Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Sportage
  5. Alle Motoren Kia Sportage

Kia Sportage SUV (1994–2002)

Alle Motoren

2.0 16V (118 PS)

3,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 118 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.450 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 10,2 l/100 km (komb.)

2.0 (95 PS)

3,7/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 95 PS
Ehem. Neupreis ab: 18.146 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 12,7 l/100 km (komb.)

2.0 16V (128 PS)

3,7/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 128 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.561 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 11,0 l/100 km (komb.)

2.0 TD (83 PS)

0/0
Leistung: 83 PS
Ehem. Neupreis ab: 19.577 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 8,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Sportage 1994 - 2002

Das Sportage SUV von Kia wurde in erster Generation von 1994 bis 2002 auf den Markt gebracht. Derzeit wird das Modell bei uns mit 3,6 von maximal fünf Sternen bewertet. Allerdings haben wir auch erst sechs Erfahrungsberichte erhalten. Die Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Sportage SUV.

Insgesamt fällt das Fahrzeug durchschnittlich groß aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für diese Baureihe mindestens 1.650 Millimeter, sie hat eine Mindestbreite von 1.730 Millimetern und eine Länge von 4.025 Millimetern (Minimum). Auch der Radstand ist mit 2.360 Millimetern zwischen Vorder- und Hinterachse ein Standardmaß, das noch genügend Platz im Innenraum bietet. Das Modell gibt es als Zweitürer oder Fünftürer mit je fünf Sitzen. Die Größe des Wagens lässt bereits darauf schließen: das Kofferraumvolumen bewegt sich bei diesem Modell zwischen 247 Litern bis maximal 1319 Litern (ei umgeklappten Sitzen) und ist daher eher gering.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Mit einem Leergewicht von mindestens 1.396 kg ist der Mittelklassewagen ein echtes Schwergewicht, das dadurch auch mehr Kraftstoff verbraucht. Abhängig von der Motorisierung kann die maximale gebremste Anhängelast zwischen 1.500 kg und 2.000 kg liegen. Die ungebremste Anhängelast liegt zwischen 465 kg und 600 kg.

Wenn du unsere Nutzer fragst, so ist der 2.0 (95 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 3,7 Sterne von fünf möglichen. Der PS-stärkste Antrieb dieser Baureihe ist der 2.0 16V (128 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für ein SUV. So erhält er noch 3,7 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Weniger PS, aber einen laut Herstellerangaben geringeren kombinierten Verbrauch von acht Litern Diesel pro 100 Kilometer bietet der 2.0 TD (83 PS). Damit ist er leider trotzdem noch ein Schluckspecht. Da es unterschiedliche Motorvarianten gibt, kommen auch verschiedene Schadstoffklassen in Betracht. Je nach Modell können sie von EU4 bis EU1 gehen. Am umweltfreundlichsten ist damit der 2.0 16V (118 PS). CO2-Emissionen von 250 g bis 275 g (je nach Motorisierung) zeigen, weshalb das Medium-SUV mit einigen Motorvarianten so schlecht eingestuft ist.

Manchmal sagt auch ein Bild mehr als 1000 Worte, also schau dir auch die sechs Bilder an, die wir vom Sportage SUV haben.

Weitere Kia SUV