,0 l/100 km (komb.)

2.5 TD (76 PS)

3,3/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 76 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.354 €
Hubraum ab: 2.499 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

3.1 TD (109 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 109 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.715 €
Hubraum ab: 3.059 ccm
Verbrauch: 10,6 l/100 km (komb.)

2.5 DTI (100 PS)

0/0
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.734 €
Hubraum ab: 2.499 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Opel Campo 1991 - 2002

Ein echtes Original: Der Campo Transporter der ersten Generation lief von 1991 bis 2002 vom Band. Grundsätzlich wird diese von unseren Nutzern mit dreieinhalb von fünf Sternen bewertet. Das spricht klar für den Transporter. Allerdings haben wir auch erst drei Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen und Erfahrungsberichte werden von Menschen geschrieben, die als Fahrer oder Fahrzeughalter persönliche Erfahrungen mit dem Wagen gemacht haben. Auch du kannst gern eine Bewertung hinterlassen zu den Fahrzeugen, die du gefahren bist.

Mit Außenmaßen von 4.980 x 1.690 x 1.710 Millimetern und einem Radstand von 3.025 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe eines Transporters. Den Wagen gibt es entweder als Zweitürer mit zwei Sitzen oder als Viertürer zusammen mit gleich fünf Sitzplätzen.

Verkauft wird der PKW in zwei Kraftstoffvarianten – als Benziner und als Diesel. Das Leergewicht von zwischen 1.475 kg und 1.820 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Falls du mal einen Anhänger mitnehmen möchtest, kann dieser bei Diesel bis zu 750 kg schwer sein. Die gebremste Anhängelast liegt je nach Motorisierung zwischen 1.200 kg und 2.000 kg.

Mit vier von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer deutlich, dass der 3.1 TD (109 PS) unter den möglichen Antrieben ihr Favorit ist. Auch sind 109 PS bei diesem Motor durchaus erfreulich. Doch nicht immer sind eine Menge PS das Hauptargument für einen Kauf: Der 2.5 TD (76 PS) verbraucht, laut Hersteller, gerade mal sieben Liter Diesel auf 100 Kilometer kombiniert. Bei so einem geringen Verbrauch spart man Geld für die wichtigen Dinge im Leben. Als Transporter kommt der PKW in die Schadstoffklasse EU3. Die Einstufung des Transporters wird auch durch die teils sehr hohen CO2-Emissionswerte von 189 g bis 281 g auf 100 Kilometer gerechtfertigt.

Und, haben wir dein Interesse für den Transporter 1991 geweckt? Falls du dich für ihn entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Weitere Opel Transporter