Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Beetle
  5. Alle Motoren VW Beetle

VW Beetle Cabrio (1997–2010)

Alle Motoren

1.4 (75 PS)

3,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.200 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

1.6 (102 PS)

3,8/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.300 €
Hubraum ab: 1.595 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)

1.8 (150 PS)

4,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.150 €
Hubraum ab: 1.781 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)

2.0 (115 PS)

3,3/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.550 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (105 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.675 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (100 PS)

4,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.125 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

VW Beetle 1997 - 2010

Das Beetle Cabrio von VW wurde von 1997 bis 2010 in erster Generation gefertigt. Das Cabrio kommt auf eine ganz ordentliche Bewertung und erreicht im Gesamtdurchschnitt 3,7 von fünf zu erreichenden Sternen. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (18 Erfahrungsberichte). Die Erfahrungsberichte stammen von Fahrern, die hier ihre ganz persönliche Meinung schildern. Was die Fachleute von diesem Modell halten, erfährst du in den vier Tests oder Fahrberichten. In den Beiträgen geht es auch viel um Updates, Facelifts und die unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.

Das Fahrzeug hat zwei Dieselantriebe und vier Benzinmotoren im Angebot.

Mit vier von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der 1.9 TDI (100 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Solltest du dich für viele PS interessieren, dann schau dir den 1.8 (150 PS) genauer an. Er hat davon in dieser Baureihe am meisten, wird von unseren Nutzern aber nur noch mit 4,0 von fünf Sternen bewertet. Aber es muss nicht immer ein PS-starker Antrieb sein, der überzeugt: Der 1.9 TDI (105 PS) benötigt kombiniert nur fünf Liter Diesel pro 100 Kilometer (nach Herstellerangaben). Das macht ihn für alle spannend, die ihre Spritkosten möglichst gering halten möchten. Mit der Einordnung in die Schadstoffklasse EU4 ist der VW Cabrio nicht der Beste, liegt aber noch im Mittelfeld. Die CO2-Emissionen variieren je nach Motorvariante von 145 g bis zu 222 g pro 100 Kilometer.

Wenn die Fakten dich überzeugt haben und du dich für einen Kauf entscheidest, dann schreib uns hier gerne über deinen Eindruck vom Mittelklassewagen.

Alle Tests

VW Beetle Cabrio (1997–2010)

VW Beetle Cabrio 2.0 TDI im Test: Diesel im Bug, Sonne im Sinn
auto-motor-und-sport

VW Beetle Cabrio 2.0 TDI im Test: Diesel im Bug, Sonne im Sinn

Schluss jetzt mit diesem XL-Winter. Wir nehmen uns das VW Beetle Cabrio dort zur Brust, wo es getestet werden muss: erst a...

VW Beetle, Citroen Pluriel: Zwei Cabrios auf Abschiedstour
auto-motor-und-sport

VW Beetle, Citroen Pluriel: Zwei Cabrios auf Abschiedstour

Die Produktion von Citroën C3 Pluriel und VW Beetle Cabrio wurde nach sieben Jahren eingestellt – zwei Blumenkinder, die nie so richtig erwachsen ...

Praxistest: VW New Beetle 1.8 5V - Bogenlampe
Autoplenum

Praxistest: VW New Beetle 1.8 5V - Bogenlampe

Als Mercedes 1996 den SLK heraus brachte, war von der Klappdachwelle noch nicht viel zu merken. Doch die Zahl der Stoffdach-Cabrios sinkt seither s...

VW New Beetle Cabrio 1.9 TDI im Test: Schnurrig wie das Original
auto-news

Beetle Cabrio 1.9 TDI: Schick und schnurrig wie das Original

Im Test: Das rundliche VW-Cabrio weckt auch mit Diesel Käfer-Erinnerungen

Weitere VW Cabrio