Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Jaguar Modelle
  4. Alle Baureihen Jaguar Daimler
  5. Alle Motoren Jaguar Daimler

Jaguar Daimler Limousine (1997–2003)

Alle Motoren

Daimler V8 (284PS)

4,2/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 284 PS
Ehem. Neupreis ab: 78.381 €
Hubraum ab: 3.996 ccm
Verbrauch: 11,9 l/100 km (komb.)

Daimler V8 (363 PS)

4,6/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 363 PS
Ehem. Neupreis ab: 89.732 €
Hubraum ab: 3.996 ccm
Verbrauch: 12,6 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Jaguar Daimler 1997 - 2003

Die zweite Generation der Daimler Limousine fertigte Jaguar in den Jahren 1997 bis 2003. Ganze 26 Jahre wurde das Model produziert, die erste Generation lief schon 1994 vom Band. In dieser langen Zeit war das Modell stets beliebt und seine Bewertungen waren immer im guten bis sehr guten Bereich. Mit einem hohen Score von 4,4 von fünf maximal möglichen Sternen wird die Limousine im Durchschnitt ausgezeichnet. Allerdings haben wir auch erst zwei Erfahrungsberichte erhalten. Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern.

Insgesamt fällt das Format des Fahrzeugs im Vergleich mit anderer Oberklasse eher überschaubar aus. So bemisst die Karosserie in der Höhe für die Baureihe mindestens 1.333 mm, es hat eine Mindestbreite von 1.799 mm und eine Länge von 5.148 mm (Minimum). Auch der Radstand ist mit mindestens 1.995 mm zwischen Vorder- und Hinterachse ein vergleichsweise kurzer Abstand, der sportliches Fahren und einfache Navigieren, bei sehr kleinem Wendekreis, ermöglicht. Im Viertürer finden fünf Personen einen bequemen Sitzplatz. Mit einem Kofferraumvolumen von 430 Litern bekommst du bei diesem Fahrzeug eine solide Standardgröße.

Wähle hier zwischen zwei Benzinmotoren. Das Leergewicht von zwischen 1.800 kg und 1.870 kg ist wichtig bei der Berechnung des zulässigen Gesamtgewichtes. Die Limousine kann je nach Motor zwischen 1.900 kg und 1.900 kg an maximaler Anhängelast ziehen.

Wenn du nach der Meinung unserer Nutzer gehst, so ist der Daimler V8 (363 PS) die beste Wahl. Der Motor bekam 4,6 Sterne von fünf möglichen. Zugleich ist er mit 363 PS der stärkste verfügbare Motor für den Jaguar Daimler. Das entspricht einer üblichen Motorleistung in dieser Fahrzeugklasse. Weniger PS, aber einen nach Herstellerangaben geringeren kombinierten Verbrauch von elf Litern Benzin pro 100 Kilometer bietet der Daimler V8 (284PS). Die Oberklasse entspricht je nach Motor den Schadstoffklassen EU3 oder EU2. Falls die Umweltfreundlichkeit des Wagens für dich eine Rolle spielt, solltest du daher darauf achten, die bessere, d.h. höhere, Einstufung zu wählen. Der Daimler V8 (363 PS) wäre dafür eine gute Wahl. Auch die CO2-Emissionen kommen entsprechend der Schadstoffklasse mit 287 g pro 100 Kilometer auf keinen allzu guten Wert.

Und, haben wir dein Interesse für die Limousine 1997 geweckt? Falls du dich für sie entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Weitere Jaguar Limousine

Alternativen

Jaguar Daimler Limousine (1997–2003)