Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Yaris
  5. Alle Motoren Toyota Yaris

Toyota Yaris Verso (1999–2005)

Alle Motoren

1.5 VVT-i TS (105 PS)

3,1/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 105 PS
Ehem. Neupreis ab: 16.950 €
Hubraum ab: 1.497 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

1.5 VVT-i TS (106 PS)

3,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 106 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.970 €
Hubraum ab: 1.497 ccm
Verbrauch: 6,6 l/100 km (komb.)

1.3 VVT-i (86 PS)

4,1/5 aus 5 Erfahrungen
Leistung: 86 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.025 €
Hubraum ab: 1.299 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.3 (84 PS)

0/0
Leistung: 84 PS
Ehem. Neupreis ab: 14.300 €
Hubraum ab: 1.299 ccm
Verbrauch: 6,4 l/100 km (komb.)

1.4 D-4D (75 PS)

4,8/5 aus 4 Erfahrungen
Leistung: 75 PS
Ehem. Neupreis ab: 15.250 €
Hubraum ab: 1.364 ccm
Verbrauch: 4,9 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Yaris 1999 - 2005

Die erste Generation des Yaris Vans von Toyota wurde von 1999 bis 2005 vom Band gelassen. Gerade mal eine Generation des Modells wurde produziert – und dennoch scheint es sehr beliebt zu sein, denn seine Fahrer bewerten es zum großen Teil gut. Ganze 4,1 von fünf verfügbaren Sternen erhält das Fahrzeug im Durchschnitt, was es gegenüber Vergleichsmodellen seiner Klasse sehr vorteilhaft abschneiden lässt. Zu diesem Ergebnis kommt aber bislang nur eine geringe Anzahl von zwölf Erfahrungsberichten. Alle Bewertungen ergeben sich aus den Erfahrungen unserer Nutzer mit dem Yaris Van.

Mit Außenmaßen von 3.880 x 1.690 x 1.735 Millimetern und einem Radstand von 2.500 Millimetern in der kleinsten Ausführung entspricht der Wagen der durchschnittlichen Größe eines Vans. Die Modelle der Baureihe weisen insgesamt fünf Sitze auf. Das Kofferraumvolumen reicht von mindestens 390 Litern bis maximal 1.930 Litern (mit heruntergeklappten Rücksitzen).

Zwei Kraftstoffe (Diesel und Benzin) stehen dir bei diesem Modell zur Verfügung. Die Wirkung des Leergewichts auf Fahrleistung und Verbrauch sollte man nicht unterschätzen, hier liegt es bei 1.055 kgDas heißt, dass du für eine manchmal notwendige schnelle Beschleunigung ordentlich PS unter der Haube benötigst. Die zulässigen Anhängelasten für das Yaris-Modell liegen bei maximal 900 kg (gebremst) oder 400 kg (ungebremst).

Mit 4,8 von maximal fünf Sternen zeigten unsere Nutzer klar, dass der 1.4 D-4D (75 PS) unter den möglichen Motorisierungen ihr Favorit ist. Außerdem verbraucht der 1.4 D-4D (75 PS) mit vier Litern Diesel pro 100 Kilometer am wenigsten (kombinierter Verbrauch). Von der Baureihe bietet der 1.5 VVT-i TS (106 PS) die meisten PS, das sind allerdings dennoch nicht sonderlich viele, auch bei den Bewertungen kommt der Motor nur auf 3,6 von fünf Sternen. Je nachdem für welchen Motor du dich entscheidest, entspricht das Auto den Schadstoffklassen EU4 oder EU3 und wird sich somit mehr oder weniger schädlich auf die Umwelt auswirken. Die CO2-Emissionen differieren je nach Motorvariante von 131 g bis zu 165 g pro 100 Kilometer.

Noch Fragen? Mach dir selbst ein Bild des Yaris Vans und klick dich durch unsere Galerie mit 17 Fotos.

Weitere Toyota Van