Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle VW Modelle
  4. Alle Baureihen VW Beetle
  5. Alle Motoren VW Beetle

VW Beetle Cabrio (1997–2010)

Alle Motoren

1.4 (75 PS)

3,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.200 €
Hubraum ab: 1.390 ccm
Verbrauch: 7,1 l/100 km (komb.)

1.6 (102 PS)

3,8/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 102 PS
Ehem. Neupreis ab: 21.300 €
Hubraum ab: 1.595 ccm
Verbrauch: 7,7 l/100 km (komb.)

1.8 (150 PS)

4,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 150 PS
Ehem. Neupreis ab: 24.150 €
Hubraum ab: 1.781 ccm
Verbrauch: 8,1 l/100 km (komb.)

2.0 (115 PS)

3,3/5 aus 7 Erfahrungen
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 22.550 €
Hubraum ab: 1.984 ccm
Verbrauch: 8,8 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (105 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.675 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)

1.9 TDI (100 PS)

4,0/5 aus 3 Erfahrungen
Leistung: 100 PS
Ehem. Neupreis ab: 23.125 €
Hubraum ab: 1.896 ccm
Verbrauch: 5,5 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

VW Beetle 1997 - 2010

Das Beetle Cabrio von VW wurde in erster Generation von 1997 bis 2010 auf den Markt gebracht. Gerade mal eine Generation des Modells wurde produziert – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum großen Teil tadellos. Ganze 3,7 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (18 Erfahrungsberichte). Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Wir empfehlen zusätzlich zu den Erfahrungsberichten einen Blick in die zwei Tests zu werfen. Darin gibt es zum Teil noch mehr verlässliche Informationen über dieses Modell. Denn die Tests werden von sachverständigen Automobil-Redakteuren geschrieben, die schon viele Kilometer in verschiedenen Automodellen zurückgelegt haben.

Du kannst zwischen zwei unterschiedlichen Dieselmotoren und vier Benzinern wählen.

Nach Meinung unserer Nutzer ist der 1.9 TDI (100 PS) die beste Maschine, denn er wurde mit vier von fünf Sternen bewertet. Der PS-stärkste Motor dieser Baureihe ist der 1.8 (150 PS): Seine PS-Leistung entspricht einem typischen Wert für ein Cabrio. So erhält er noch 4,0 von fünf Sternen von unseren Fahrern. Möglichst viele PS gehen oft auch mit einem hohem Verbrauch einher. Daher ist der 1.9 TDI (105 PS) vielleicht nicht ganz so leistungsstark, überzeugt aber mit einem wunderbar niedrigem Verbrauch von fünf Litern auf hundert Kilometern. Die CO2-Emissionen unterscheiden sich je nach Motorvariante von 145 g bis zu 222 g pro 100 Kilometer.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des Beetle Cabrios und klick dich durch unsere Galerie mit 24 Fotos.

Alle Tests

VW Beetle Cabrio (1997–2010)

Praxistest: VW New Beetle 1.8 5V - Bogenlampe
Autoplenum

Praxistest: VW New Beetle 1.8 5V - Bogenlampe

Als Mercedes 1996 den SLK heraus brachte, war von der Klappdachwelle noch nicht viel zu merken. Doch die Zahl der Stoffdach-Cabrios sinkt seither s...

VW New Beetle Cabrio 1.9 TDI im Test: Schnurrig wie das Original
auto-news

Beetle Cabrio 1.9 TDI: Schick und schnurrig wie das Original

Im Test: Das rundliche VW-Cabrio weckt auch mit Diesel Käfer-Erinnerungen

Weitere VW Cabrio