Unsere Partnerseiten: 12gebrauchtwagen.de12neuwagen.de
  1. Home
  2. Alle Marken
  3. Alle Toyota Modelle
  4. Alle Baureihen Toyota Celica
  5. Alle Motoren Toyota Celica

Toyota Celica Coupé (1994–1999)

Alle Motoren

1.8 DOHC (115 PS)

0/0
Leistung: 115 PS
Ehem. Neupreis ab: 20.554 €
Hubraum ab: 1.762 ccm
Verbrauch: 7,9 l/100 km (komb.)

2.0 DOHC Turbo (242 PS)

0/0
Leistung: 242 PS
Ehem. Neupreis ab: 39.277 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)

2.0 DOHC GT (170 PS)

4,6/5 aus 2 Erfahrungen
Leistung: 170 PS
Ehem. Neupreis ab: 28.464 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 9,1 l/100 km (komb.)

2.0 DOHC GT (175 PS)

4,0/5 aus 1 Erfahrung
Leistung: 175 PS
Ehem. Neupreis ab: 27.175 €
Hubraum ab: 1.998 ccm
Verbrauch: 0,0 l/100 km (komb.)
Auto speichern und vergleichen

Speichern und vergleichen

so funktioniert's

Auto speichern und vergleichen

Fügen Sie über das Speichern-Symbol Fahrzeuge hinzu und vergleichen Sie komfortabel Ihre Favoriten.

Toyota Celica 1994 - 1999

Die zweite Generation des Celica Coupé von Toyota wurde von 1994 bis 1999 hergestellt. Eine durchschnittliche Bewertung mit 4,4 von maximal fünf Sternen betont, wie populär das Coupé bei allen Fahrern ist. Das Ergebnis stützt sich allerdings nur auf wenige Aussagen (drei Erfahrungsberichte). Die Bewertungen auf unserer Plattform stammen von Fahrern sowie Fahrzeughaltern — auf diese Weise entstanden viele Aussagen, die zusammen einen guten Überblick über Vorzüge und mögliche Macken der jeweiligen Autos geben. Was Experten über den Wagen sagen, kannst du in einem Testbericht auf unserer Seite nachlesen. Besonderes Augenmerk legen die Redakteure dabei auf das Fahrverhalten, die Ausstattung und den Komfort. Stehst du kurz vor der Kaufentscheidung, können wir dir nur nahelegen, den Test und alle Nutzererfahrungen mit dem Sportwagen durchzulesen, um eine solide Entscheidung zu treffen. Bisher erschien nur dieser eine Artikel, wir halten dich aber über weitere Publikationen hier ständig auf dem Laufenden.

Du kannst zwischen vier verschiedenen Benzinermotoren wählen.

Mit 4,61 von möglich fünf Sternen zeigen unsere Nutzer klar, dass der 2.0 DOHC GT (170 PS) unter den möglichen Motorisierungen am meisten überzeugen konnte. Auch sein Verbrauch kann sich sehen lassen: gerade einmal sieben Liter Benzin auf 100 Kilometer kombiniert (laut Hersteller). Damit überzeugt er mit echter Nachhaltigkeit. Umweltsünder oder Umweltschoner in Sachen Schadstoffklasse? Das hängt stark von der Art der Motorisierung ab. Der 1.8 DOHC (115 PS) landet mit EU3 in der besten Schadstoffklasse, es gibt jedoch auch Varianten mit EU1. Auch die CO2-Emissionen spielen in Bezug auf die Umwelt natürlich eine Rolle. Sie variieren zwischen 186 und 213 Gramm pro 100 Kilometer.

Und, haben wir dein Interesse für das Coupé 1994 geweckt? Falls du dich für es entscheiden solltest, dann schreib hier gerne über deine Erfahrungen damit.

Alle Tests

Toyota Celica Coupé (1994–1999)

40 Jahre Toyota Celica - Mustang-san
Autoplenum

40 Jahre Toyota Celica - Mustang-san

Sehr elegant, ziemlich sportlich und ein bisschen geklaut: Der Toyota Celica ist eins von ganz wenigen Kultautos aus Japan. Ein Ausritt auf dem Nip...

Weitere Toyota Coupé