Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Kia Modelle
  4. Alle Baureihen Kia Soul
  5. Alle Motoren Kia Soul

Kia Soul SUV (2008–2014)

Alle Motoren

1.6 CVVT (126 PS)

3,9/5 aus 8 Erfahrungen
Leistung: 126 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.980 €
Hubraum ab: 1.591 ccm
Verbrauch: 6,5 l/100 km (komb.)

1.6 GDI (140 PS)

4,1/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 140 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.900 €
Hubraum ab: 1.591 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.6 CRDi (128 PS)

3,6/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 128 PS
Ehem. Neupreis ab: 17.675 €
Hubraum ab: 1.582 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Kia Soul 2008 - 2014

Die erste Generation des Soul SUVs von Kia wurde von 2008 bis 2014 vom Band gelassen. Im Allgemeinen findet der Wagen durchaus Anklang und kommt so auf 3,9 Sterne. Allerdings haben wir auch erst 17 Erfahrungsberichte erhalten. Die Erfahrungsberichte erhalten wir direkt von Fahrzeughaltern und Autofahrern. Für das Soul-Modell von Kia haben wir neben den Erfahrungen auch 29 Tests mit Bewertungen von Experten gesammelt. Das sind Redakteure, die für große Auto-Magazine schreiben und deren Expertise wir hier teilen dürfen. Das heißt, du kannst dich zusätzlich mit Hilfe von insgesamt 29 Berichten informieren und dir deine eigene Meinung über das SUV bilden. In den Tests erfährst du viel über Updates, Facelifts sowie die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Mit Außenmaßen von 4.120 x 1.785 x 1.660 Millimetern und einem Radstand von 2.550 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der typischen Größe eines SUVs. Der Fünftürer bietet fünf Personen einen Sitzplatz. So kompakt wie der Wagen ist auch das Kofferraumvolumen: Mit umgeklappten Rücksitzen wirst du auf mindestens 818 Liter kommen. Im Normalzustand sind es 222 Liter als Minimum.

Diesel oder Benziner – beide Kraftstofftypen gibt es hier zur Auswahl. Die Wirkung des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch darf man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.245 kgDas bedeutet, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube benötigst. Eine maximale Anhängelast von mindestens 1.100 kg (gebremst) oder 450 kg (ungebremst) kann der Kompakt-Van ziehen.

Nach Meinung unserer Fahrer ist der 1.6 GDI (140 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit 4,1 von fünf Sternen bewertet. Es ist aber wahrscheinlich nicht die Leistung, die den 1.6 GDI (140 PS) so beliebt macht, denn er hat nur 140 PS unter der Haube. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.6 CRDi (128 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von vier Litern auf hundert Kilometern. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU5 oder EU4 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Bei den CO2-Emissionen von zwischen 129 und 168 g pro 100 Kilometer schneidet der Kia Soul selbst für einen Kompakt-Van ganz gut ab.

Wir haben für dich noch 51 Fotos des Soul SUVs zusammengestellt. Damit kannst du hoffentlich dein Urteil über den Wagen abrunden.

Alle Tests

Kia Soul SUV (2008–2014)

Kia Soul, Mini Countryman, Nissan Juke im Vergleich: Ausgefallene K...
auto-motor-und-sport

Kia Soul, Mini Countryman, Nissan Juke im Vergleich: Ausgefallene Kompaktwagen-Alternativen

Mit allen Wassern sind Kia Soul, Nissan Juke und Mini Countryman nicht gewaschen. Sie surfen auf der SUV-Welle, sind aber ...

Kia Soul der zweiten Generation im Test: So cool wie Plastikschuhe
auto-news

So cool wie Plastikschuhe

Neuer Kia Soul im Test

Kia Soul im Fahrbericht: Erwachsener und deutlich wertiger
auto-motor-und-sport

Kia Soul im Fahrbericht: Erwachsener und deutlich wertiger

Kia bringt sein Trendmobil, den Kia Soul, jetzt in der zweiten Generation an den Start. Wir sind den Koreaner als Benziner...

Kia Soul 1.6 CRDi - Quadratisch, praktisch, besser
Autoplenum

Kia Soul 1.6 CRDi - Quadratisch, praktisch, besser

Mit dem Soul begann Kias Transformation von der grauen Maus hin zur Lifestyle-Automarke. Jetzt geht der Zauberwürfel in die zweite Runde.

Kia Soul - Runderneuerter Kultkasten
Autoplenum

Runderneuerter Kultkasten Kia Soul

Der Kia Soul geht in die zweite Runde und zeigt sich bei seiner Premiere auf der IAA als völlig neues Fahrzeug bei dem kein Karosserieteil auf dem ...

Kia Soul - Neuauflage im alten Stil
Autoplenum

Neuauflage im alten Stil Kia Soul

Die zweite Generation des Crossover-Kleinwagens Kia Soul hat auf der IAA in Frankfurt (12. bis 22. September) ihre Premiere. Der Fünftürer bleibt s...

Kia Soul mit Facelift und neuem Benziner im Test: Individueller Exot
auto-news

Individueller Exot

Der geliftete Kia Soul im Test

Kia Soul 1.6 Gdi im Fahrbericht: Ordentlich Durchzug und 7,5 Jahre ...
auto-motor-und-sport

Kia Soul 1.6 Gdi im Fahrbericht: Ordentlich Durchzug und 7,5 Jahre Garantie

Die technische Basis teilt sich der Kia Soul zwar mit dem Van Venga, er ist aber deutlich ausgefallener gestylt. Jetzt leistet der 1,6 Liter-Vierzy...

Kia Soul - Dynamischere Optik, neuer Benziner
Autoplenum

Dynamischere Optik, neuer Benziner Kia Soul

Den Kultstatus, den einst ein PT-Cruiser innehatte, konnte er trotz eines erheblichen Niedlichkeitsfaktors bislang nicht erreichen: Der Kia Soul is...

Kia Soul 1.6 – Kia Soul 1.6 CRDi? Benziner oder Diesel?
automobilmagazin

Kia Soul 1.6 – Kia Soul 1.6 CRDi? Benziner oder Diesel?

Kia Soul 1.6 – Kia Soul 1.6 CRDi? Benziner oder Diesel?

Weitere Kia SUV